IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Was tun gegen die Kilometerstandfälscher?

Tacho-Tüfteln
c't 08/2005, S. 78

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Wer heute einen Gebrauchtwagen kauft, sollte nicht viel auf den Kilometerstand geben: Gewiefte Autoverkäufer lassen zuvor für 100 bis 200 Euro den Kilometerstand so weit absenken, dass sie einen rund 1000 Euro höheren Preis erzielen. So genannte Tacho-Justierer darf man dazu ganz legal beauftragen. Die machen ihren Job so gut, dass nicht mal Fachwerkstätten die Manipulation nachweisen können.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Detlef Grell
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 345.24 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •