IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
14,99 €*

Social Media Marketing. Die richtige Positionierung eines Unternehmens in Facebook

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Medien, insbesondere das Internet, haben ein starkes Innovationstempo, sodass immer mehr Menschen Medien in Anspruch nehmen. Heutzutage gehört ihre ...
Sofortige Lieferung
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Medien, insbesondere das Internet, haben ein starkes Innovationstempo, sodass immer mehr Menschen Medien in Anspruch nehmen. Heutzutage gehört ihre Benutzung zum Alltag und ist aus diesem nicht mehr wegzudenken. Vor allem das Social Web wurde vor nur ein paar Jahren erfunden und verbindet heutzutage Menschen der ganzen Welt durch diverse Plattformen. Besonders im Vordergrund steht in Deutschland die Plattform Facebook. Das Social Web hat sich innerhalb weniger Jahre in einem sehr starken Maß aufgebaut. Die Relevanz ist jedoch so hoch, dass man nicht mehr von einem „Trend“ sprechen kann.Das Social Network zeigt die Veränderungen der Zeit. Nun steht Kommunikation über Medien im Mittelpunkt.4 Damit auch Unternehmen von dieser hochaktuellen Möglichkeit ein Nutzen haben, können sie ihr Betrieb durch das soziale Netz repräsentieren und vermarkten. Es gibt viele Ziele, die man durch Facebook anstreben kann. Eine richtige Positionierung ist jedoch Voraussetzung.Diese Hausarbeit stellt Strategien, Ideen und Ansatzpunkte für die richtige Positionierung von Unternehmen in Facebook dar. Die Positionierung in Facebook ist für jedes Unternehmen von großer Bedeutung. Vorausgreifend kann man jedoch auch sagen, dass sich Marketing im sozialen Web auch negativ auf das Unternehmen auswirken kann. Die Betriebe haben eine große Chance durch das soziale Netz erhalten, müssen mit diesem aber umgehen können und genau wie bei einer Werbesendung oder einem Werbeplakat die Zieldefinitionen angelegt und Überlegungen gemacht haben. Denn Vermarktung im sozialen Netz darf nie unüberlegt oder sogar spontan gemacht werden.Zunächst wird in der Hausarbeit erklärt was Social Web ist und was es für eine Bedeutung heutzutage hat. Daraufhin wird der Nutzen eines Unternehmens des Positionierens in Facebook, mit dem Hinweis, dass man dafür diverse Strategien und Ziele braucht, erläutert. Danach werden bestimmte Aufgaben beschrieben, die schon vor dem Einstieg erfüllt werden müssen. Dazu zählen die Mitarbeitervorbereitung und die Erstellung von Guidelines. Nun werden einige Ziele vorgegeben, die die Unternehmen anstreben können, wenn sie sich in Facebook etablieren. Die richtigen Schritte, die unbedingt beachtet und nicht unterschätzt werden dürfen, um eine richtige Positionierung zu erlangen, werden erläutert und später an einem Praxisbeispiel veranschaulicht. Zuletzt folgt ein Fazit mit einem Ausblick.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an