code:deck Programmier-Kartenspiel

Ein simples Kartenspiel kann oft immer noch der beste Zeitvertreib sein. Zum Beispiel, wenn Äußere Einflüsse einen zu analoger Kurzweil drängen. So wie langsame Computer, ein Stromausfall oder der Camping-Urlaub.
Allerdings kann man sogar ein ganz normales Kartenspiel geekig gestalten, wie die Entwickler von code:deck zeigen, die alle aus der IT kommen.

Es können aber alle mitspielen, denn die Karten geben genauso wie reguläre Spielkarten oben und unten den jeweiligen Wert an. Und vielleicht lernt der eine oder andere so auch noch etwas Über das Programmieren. Die Rückseite ist schlicht in Schwarz gehalten und zeigt den code:deck-Schriftzug. 
Das Set enthält neben den regulären Karten von 2 bis Ass drei Joker.
Damit sind Sie gerüstet für alle gängigen Kartenspiele und vielleicht noch ein paar neue selbstentwickelte.


Jede Karte enthält die entsprechende Beschreibung in einer von 13 Programmiersprachen.
Folgende Sprachen sind im Deck enthalten: Assembly, Bash, C++, Brainfuck, Python, Objective-C, C#, Java, PHP, JavaScript, CSS, SQL und HTML.

Technische Details
  • Inhalt: 55 Karten
  • Material: Karton
  • Abmessungen: 5,7cm x 8,5cm

Prämie wählen