IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.
12,99 €*

Vor- und Nachteile von Cloud Computing

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Technische Hochschule Wildau, ehem. Technische Fachhochschule Wildau, Veranstaltung: Strategisches IT-Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Cloud Computing ist ein derzeit sehr aktuelles Thema, das bei Unternehmen und Privatnutzern eine ...
Sofortige Lieferung
Autor: Frank Frei, Anne Frischbier
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783640998470
Veröffentlicht: 02.09.2011
Format: EPUB
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Technische Hochschule Wildau, ehem. Technische Fachhochschule Wildau, Veranstaltung: Strategisches IT-Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Cloud Computing ist ein derzeit sehr aktuelles Thema, das bei Unternehmen und Privatnutzern eine immer größer werdende Bedeutung zukommt. Während deutsche Unternehmen im Jahre 2010 insgesamt etwa 1,1 Milliarden Euro in Cloud Computing investierten, so wird für das Jahr 2011 ein Wachstum von über 776 Millionen Euro (40 Prozent Wachstumsrate) im Vergleich zum Vorjahr prognostiziert, Tendenz in den kommenden Jahren deutlich steigend. Doch was ist Cloud Computing überhaupt? Was bringt es einem Unternehmen und dem Anwender? Und welche Risiken birgt es in sich? Dies bezüglich soll zunächst auf den Begriff des Cloud Computings und seine Definitionsproblematik näher eingegangen werden. Anschließend werden die verschiedenen Ebenen von Cloud Services näher betrachtet, bevor dann die Vor- und Nachteile von Cloud Computing aus Unternehmens- und Anwendersicht aufgezeigt werden. Um das Thema abzurunden und transparenter zu machen, wird danach noch auf die Anbieter und Beispiele von Cloud Services eingegangen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an