IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Waffenherstellung mit 3D-Drucker im Test

Wie aus dem Drucker geschossen
c't 22/2013, S. 80

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Leseprobe

Im Mai hat eine US-amerikanische Gruppe namens Defense Distributed CAD-Dateien für eine Schusswaffe veröffentlicht, die sich auf einem 3D-Drucker herstellen lässt. Bei bisherigen Tests dieser Pistole namens Liberator kamen meist industrielle 3D-Drucker zum Einsatz. Aber geht das auch mit einem günstigen Gerät?

Sofortige Lieferung
Autor: Elke Schick, Peter König
Redakteur: Elke Schick
Länge des Artikels: ca. 3 redaktionelle Seiten
Dateigröße: 766.45 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel