IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
2,49 €*

Exception-Processing beim Macintosh aus Programmierersicht

Störenfriede
c't 04/1995, S. 374

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Ausnahmen sind beim Mac die Regel: Fast sämtliche Kommunikation eines Anwendungsprogramms mit dem OS läuft beim Mac über sogenannte `Exceptions´, die für den Mac-Programmierer denselben Stellenwert haben wie anderenorts BIOS-Interrupts. Auch beim Mac gibt es elegante Möglichkeiten, Exceptions zu `patchen´, um dem System nichtgekannte Funktionalitäten einzuhauchen.

Sofortige Lieferung
Autor: Tobias Engler
Redakteur: Carsten Meyer
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 73.25 KB
Format: ZIP
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel