IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
9,90 €*

Technology Review 11/2017

Zeitschrift

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Highlights dieser Ausgabe:

  • Sprit aus Kohlendioxid
  • Quantentechnologie
  • Drogen gegen Depressionen
  • Synthetischer Embryo
Lieferung: 1-4 Tage
Anbieter: Heise Medien GmbH
Sprache: Deutsch
EAN: 4018837012239
Veröffentlicht: 12.10.2017

CO₂ wird super

Der Wettlauf um die beste Technologie zur Wiederverwertung von Kohlendioxid hat begonnen. (Seite 30)


Licht ins Dunkel

Wer Dunkle Materie aufspüren will, muss alle anderen Elementarteilchen aussperren. Die Bilderstrecke zeigt, wie das gelingt. (Seite 40)


Künstliche Embryonen

Stammzellen können sich zu embryoähnlichen Strukturen zusammenlagern. Dürfen Wissenschaftler noch weiterforschen? (Seite 46)


Drogen gegen Depressionen

Wenn gängige Medikamente nicht mehr helfen, könnten Halluzinogene und Psychedelika den Weg aus der Depression bahnen. (Seite 52)


Neue Welt

Forscher wie Carlo Rovelli suchen neue Erklärungen für seltsame Quantenphänomene. (Seite 68)


  • EINBLICK

    • 8 Raumfahrt Ariane-Rakete macht SpaceX Konkurrenz

  • AKTUELL

    • 10 Sicherheit Was bringt die Verbrechensvorhersage?
    • 12 Verkehr Software deckt Abgasmanipulationen auf
    • 14 Optik Seitenlicht macht Gegenstände unsichtbar
    • 15 Infotech Smartphone mit faltbarem Display
    • 19 Medizin Zahnersatz ohne Bohren und Schleifen
    • 20 Sicherheit Detektor für „schmutzige Bomben“

  • AM MARKT

    • 24 Musik Schüttelsensor bittet zum Tanz
    • 25 Freizeit Nachrüstsatz macht Hoverboard zum Gokart
    • 26 Küche 3D-Drucker für Pfannkuchen
    • 28 Ausprobiert Als Ladendiebin im automatischen Supermarkt

  • HORIZONTE

    • 30 Energie Ist Sprit aus CO2 eine Alternative zur Elektromobilität?
    • 38 Sprache Neuer Übersetzungsdienst deklassiert Google
    • 40 Physik Ein gewaltiger Sensor sucht nach Dunkler Materie
    • 46 Gentech Synthetische Embryonen kommen in Reichweite
    • 50 Rüstung Militärs liebäugeln mit begrenzten Atomschlägen
    • 52 Medizin Mit Smartphones und Drogen gegen Depressionen
    • 60 Wirtschaft Gala für die 50 innovativsten Unternehmen

  • TR MONDO

    • 63 Norwegen Roboter vertritt kranke Kinder in der Schule
    • 64 China 500 Millionen Menschen nutzen Sprachtechnologie
    • 66 Myanmar Drohnen säen Mangroven
  • FOKUS QUANTENTECHNIK

    • 68 Überblick Die Tür zu einer ganz neuen Welt öffnet sich
    • 72 Erklärt So funktionieren Quantenrechner
    • 76 Sensorik Einzelnen Biomolekülen auf der Spur
    • 78 Kryptografie Weltweite Verschlüsselung über Satellit
    • 82 Materialien Mit Mathematik zu neuen Stoffen

  • MEINUNG

    • 84 Innovation Warum der Staat neue Märkte schaffen muss
    • 86 Verkehr Autohersteller haben gute Gründe, nervös zu sein
    • 87 Glyphosat Wie unabhängig sind deutsche Behörden?
    • 88 Bücher Eine Ehrenrettung des Konsums

  • RUBRIKEN

    • 3 Editorial
    • 6 Leserbriefe
    • 67 Impressum | Institutionen
    • 90 Bildung und Karriere
    • 92 Technologiezentren
    • 94 Veranstaltungen
    • 95 Rückschau
    • 96 Jubiläum
    • 98 Der Futurist
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
alle anzeigen Artikel aus diesem Heft als PDF einzeln kaufen