IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    heise shop-Newsletter abonnieren
4,99 €*

Wertorientiertes Informationsmanagement mit der Balanced Scorecard

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Universität Hohenheim (Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Institut für Betriebswirtschaftslehre, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Seminar zur Wirtschaftsinformatik SS 2003 - Problemstellungen der Wirtschaftsinformatik, ...
Sofortige Lieferung
Autor: Kristian Buric
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783638220866
Veröffentlicht: 06.10.2003
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Universität Hohenheim (Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Institut für Betriebswirtschaftslehre, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Seminar zur Wirtschaftsinformatik SS 2003 - Problemstellungen der Wirtschaftsinformatik, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Informations- und Wissensgesellschaft werden neben den herkömmlichenProduktionsfaktoren vor allem Informationen benötigt, um zielgerichtete Entscheidungen imUnternehmen zu fällen. Hier ist ein Selektions- und Strukturierungsprozess notwendig. ImZuge dieser Entwicklung hat die Bedeutung eines effektiven sowie effizienten Informationsmanagements(IM) zugenommen. IM ist in zahlreichen Organisationen ein kritischer Erfolgsfaktor,der die Unternehmensstrategie unterstützt oder sogar neue Strategien ermöglicht. Dabeigilt es das IM zu optimieren, um eine effiziente, am Shareholder Value ausgerichtete Unternehmensstrategieverfolgen zu können.Ziel der ArbeitZiel der Arbeit ist die Klärung der Frage, was wertorientiertes Informationsmanagement ist,sowie die grundlegende Darstellung der Balanced Scorecard (BSC). Weiterhin soll untersuchtwerden, ob sich die BSC zur Umsetzung der Wertorientierung im IM eignet und wieeine solche BSC im IM gestaltet sein kann.VorgehensweiseNach der Einleitung wird im zweiten Kapitel das theoretische Fundament gelegt. Kapitel dreibehandelt den Einsatz der BSC im Informationsmanagement anhand eines Fallbeispiels einerhypothetischen Unternehmung. Abschließend wird die Arbeit zusammengefasst und ein Ausblickgegeben.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •  
     
    heise shop-Newsletter abonnieren