IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
1,49 €*

Der Bundesgerichtshof urteilt über die Zulässigkeit sogenannter Deep-Links

Tiefergehend
c't 16/2003, S. 48

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Das Urteil des obersten deutschen Zivilgerichts zu der Frage, inwieweit Links, die tiefer als die Startseite eines Angebots verweisen, gegen das Urheber- und Wettbewerbsrecht verstoßen, war mit Spannung erwartet worden. In ihrer Begründung rückten die Richter das Allgemeininteresse an der Funktionsfähigkeit des Internet noch stärker in den Vordergrund als in ihren bisherigen Urteilen. Bei den Zeitungsverlagen stößt dies auf geteiltes Echo.

Sofortige Lieferung
Redakteur: Tim Gerber
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 139.43 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel