IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
2,29 €*

Sicherheitslücken in modernen Prozessoren

c't Security 2018, S. 6

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Unter dem Namen Meltdown und Spectre sind seit Anfang Januar 2018 gravierende Fehler in Prozessoren von Intel, AMD und vielen anderen Herstellern bekannt. Sie stellen, was ungewöhnlich ist, keine konkreten, sondern konzeptionelle Lücken dar. Mit Updates für die meisten aktuellen Betriebssysteme, für Browser und andere Software versucht man, mögliche Angriffe zu erschweren. Dennoch dürften die Auswirkungen die IT noch lange auf Trab halten.

Sofortige Lieferung
Autor: Axel Vahldiek, Christof Windeck, Olivia von Westernhagen
Redakteur: Peter Siering
Länge des Artikels: ca. 3 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 226.77 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •