IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: Wissen Spezial 2020 - Faszination Geschichte
38,00 €*

Unsicherheit in lokalen Netzen

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:In der vorliegenden Arbeit wird eine Auswahl und Bewertung von Sicherheitsrisiken und Angriffssmöglichkeiten in weitverbreiteten Rechnernetzumgebungen betrachtet, die auf dem TCP/IP-Protokollstandard aufbauen. Anhand von Beispielen werden gängige Angriffsszenarien und Gegenmaßnahmen demonstriert (Ausnutzung von ...
Sofortige Lieferung
Autor: Stefan Albrecht
Anbieter: DIPLOM.DE
Sprache: Deutsch
EAN: 9783832452711
Veröffentlicht: 02.04.2002
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Inhaltsangabe:Zusammenfassung:In der vorliegenden Arbeit wird eine Auswahl und Bewertung von Sicherheitsrisiken und Angriffssmöglichkeiten in weitverbreiteten Rechnernetzumgebungen betrachtet, die auf dem TCP/IP-Protokollstandard aufbauen. Anhand von Beispielen werden gängige Angriffsszenarien und Gegenmaßnahmen demonstriert (Ausnutzung von Designschwächen, Software- und Implementierungsfehlern).Schwerpunkte:- Literaturstudium.- Ermittlung von möglichen Angriffspunkten (Darstellung von u.a. Angriffszielen, Maßnahmen des Angreifers, Entdeckbarkeit, Einfachheit des Angriffs).- Praktische Demonstration von Unsicherheit in verbreiteter LAN-Technik.- Darstellung möglicher Gegenmaßnahmen.- Ableitung allgemeiner Schlußfolgerungen bezüglich des gegenwärtigen Sicherheitsstandes von LANs; Herausarbeitung offener Fragen.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:1.Einführung - Unsicherheit in Datennetzen12.Klassifizierung von Unsicherheit und Angriffen32.1ISO-Sicherheitsarchitektur 7498-242.2DoD-?Orange Book? und ?Red Book?52.3Systematisierung aus heutiger Sicht73.Abhängigkeit von verwendeter Übertragungstechnik und Topologie des Netzwerkes113.1Broadcastorientierte Netze113.1.1Ethernet123.1.2Token-Ring und Token-Bus123.1.3Fibre Distributed Data Interface133.2Nicht-Broadcastorientierte Netze133.2.1Asynchroner Transfer Modus133.3Zusammenfassung143.4Netzsegmentierung durch Verwendung von Repeatern, Bridges, Routern und Switches154.TCP/IP als verbreiteter Protokollstack im LAN und WAN174.1Überblick über die Bestandteile und das Zusammenwirken im Protokollstack184.2Warum TCP/IP als Demonstrationsgrundlage verwendet wird195.Angriffsmöglichkeiten in den einzelnen Protokollschichten und Diensten215.1Physical Layer/Media Access/Data Link Layer215.1.1Adress Resolution und Reverse Adress Resolution (ARP/-RARP)215.2IP/ICMP Layer225.3TCP/UDP Layer265.3.1RPC-Anwendungen: NFS/NIS305.4Application Layer305.4.1BOOT-Protokoll, File Transfer (TFTP/FTP)305.4.2Mailsystem (SMTP/POP3)315.4.3Remote Login (telnet)325.4.4R-Dienste von BSD-UNIX325.4.5Weitere Dienste und Anwendungen325.5Relevanz und Unterschiede zwischen LAN und WAN346.Praktische Angriffsszenarien in einer TCP/IP-Umgebung376.1Demonstrationen in einer LINUX-Umgebung: Einschränkungen, Grenzen und Möglichkeiten376.2Accountdatensammlung durch Packetsniffing am Beispiel der Dienste Telnet und FTP386.3Aktive Beeinflussung des […]
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: Wissen Spezial 2020 - Faszination Geschichte