IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: Sonderheft
1,49 €*

Hochauflösende Displays unter Mac OS und Windows

Viel hilft viel
c't 15/2012, S. 84

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Apples Display im MacBook Pro mit 220 dpi ist das erste, bei dem gute Augen allein nicht reichen, sondern man braucht die Unterstützung des Betriebssystems und aller Anwendungen. Mac OS und Windows gehen dabei unterschiedliche Wege, gerade im Umgang mit externen Monitoren und beim Bändigen unwilliger Programme.

Sofortige Lieferung
Autor: Jörg Wirtgen
Redakteur: Jörg Wirtgen
Länge des Artikels: ca. 3.33 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 417.08 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •  
     
    Neu: Sonderheft