IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
0,00 €*

Jetzt kostenlos herunterladen

Opera stellt seine Browser-Engine ein

Verlorenes Herz
c't 07/2013, S. 56

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Künftige Versionen von Opera werden Webseiten nicht mehr mit einer selbst entwickelten Engine darstellen, sondern mit dem auch in Chrome und Safari verbauten WebKit – eine Entscheidung, die den Browser-Markt durcheinanderwirbelt.

Sofortige Lieferung
Autor: Herbert Braun
Redakteur: Herbert Braun
Länge des Artikels: ca. 1.5 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 95.88 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel