IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
0,00 €*

Jetzt kostenlos herunterladen

Interview

» Wenn wir von Cyberkrieg sprechen, verschwenden wir Zeit «
Technology Review 05/2018, S. 12

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Thomas Rid ist Professor für strate­gische Studien an der Johns Hopkins Universität, School of Advanced International Studies. Sein Buch „Mythos Cyberwar“ ist Ende März bei der Edition Körber erschienen.

Sofortige Lieferung
Autor: Wolfgang Stieler
Redakteur: Wolfgang Stieler
Länge des Artikels: ca. 0.66 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 76.9 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel

  •