IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
29,99 €*

Steigerung der Kundenzufriedenheit durch Kundendienst und Service

Eine Analyse am Beispiel der Ersatzteilversorgung für langlebige Gebrauchsgüter
eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Bergische Universität Wuppertal, 51 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus heutiger Sicht ist die Bedeutung der Kundenzufriedenheit für jedes Unternehmen größer als jemals zuvor. Eine ...
Sofortige Lieferung
Autor: Simon Wawrzynek
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638678612
Veröffentlicht: 08.05.2007
Format: EPUB
Schutz: nichts
Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Bergische Universität Wuppertal, 51 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus heutiger Sicht ist die Bedeutung der Kundenzufriedenheit für jedes Unternehmen größer als jemals zuvor. Eine hohe Kundenzufriedenheit hat zahlreiche positive Auswirkungen auf den Gesamterfolg eines Unternehmens. Als vorökonomische Größe hat sie einen maßgeblichen Einfluss auf die Erzielung positiver ökonomischer Größen. Sie bildet demnach eine zentrale Erfolgsgröße kundenorientierter Unternehmen. In Zeiten gesättigter Käufermärkte ereignet sich die Steigerung der Kundenzufriedenheit als eine zunehmend schwierigere Aufgabe. Unternehmen stehen vor der aktuellen Problematik, dass sich die Hauptleistungen technisch immer weiter angleichen. Der Kunde orientiert sich zunehmend am Preis einer Hauptleistung. Demzufolge kann eine Steigerung der Kundenzufriedenheit allein durch die Hauptleistung aus heutiger Sicht kaum mehr erreicht werden. Die Phase nach dem Erwerb der Hauptleistung wird zunehmend bedeutender für die Steigerung der Kundenzufriedenheit. Dem Nachkaufmarketing kann hierbei eine wesentliche Bedeutung beigemessen werden. Durch die Verlagerung der unternehmerischen Aktivitäten auf die Nachkaufphase mit dem Ziel der Steigerung der Nachkaufzufriedenheit können Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz erreicht werden. Kundendienst und Service bilden wichtige Instrumentalbereiche des Nachkaufmarketing. Sie tragen dazu bei, neue Differenzierungsmöglichkeiten für die Hauptleistung aus Kundensicht zu schaffen und vermeiden die zunehmende Konzentration des Kunden auf den Preis einer Hauptleistung. Eine besondere Nachkaufserviceleistung des Herstellers langlebiger Gebrauchsgüter stellt der produktbezogene technische Service in Verbindung mit der Ersatzteilversorgung dar. Die Ersatzteilversorgung unterstützt die Steigerung der Kundenzufriedenheit in der Nachkaufphase und stellt somit einen wesentlichen Faktor des Unternehmenserfolgs dar. Dieses setzt voraus, dass die Ersatzteilversorgung in die gewählte Gesamtstrategie eines Unternehmens eingebunden ist. Ferner werden aufgrund der zunehmenden Austauschbarkeit der physikalisch technischen Komponenten einer Hauptleistung an die Ersatzteilversorgung hohe Erwartungen gestellt. Diese muss demzufolge an den Bedürfnissen der Verwender langlebiger Gebrauchsgüter angepasst sein, um die positiven Auswirkungen gesteigerter Kundenzufriedenheit nutzen zu können. Hierbei stellt die Preissensibilität einen besonderen Einflussfaktor auf die Ersatzteilversorgung dar, der bei der Bepreisung berücksichtigt werden muss.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an