IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

Mit Python und Sonic Pi elektronische Dance Music komponieren

Vom Programmierer zum DJ
c't 17/2016, S. 164

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

DJs verlassen sich schon lange nicht mehr nur auf Keyboards, Mixer, Plattenspieler und Sampler. Sie klicken ihre Arrangements auch mit PC und Maus zusammen. Eine Programmiersprache wie Python spart einem sogar das Klicken: Das Modul python-sonic macht die Entwicklungsumgebung zum Musikinstrument und den Programmierer zum Musiker.

Sofortige Lieferung
Autor: Gerhard Völkl
Redakteur: Oliver Lau
Länge des Artikels: ca. 4 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 354.71 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •