IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
1,29 €*

„Clean Slate“ für die RIPE-Adressdatenbank

Tabula rasa
iX 07/2019, S. 17

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Zu viele persönliche Daten und zu viele falsche Einträge in der IP-Datenbank der RIPE rechtfertigen einen Neuanfang. Das stellten die Experten auf ihrem 78. Treffen fest, 30 Jahre nach der Gründung der europäischen Internetverwaltung.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Bert Ungerer
Länge des Artikels: ca. 0.75 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 55.91 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel