IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
0,00 €*

Jetzt kostenlos herunterladen

Unterhaltungselektronik spioniert Benutzer aus

Unter Beobachtung
c't 05/2014, S. 76

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Immer mehr Geräte kommen sensorbestückt ins Haus und senden permanent Daten ins Netz. Diese Mitteilsamkeit kann wünschenswert sein – etwa wenn sie den Alltag erleichtert. Dabei sollte der Nutzer immer das letzte Wort darüber haben, welche Daten verschickt werden. Analysen zeigen jedoch: Hersteller kümmern sich nicht darum. Und angesichts der Vielfalt an Details, die abfließen, kann einem mulmig werden.

Sofortige Lieferung
Autor: Dusan Zivadinovic
Redakteur: Jo Bager
Länge des Artikels: ca. 2 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 124.02 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •