IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
1,49 €*

c't Plus-Abonnenten erhalten diesen Artikel kostenlos.

Schwache OpenSSL-Schlüssel gefährden Online-Transaktionen

Zertifizierte Unsicherheit
c't 13/2008, S. 51

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Was Luciano Bello, Paket-Maintainer bei Debian im Mai 2008 „eher zufällig“ entdeckte, könnte das Vertrauen in Kryptografie-Lösungen nachhaltig erschüttern: Alle zwischen September 2006 und Mai 2008 mit der Debian- Version von OpenSSL erzeugten Schlüssel sind mit minimalem Aufwand zu knacken. Betroffen sind VPNs, SSH-Shells, aber auch eine unbekannte Zahl von SSLgesicherten Webservern.

Sofortige Lieferung
Autor: Thomas Springer
Länge des Artikels: ca. 1 redaktionelle Seite
Dateigröße: 197.01 KB
Format: PDF
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an
Ähnliche Artikel