IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Gelegentlich genutzte Geräte mit Nagios überwachen

Unsteter Wächter
c't 14/2013, S. 172

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Beim Stichwort Nagios denkt man normalerweise an Server und Rechenzentren, dabei kann das Monitoring-System genauso gut das Papierfach des heimischen Faxgeräts, den Tintenstand des Druckers, die Funktion des DSL-Routers und den Festplattenplatz eines digitalen Videorecorders überwachen.

Sofortige Lieferung
Autor: Mirko Dölle
Redakteur: Mirko Dölle
Länge des Artikels: ca. 2 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 123.71 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •