IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
14,99 €*

Softwareentwicklungstechniken in der Multimediaproduktion - Vorschlag eines Sprachwerkzeuges (Entwicklung eines Sprachprofiles der UML 2.0 für die Multimediaproduktion)

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 1,3, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (Software Systems Engineering & Institut für Medienforschung), Veranstaltung: UML, Softwaretechnik, Multimediaproduktion, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Informatik und ...
Sofortige Lieferung
Autor: Markus-Theodor Maassmann
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638458764
Veröffentlicht: 20.01.2006
Format: PDF
Schutz: nichts
Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 1,3, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (Software Systems Engineering & Institut für Medienforschung), Veranstaltung: UML, Softwaretechnik, Multimediaproduktion, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Informatik und insbesondere in der Softwareentwicklungstechnik zeichnete sich vor allem in den neunziger Jahren aufgrund der Komplexität von Projekten die Notwendigkeit ab, diese besser zu planen. Ein klassisches Beispiel für die Auswirkung unzureichender Planung ist der Absturz des Prototyps der Ariane 5-Rakete im Jahr 1996. So wurde der Programmcode der Ariane 5-Rakete von der Ariane 4 übernommen. Da jedoch der alte Programmcode nicht die Geschwindigkeit der neuen Ariane berücksichtigte, konnten die Steuersysteme nicht mehr korrekt funktionieren, was zum unabwendbaren Absturz der Ariane 5 führte. Vergleichbare Planungsfehler erfuhr man ebenso in anderen Projekten der Softwaretechnik. Aufgrund dieser als ‚Softwarekrise’ bezeichneten Entwicklung, etablierten sich insbesondere die Sprache Unified Modelling Language (UML) sowie diverse Vorgehensweisen wie Beispielsweise das Wasserfallmodell, der Rational Unified Prozess (RUP) oder agile Methoden.Unterschiedliche Branchen haben sich diese Entwicklungen in der Softwaretechnik bereits zu Nutze gemacht. So wird in der Automobilindustrie beispielsweise zum Einsatz von Vorgehensweisen und UML geforscht. Außerdem bietet Jim Conallen [Con02] einen Einblick in die Erstellung von Webapplikationen mit UML. Das zeigt, dass die Softwaretechnik sicherlich auch einen Beitrag für die Multimediaproduktion leisten kann.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •