IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: Sonderheft
10,99 €*

Using constraints to render websites

Applications of artificial intelligence in e-commerce environments
eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Diploma Thesis from the year 2007 in the subject Computer Science - Theory, grade: 1,0, University of Leipzig, 127 entries in the bibliography, language: English, abstract: Constraint programming is an area of Artificial Intelligence which has many applications. This thesis applies its techniques to a new kind of problem - the rendering of ...
Sofortige Lieferung
Autor: Lars Kotthoff
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Englisch
EAN: 9783638909006
Veröffentlicht: 04.02.2008
Format: PDF
Schutz: nichts
Diploma Thesis from the year 2007 in the subject Computer Science - Theory, grade: 1,0, University of Leipzig, 127 entries in the bibliography, language: English, abstract: Constraint programming is an area of Artificial Intelligence which has many applications. This thesis applies its techniques to a new kind of problem - the rendering of online retailer websites.First, in-depth introductions to constraint programming and the problem ofrendering a shop website will be given. A prototypical implementation of aconstraint problem solver and a system to solve and illustrate the problem willbe described.The architecture of the prototypical implementation and specific features, algorithms, and design decisions will be detailed, analysed, and illustrated. An overview of related work both in the fields of constraint programming and website generation will be presented and existing technologies evaluated.Features and concepts unique to this thesis, like real-time constraint satisfaction, will be introduced and discussed.Finally, a comprehensive example will illustrate the problem, means of modelling it, and possible solutions. An outlook to future work and a summary conclude thethesis.Constraint Programming ist ein Teilgebiet der künstlichen Intelligenz mit vielen praktischen Anwendungen. Diese Diplomarbeit wendet die Techniken auf eine neue Art von Problem an - das Rendern von Webseiten von Internetshops.Zuerst wird eine detaillierte Einführung zu Constraint Programming und dem Problem die Webseite eines Online-Shops zu rendern gegeben werden. Eine Beispielimplementierung eines Constraint Problem Solvers und eines Systems um das Problem zu lösen und illustrieren werden beschrieben werden.Die Architektur der Beispielimplementierung und spezielle Eigenschaften, Algorithmen und Implementierungsentscheidungen werden genau beschrieben, analysiert und illustriert werden. Ein Überblick von ähnlichen Arbeiten sowohl im Bereich des Constraint Programming als auch im Bereich des Generierens von Webseiten wird dargestellt und vorhandene Technologien bewertet werden.Besonderheiten und Konzepte, die in dieser Diplomarbeit erarbeitet wurden, wie Echtzeit-Constraint Satisfaction, werden eingeführt und diskutiert werden.Schließlich wird ein ausführliches Beispiel das Problem, Arten der Modellierung und mögliche Lösungen veranschaulichen. Ein Ausblick auf zukünftige Forschung und eine Zusammenfassung beschließen diese Diplomarbeit.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: Sonderheft