IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Neu: c't Windows 2020
12,99 €*

Welches Kennzahlensystem eignet sich für das IT-Controlling?

Kennzahlensystem für einen mittelständischen Automobilzulieferer
eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Veranstaltung: IMG42, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Ausarbeitung ist es, ein Kennzahlensystem zu identifizieren, welches sich am besten für die IT-Organisation bei einem ...
Sofortige Lieferung
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Veranstaltung: IMG42, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Ausarbeitung ist es, ein Kennzahlensystem zu identifizieren, welches sich am besten für die IT-Organisation bei einem mittelständischen Automobilzulieferer anwenden lässt. Die Automobilbranche ist bereits seit der Finanzkrise im Jahr 2008 einem starken Wandel ausgesetzt. Aktuell steht die Branche durch den Abgas- und den Kartellskandal weiterhin unter Druck. Diese Zustände können eine Kettenreaktion auslösen und haben somit auch Auswirkungen auf die Automobilzulieferer. Der geringere Auftragseingang und die Sparmaßnahmen der Automobilhersteller können zu Liquiditätsengpässen bei den Zulieferern führen, die vor allem kleinere und mittelständische Automobilzulieferer betreffen. Damit diese Liquiditätsengpässe nicht dazu führen, dass die Unternehmen ihre Fixkosten nicht mehr decken können, ist es besonders wichtig die Ausgaben und Kosten des Unternehmens stets im Blick zu haben sowie schnell und flexibel auf wirtschaftliche Entwicklungen zu reagieren. Hierfür werden Methoden des Controllings, eines der wichtigsten Instrumente im Unternehmen, angewendet. Im Controlling werden Kennzahlen verwendet um den Wert eines Unternehmens sowie dessen Wirtschaftlichkeit und Liquidität objektiv zu bestimmen. Eine Kennzahl für sich alleine sagt allerdings noch nicht viel über ein Unternehmen aus, deshalb werden verschiedene Kennzahlen definiert und ausgewertet. Damit das Unternehmen nicht durch die Vielzahl an Zahlen den Überblick verliert, werden diese Kennzahlen in einem Kennzahlensystem strukturiert. Das Controlling nutzt solche Kennzahlensysteme, um wichtige Entscheidungsgrundlagen für das Management aufzubereiten.Da die Informationstechnologie durch die hohe Automation und die Just-in-time-Anforderungen der Automobilkonzerne immer mehr in die Prozesse eines Unternehmens eindringt, benötigen diese hoch effiziente und ausgeprägte IT-Leistungen. Da auch in der IT die Kosten und die Unternehmensziele überwacht und gesteuert werden müssen rückt das IT-Controlling zunehmend in den Fokus dieser Unternehmen. Bislang hat sich aufgrund der individuellen Anforderungen der Unternehmen in der Praxis noch kein Standard-Kennzahlensystem für das IT-Controlling etabliert.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    Neu: c't Windows 2020