IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
3,29 €*

Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Mehr Brennweite durch Minisensor

Teleobjektive an der Nikon 1
c't Digitale Fotografie 5/2016, S. 72

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Vom ambitionierten Fotografen wird die Nikon-1-Serie wegen ihrer kleinen Bildsensoren oft belächelt. Die Winzsensoren haben aber einen großen Vorteil: Ihr Crop-Faktor 2,7 verwandelt jedes gewöhnliche Teleobjektiv in eine langbrennweitige Superlinse. Und damit sind sie als Zweitkamera auch für SLR-Fotografen interessant.

Sofortige Lieferung
Autor: Thomas Gade
Redakteur: Sascha Steinhoff
Länge des Artikels: ca. 8 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 2.24 MB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel