IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Windows-C++-Compiler von Microsoft und Intel

Siebte Generation
c't 05/2003, S. 210

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Die aktuelle siebte Compiler-Generation scheint uneins über die zukünftige Richtung. Microsoft zielt auf die zunehmende Unabhängigkeit vom Prozessor ? Intel dagegen will möglichst nah ran, um noch das letzte Quäntchen an Leistung herauszuholen. Dabei soll auch die automatische Parallelisierung mithelfen.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Andreas Stiller
Länge des Artikels: ca. 2 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 109.24 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel