Kryptografie in der Praxis

36,99 €*

Lieferzeit Sofort lieferbar

  • Verständliche praktische Einführung mit anschaulichen Illustrationen
  • Moderne Sicherheit mit relevanten kryptografischen Techniken
  • Neue innovative Entwicklungen mit Blockchain und Post-Quantum-Kryptografie
  • Im heise Shop erhältlich als Buch und in digitaler Fassung
Format
Anzahl:
Artikel-Beschreibung

Eine Einführung in die bewährten Tools, Frameworks und Protokolle. Moderne Kryptografie kompetent vermittelt.

Die Kryptografie ist die wesentliche Grundlage der IT-Sicherheit. Um den Angreifern auf Ihre Systeme einen Schritt voraus zu sein, müssen Sie die Tools, Frameworks und Protokolle verstehen, die Ihre Netzwerke und Anwendungen schützen.

Dieses Buch führt in einfacher Sprache und mit anschaulichen Illustrationen in Authentifizierung, Verschlüsselung, Signaturen, Geheimhaltung und andere Kryptografiekonzepte ein. Es enthüllt die kryptografischen Techniken, die die Sicherheit von Web-APIs, die Registrierung und Anmeldung von Benutzern und sogar die Blockchain bestimmen. Sie erfahren, wie diese Techniken moderne Sicherheit ermöglichen und wie Sie sie in Ihren eigenen Projekten anwenden können. Neben den modernen Methoden nimmt das Buch auch die Zukunft der Kryptografie vorweg und geht auf neue und innovative Entwicklungen wie Kryptowährungen und Post-Quantum-Kryptografie ein. Alle Techniken sind vollständig mit Diagrammen und Beispielen illustriert, sodass Sie leicht erkennen können, wie sie in die Praxis umgesetzt werden können.

»Mit der richtigen Balance aus Theorie und Praxis vermittelt der Autor genau das, was Softwareschaffende über Kryptografie wissen müssen. Viele kleine Übungen helfen ihnen, von der durchaus anspruchsvollen Lektüre zu profitieren.« - Maik Schmidt, c't 17/23


Über den Autor:

David Wong ist leitender Kryptografie-Ingenieur bei O(1) Labs und arbeitet an der Kryptowährung Mina. Davor war er Sicherheitsverantwortlicher für die Kryptowährung Diem (vormals bekannt als Libra) bei Novi, Facebook, und davor Sicherheitsberater bei der NCC Group im Bereich Kryptografiedienste.

Im Laufe seiner Karriere hat David Wong an mehreren öffentlich finanzierten Open-Source-Audits teilgenommen, beispielsweise an OpenSSL und Let’s Encrypt. Er war Sprecher auf verschiedenen Konferenzen, einschließlich Black Hat und DEF CON, und hat in einem regelmäßig stattfindenden Kryptografiekurs bei Black Hat unterrichtet. Hervorzuheben sind seine Beiträge zu Standards wie TLS 1.3 und zum Noise Protocol Framework. Er hat Schwachstellen in vielen Systemen gefunden, einschließlich CVE-2016-3959 in der Golang-Standardbibliothek, CVE-2018-12404, CVE-2018-19608, CVE-2018-16868, CVE-2018-16869 und CVE-2018-16870 in verschiedenen TLS-Bibliotheken.

Unter anderem ist er Autor des Disco-Protokolls (www.discocrypto.com und www.embeddeddisco.com) und des Decentralized Application Security Project für Smart Contracts (www.dasp.co). Zu seinen Forschungen gehören Cache-Angriffe auf RSA (http://cat.eyalro.net), ein auf QUIC basierendes Protokoll (https://eprint.iacr.org/2019/028), Timing-Angriffe auf ECDSA (https://eprint.iacr.org/2015/839) oder Hintertüren in Diffie-Hellman (https://eprint.iacr.org/2016/644). Aktuell finden Sie ihn in seinem Blog unter www.cryptologie.net.

Artikel-Details
Anbieter:
Dpunkt Verlag
Autor:
David Wong
Artikelnummer:
9783988900067
Veröffentlicht:
30.05.2023
Seitenanzahl:
468