IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
12,99 €*

Wesentliche Grundsätze der Mediation im Hinblick auf die besonderen Anforderungen in der Bau- und Immobilienwirtschaft

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interpersonale Kommunikation, Note: 1,3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bau- und Immobilienwirtschaft ist wegen ihrer Vielschichtigkeit, insbesondere bei ...
Sofortige Lieferung
Autor: Kilian Weih
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783656273592
Veröffentlicht: 18.09.2012
Format: PDF
Schutz: DRMfrei Diese Digitale Ausgabe ist ohne DRM-Schutz.
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interpersonale Kommunikation, Note: 1,3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bau- und Immobilienwirtschaft ist wegen ihrer Vielschichtigkeit, insbesondere bei Planungs- und Bauvorhaben, besonders anfällig für Konflikte. Die Bemühung eines Gerichts zur Konfliktlösung führt in der Regel nicht nur zu teuren und langwierigen Prozessen, sondern vor allem auch zum Erliegen des Bauvorhabens, Steigerung der geplanten Kosten, geltend machen von Schadensersatzansprüchen bis hin zum Imageverlust und der Aufkündigung von Geschäftsbeziehungen.Durch die Anwendung der Mediation in solchen Konfliktsituationen besteht für die Parteien die Möglichkeit, eine außergerichtliche Konfliktlösung, unter Einbeziehung eines neutralen, allparteilichen Dritten, eigenverantwortlich, freiwillig und zusammen zu erarbeiten. Im Rahmen dieser Arbeit werden die wesentlichen Grundsätze zum Gelingen eines Mediationsverfahrens dargestellt und auf markante Besonderheiten in der Bau- und Immobilienwirtschaft hingewiesen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •