IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: Wissen Spezial 2020 - Faszination Geschichte
11,99 €*

Virales Marketing als Instrument für KMU

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die klassische Werbung steckt in der Krise: Unternehmen sparen, Konsumenten fühlen sich zunehmend in ihrer Privatsphäre gestört und die ...
Sofortige Lieferung
Autor: Burkhard Heling
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640397457
Veröffentlicht: 12.08.2009
Format: PDF
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die klassische Werbung steckt in der Krise: Unternehmen sparen, Konsumenten fühlen sich zunehmend in ihrer Privatsphäre gestört und die Werbewirksamkeit sinkt unaufhaltsam. Jeder von uns sieht sich einer ständig ansteigenden Flut von Werbebotschaften ausgesetzt. Diese Informationsüberlastung sorgt für wachsende Resistenz bei den Verbrauchern. Von den wenigen Nachrichten die im Gedächtnis hängen bleiben hat jede einzelne immer geringere Wirkung. Kreatives Vorgehen und neuartige Umsetzung sind gefragt. Empfehlungen werden wieder verstärkt zu einem wichtigen Kauf-Entscheidungskriterium auf das stetig mehr Konsumenten vertrauen. Das virale Marketing bedient sich einer altbekannten psychologischen Neigung fast aller Individuen, nämlich ihres Mitteilungsbedürfnisses. Mit dem gezielten Auslösen von Mund-zu-Mund-Propaganda können Unternehmen bei überschaubarem Mitteleinsatz enorme Effekte erzielen. Die rasante Ausbreitung des Internet sorgt neben den klassischen Medien für einen weiteren Kommunikationskanal über den die Effizienz zusätzlich gesteigert werden kann. Um zu beurteilen inwieweit insbesondere Kleine und Mittelständische Unternehmen von den neuen Möglichkeiten profitieren können, lohnt eine ausführlichere Betrachtung.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: Wissen Spezial 2020 - Faszination Geschichte