IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: Wissen Spezial 2020 - Faszination Geschichte
9,99 €*

WebServices mit Microsoft.NET

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Programmierung, Note: 1,7, Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft (Fachbereich Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch den Performance-Schub der IT-Systeme in den letzten Jahren ist es endlich möglich die ITLandschaft immer verteilter zu gestalten. Technologien wie SOAP ...
Sofortige Lieferung
Autor: Dietmar Theinert
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638177177
Veröffentlicht: 16.03.2003
Format: PDF
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Programmierung, Note: 1,7, Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft (Fachbereich Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch den Performance-Schub der IT-Systeme in den letzten Jahren ist es endlich möglich die ITLandschaft immer verteilter zu gestalten. Technologien wie SOAP währen bis vor 10 Jahren noch undenkbar und durch ein ‚effizienteres’, schnelleres proprietäres Format ersetzt worden. Doch erst der breitbandige Netzverkehr im Inter- sowie Intranet macht es möglich verwaltungslastige, aber flexiblere Datenformate zu verwenden.In Zukunft wird dieser Trend wohl noch weiter gehen; und vermutlich werden zunächst WebServices etablieren.Doch wozu benötigt man diese sogenannten ‚WebServices’?Wie von der OOP gewohnt, ist man bestrebt in der Softwareentwicklung das Rad nicht immer neu erfinden zu müssen. Man greift somit auf verfügbare Frameworks und ToolKits zurück um produktiver arbeiten zu können.Die Idee der WebServices ist hierzu nicht sehr unterschiedlich. Auch hier greift man auf ‚schon Vorhandenes’ zu.Die Welt wird also auch in der Programmlogik immer ‚globalisierter’ und wohin der Trend geht, lässt sich nur erahnen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: Wissen Spezial 2020 - Faszination Geschichte