IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
50,00 €*

Wissensformate in den Medien

Analysen aus Medienlinguistik und Medienwissenschaft
eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Unser Wissen beziehen wir heute zu einem großen Teil aus den Medien, und unser Bild von der Welt ist somit ganz wesentlich medial geprägt. Unterschiedlichste Wissensformate haben sich herausgebildet, die sich zum Ziel setzen, Sach- und Fachwissen für ein breiteres Publikum, darunter auch... > mehr
Sofortige Lieferung
Unser Wissen beziehen wir heute zu einem großen Teil aus den Medien, und unser Bild von der Welt ist somit ganz wesentlich medial geprägt. Unterschiedlichste Wissensformate haben sich herausgebildet, die sich zum Ziel setzen, Sach- und Fachwissen für ein breiteres Publikum, darunter auch Kinder und Jugendliche, aufzubereiten. Wissensdokus, Wissensmagazine und weitere Angebote nutzen die jeweiligen medienspezifischen Gestaltungsmöglichkeiten, kombinieren insbesondere Sprache, Stand- oder Bewegtbild, Musik und Geräusch zu einem multimodalen Produkt und erproben in unterschiedlicher Weise den Spagat zwischen Wissensvermittlung und Unterhaltung. In 15 medienlinguistischen und medienwissenschaftlichen Beiträgen bietet der Band Einblicke in Macharten und Darstellungskonventionen von Wissensformaten im Print- und TV-Bereich sowie in den Neuen Medien.

Sylvia Jaki ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hildesheim und arbeitet in den Bereichen Medienlinguistik, Audiovisuelle Übersetzung, Verbaler Humor und Phraseologie. Annette Sabban ist Professorin für Angewandte Sprachwissenschaft/Romanistik, ebenfalls an der Universität Hildesheim. Zu ihren Forschungsgebieten zählen Medienlinguistik, Phraseologie und Kontrastive Linguistik.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •