IT-Zeitschriften, Fachbücher, eBooks, digitale Magazine und vieles mehr - direkt im heise shop online kaufen
Warenkorb Ihr Warenkorb ist noch leer.

  •  
     
24,99 €*

Zwischen Information und Mission

Journalisten in Afghanistan: Berufliche Merkmale, Einstellungen und Leistungen
eBook

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Seit der Entmachtung des Taliban-Regimes 2001 hat das Mediensystem in Afghanistan einen grundlegenden Wandel erlebt: Mediengesetze wurden liberalisiert und eine diversifizierte und moderne massenmediale Infrastruktur konnte sich etablieren.Kefa Hamidi hat unter den weiterhin komplizierten... > mehr
Sofortige Lieferung
Seit der Entmachtung des Taliban-Regimes 2001 hat das Mediensystem in Afghanistan einen grundlegenden Wandel erlebt: Mediengesetze wurden liberalisiert und eine diversifizierte und moderne massenmediale Infrastruktur konnte sich etablieren.Kefa Hamidi hat unter den weiterhin komplizierten Bedingungen in Afghanistan fast 200 Journalistinnen und Journalisten zu ihrem beruflichen Rollenselbstverständnis befragt und die Ergebnisse mit Befragungen aus Industrie- und Entwicklungsländern verglichen. Zudem hat er afghanische Medien daraufhin analysiert, inwiefern dieses Selbstverständnis in die Realität umgesetzt wird. Gerahmt werden die Ergebnisse von einer umfangreichen Bestandsaufnahme des afghanischen Gesellschafts- und Mediensystems, das stark von religiösen Werten geprägt ist.Zwischen Information und Mission ist die erste Arbeit, die empirisch Kommunikatoren in Afghanistan untersucht: Gelten auch hier die journalistischen Werte wie Objektivität, Schnelligkeit und Neutralität? Wie funktioniert die Journalistenausbildung in Afghanistan? Welche Arbeitsbedingungen und welchen sozialen Stellenwert erleben die Journalisten?
Um bewerten zu können, melden Sie sich bitte an

  •