IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: c't Windows 2020
29,99 €*

Social Media Marketing für Unternehmen: Chancen und Herausforderungen sowie Handlungsempfehlungen für den Umgang mit dem Web 2.0

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

"Die neue elektronische Interdependenz formt die Welt zu einem globalen Dorf" stellte der kanadische Kommunikationswissenschaftler McLuhan bereits 1967 fest.Die Entwicklung im Bereich Social Media geht genau in diese Richtung. Die Nutzerzahlen der sozialen Medien steigen auf Grund zunehmender... > mehr
Sofortige Lieferung
"Die neue elektronische Interdependenz formt die Welt zu einem globalen Dorf" stellte der kanadische Kommunikationswissenschaftler McLuhan bereits 1967 fest.Die Entwicklung im Bereich Social Media geht genau in diese Richtung. Die Nutzerzahlen der sozialen Medien steigen auf Grund zunehmender Beliebtheit und des immer einfacheren Zugangs durch mobile Endgeräte kontinuierlich an. Die Menschen nutzen soziale Plattformen um sich zu informieren, zu recherchieren, zu bewerten, zu vergleichen und vor allem um zu kommunizieren. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Mittelpunkt des Social Media Marketings die Kommunikation darstellt und diejenigen Plattformen, die vornehmlich der Kommunikation dienen, wie beispielsweise die sozialen Netzwerke, die größten Benutzerzahlen verzeichnen.Alle Unternehmensbereiche können durch den Einsatz von Social Media profitieren, sei es der Geschäftsführer, der mehr Aufmerksamkeit gewinnen kann, das Marketing, welches stärkeren Traffic über die neuen Kanäle generiert, der Vertrieb, der neue Plattformen findet um Netzwerke aufzubauen, die PR-Abteilung, die ihre News besser verbreiten kann, die Marktforschungsabteilung, die die Reputation beobachten kann oder das Personalwesen, dass sich auf diesem Weg als attraktive Arbeitgeber-Marke präsentieren und neue Mitarbeiter finden kann. Unabhängig von der Größe bietet es sich für Unternehmen an, in den sozialen Medien aktiv zu werden. Jedoch nicht ohne sich vorher ausgiebig mit der Materie auseinanderzusetzen, ordentlich zu planen und die Erfolgschancen realistisch und nüchtern einzuschätzen. Der Einsatz der sozialen Medien ist nicht immer Segen, sondern manchmal auch Fluch. Unternehmen müssen sich wandeln und öffnen, sehen sich häufiger Kritik ausgesetzt und verlieren Macht an die Kunden. Sie müssen in der Lage sein, sich den neuen Gepflogenheiten der Kommunikation, den Veränderungen im Informations- und Kaufverhalten im "Mitmach-Web" 2.0 anzupassen.Zielsetzung dieser Arbeit ist es, zunächst ein Verständnis für die neuen Möglichkeiten des Marketings in den sozialen Medien zu schaffen, um dann davon Ansatzschwerpunkte und Handlungsempfehlungen abzuleiten. Jedoch ohne dabei den Blick auf die Praxis und die möglichen Chancen und Herausforderungen zu verlieren.Zunächst wird erklärt, wie sich das Internet gewandelt hat, was die Vorrausetzungen für das rasante Wachstum von Social Media waren und wie sich die Nutzung des Internets im Allgemeinen, und der sozialen Medien im Besonderen, darstellt.Danach wird erläutert, was Social Media Marketing genau ist und wodurch es sich vom traditionellen Online-Marketing unterscheidet. Danach werden die wichtigsten Social Media Kanäle ausführlich dargestellt und analysiert, bevor im letzten Teil des Kapitels auf die Chancen und Herausforderungen der sozialen Medien und des Social Media Marketings eingegangen wird.In Kapitel 4 erfolgt eine Schilderung möglicher Herangehensweisen an eine Social Media Marketing Strategie, die jedoch keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit stellt, sondern unternehmensspezifisch angepasst werden muss.Im nächsten Kapitel folgen das Social Media Monitoring, worin Möglichkeiten der Beobachtung und Überprüfung der Social Media Aktivitäten vorgestellt werden und das Social Media Controlling, worin erörtert wird, wie man die Erfolge des Social Media Marketing Engagements messen und kontrollieren kann.Darauf findet eine kurze Betrachtung dessen statt, was es bei der Integration von Social Media Marketing in einem Unternehmen zu beachten gilt.Im nächsten Teil werden abschließend Social Media Marketing Aktivitäten aus der Praxis, sowohl negativer als auch positiver Art, an Hand bekannter Unternehmen vorgestellt.Am Schluss steht eine knappe Zusammenfassung der Erkenntnisse der Arbeit, verbunden mit einem Ausblick in die Zukunft des Social Media Marketings.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: c't Windows 2020