IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
2,29 €*

Systemmanagement auf Hardwareebene mit IPMI

Verborgener Eingriff
iX 09/2004, S. 104

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Jederzeit über den Zustand der Hardware Daten erheben und selbst einen ausgeschalteten Rechner konfigurieren zu können, ist vor allem bei der Verwaltung von Rechnerfarmen ein Muss. Das Zauberwort heißt IPMI, meist vorhanden, aber selten beschworen.

Sofortige Lieferung
Autor: Axel Urbanski, Ralph Hülsenbusch
Redakteur: Ralph Hülsenbusch
Länge des Artikels: ca. 2 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 156.5 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •