IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
14,99 €*

Storytelling für Premiummarken. Eine kritische Diskussion

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Dortmund früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist es, den Begriff Storytelling genauer zu untersuchen und ...
Sofortige Lieferung
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Dortmund früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist es, den Begriff Storytelling genauer zu untersuchen und abzugrenzen. Es sollen die wichtigsten Elemente einer Story erklärt und abschließend mit einem Beispiel veranschaulicht werden. Im Rahmen dieser Untersuchung wird der Einsatz des Storytellings bei Premiummarken kritisch diskutiert, dahingehend, zu klären, ob Storytelling für Premiummarken Sinn macht, ohne dass sie ihre Exklusivität verlieren.Um das Storytelling im Wesentlichen zu definieren, werden zunächst die Grundlagen des Storytellings erläutert. Der Fokus liegt dabei auf der Einordnung der Marketingstrategie in der Markenpolitik sowie der Definition des Begriffes. Darauf aufbauend wird die Strategie des Storytellings erklärt, um im nächsten Schritt die wichtigsten Elemente einer Story, das Motiv, die Handlung und die Botschaft im Allgemeinen, mit Vor- und Nachteilen für Premiummarken zu untersuchen. Um die zuvor genannten Elemente zu veranschaulichen, wird abschließend anhand des Unternehmens Red Bull gezeigt, wie eine erfolgreiche Story aussehen kann.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •