IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
    Ins neue Jahr mit Ritsch+Renn!
14,99 €*

Ziele und Instrumente des Marketings von Non-Profit-Organisationen

eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart (BWL), Veranstaltung: MKG11, Sprache: Deutsch, Abstract: Non-Profit-Organisationen sind aus dem gesellschaftlichen Leben der meisten Staaten nicht mehr wegzudenken. ...
Sofortige Lieferung
Autor: Tobias Stindl
Anbieter: Grin Verlag
Sprache: Deutsch
EAN: 9783656611400
Veröffentlicht: 07.03.2014
Format: PDF
Schutz: nichts
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart (BWL), Veranstaltung: MKG11, Sprache: Deutsch, Abstract: Non-Profit-Organisationen sind aus dem gesellschaftlichen Leben der meisten Staaten nicht mehr wegzudenken. Das Spektrum dieses Sektors, der auch „der dritte Sektor“ genannt wird ist sehr breit. Verschiedene Institutionen wie Parteien, Museen, Krankenhäuser, Altenpflegeheime oder die Kirchen werden ihm zugeordnet. Für die deutsche Volkswirtschaft hat der Non-Profit-Bereich auch eine große Bedeutung. Sehr viele Menschen sind hier inzwischen beschäftigt. Zwischen 1996 und 2007 hat sich die Arbeitnehmerzahl auf 2,1 Millionen Menschen eingependelt. Dies entspricht ca. 6% der Gesamtbeschäftigung. Um ihren Aufgaben nachkommen zu können benötigen auch Betriebe des dritten Sektors Arbeitskraft, Finanz- und Betriebsmittel. Durch den zunehmenden Wettbewerb und die Kürzung der Zuschüsse von öffentlichen finanziellen Mitteln, sind Non-Profit- Organisationen angehalten sich zu profilieren und auch verstärkt Methoden des Marketing einzusetzen.
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an