IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
8,99 €*

Viral-Marketing und Blog-Marketing

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: 1,0, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Veranstaltung: Informationsökonomie, Sprache: Deutsch, Abstract: In wirtschaftlicher Hinsicht ist es für viele Unternehmen notwendig, möglichst schnell einen hohen Bekanntheitsgrad ...
Sofortige Lieferung
Autor: Stanislaw Schmidt
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783656005858
Veröffentlicht: 13.09.2011
Format: PDF
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: 1,0, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Veranstaltung: Informationsökonomie, Sprache: Deutsch, Abstract: In wirtschaftlicher Hinsicht ist es für viele Unternehmen notwendig, möglichst schnell einen hohen Bekanntheitsgrad einer Leistung zu erreichen. Die Wirkung der traditionellen Vorgehensweisen zur Erreichung dieses Ziels stellt sich oft zu langsam ein, der Prozess verläuft schwerfällig. An dieser Stelle setzt das Konzept des viralen Marketings ein. Dieses ist darauf ausgerichtet in kürzester Zeit möglichst viele Rezipienten anzusprechen und verspricht dadurch einen effizienteren und effektiveren Erfolg. In der vorliegenden Arbeit wird es zunächst darum gehen den Begriff des Viral-Marketings vorzustellen und ihn von anderen Marketingmethoden abzugrenzen. Im dritten und vierten Teil werden Ziele und Zielgruppen von viralen Kampagnen definiert sowie ihre wichtigsten Charakteristika erläutert. Der fünfte Teil beschreibt, welche Überträger und Übertragungsformate für die Verbreitung einer viralen Botschaft geeignet sind. Es folgt die Benennung und Erläuterung von Gefahren und Nachteilen, die virale Kampagnen mit sich bringen können. Das siebte Kapitel befasst sich mit Blog-Marketing. Hier wird die gegenwärtige Situation der Blogosphäre1 skizziert, Ausprägungen von Viral-Marketing in Weblogs sowie Potentiale für Marketing allgemein werden aufgezeigt. Schließlich werden die Ergebnisse in einem Fazit zusammengefasst, Schlussfolgerungen gezogen und Empfehlungen gegeben. Die gesamte Hausarbeit wird von einigen zu den jeweils benannten Aspekten passenden Beispielen begleitet.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •