Business & Ecommerce

Filter
Neu
Mensch und Informationssicherheit
Mit zunehmender Digitalisierung steigt die Abhängigkeit von Informationstechnik in allen Lebensbereichen und die Informationssicherheit liegt nicht länger in den Händen weniger Personen mit tiefgreifender technischer Expertise. Alle Nutzenden müssen verantwortlich mit digitalen Diensten umgehen können und sich möglicher Gefahren und Fehlerquellen bewusst sein. Aus diesem Grund ist die Bedeutung des „Faktors Mensch“ für die Informationssicherheit in den letzten Jahren stark gestiegen.Das vorliegende Buch erläutert diese Bedeutung anhand verschiedener Facetten. Es stellt dar, wie der Mensch als Teil eines ganzheitlichen Informationssicherheitsmanagements in Organisationen eingebunden werden kann. Menschen werden in verschiedenen Rollen als Angreifende, Insider, Verantwortliche, Angriffsziel oder Vorbild charakterisiert. Es wird aufgezeigt, wie Mitarbeitende in Unternehmen tatsächlich für den verantwortlichen Umgang mit IT sensibilisiert und geschult werden können. Dabei überträgt das Buch fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse, z. B. aus der Psychologie, in anwendbare Konzepte und zeigt anhand von zahlreichen Beispielen auf, was in der Praxis wirklich funktioniert.AUS DEM INHALT //- Der Faktor Mensch in der Informationssicherheit: vom „Problem“ zur „Lösung“- Der Mensch als Bedrohung: Insider Threats- Der Mensch als Opfer von Human Hacking- Verhaltensabsicht, Wissen, Gewohnheit und Salienz als Faktoren von Information Security Awareness- Information Security Awareness zielgerichtet fördern- Information Security Awareness bewerten und messen Prof. Dr. Kristin Weber ist Professorin an der Fakultät Informatik und Wirtschaftsinformatik der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS). Sie forscht und lehrt u. a. über den Faktor Mensch in der Informationssicherheit. Seit 2017 ist Sie Informationssicherheitsbeauftragte der FHWS. Zudem ist Kristin Weber als Autorin, Referentin und Beraterin für die Themenstellungen Information Security Awareness, ISMS, Data Governance, Datenqualität und Stammdatenmanagement tätig.
34,99 €*
Neu
Software-Metriken (2. Auflg.)
GUT GEMESSEN, SCHON GEWONNEN- Erfahren Sie, wie Software in den drei Dimensionen Quantität, Komplexität und Qualität gemessen werden kann.- Lernen Sie Methoden zur besseren Planung, Schätzung und Steuerung von Softwareprojekten kennen.- Profitieren Sie von vielfach in der Praxis bewährten Software- und Projekt-Metriken.- Die zahlreichen Beispiele, Tipps und Best Practices aus der Erfahrung der Autoren helfen Ihnen, diese auf ihre Projekte anzuwenden.- Neu in der 2. Auflage: Berücksichtigung aktueller Entwicklungen im Bereich der Metriken und deren Bedeutung in DevOps und Agilität.Metriken und Messgrößen werden in der Regel verwendet, um einen Zustand, Mengen und Volumina, physikalische und zeitliche Größen, Relationen, Abweichungen und Veränderungen zu ermitteln. Aus den Ergebnissen kann man den Ist-Zustand und die Vergangenheit bewerten und Ableitungen für die Zukunft ziehen. Die Software- und Projekt-Metriken in diesem Buch helfen in vielen Situationen, ein tieferes Verständnis der Ausganglage und fundierte Informationen für die Planung und Steuerung von traditionellen und agilen Softwareprojekten zu gewinnen. Für die Wartung oder Weiterentwicklung eines Softwaresystems oder dessen Neuentwicklung ist eine gute Bestandsaufnahme und Bewertung der Software eine wichtige Entscheidungsgrundlage. Das Wissen um die eigene Produktivität und Effizienz auf der Basis verlässlicher Informationen ist essenziell für die Optimierung der gewählten Vorgehensweise.In diesem Praxisbuch finden Sie Methoden und Metriken, um Softwareartefakte von den Anforderungen über das Softwaredesign und den Code bis hin zu den Testmitteln in den drei Dimensionen Quantität, Komplexität und Qualität zu messen und zu bewerten. Sie helfen Ihnen, Projekte besser zu gestalten, einen Überblick über Produkte und Legacy-Systeme zu erhalten und den Projektfortschritt besser zu verwalten.AUS DEM INHALT //- Softwaremessung- Softwarequantität- Softwarekomplexität- Die Messung der Softwarequalität- Anforderungsmessung- Entwurfsmessung- Codemetrik- Testmetrik- Produktivitätsmessung in der Softwareentwicklung- Die Messung der Wartungsproduktivität- Softwaremessung in der Praxis Richard Seidl ist seit über 20 Jahren als Softwaretest-Experte und Agile Quality Coach in Deutschland und Österreich tätig.Manfred Baumgartner ist seit Beginn seiner beruflichen Laufbahn im Bereich der Software-Qualitätssicherung tätig und arbeitet als Berater bei der Nagarro GmbH in Wien.Harry M. Sneed ist ein Pionier des Softwaretestens im deutschsprachigen Raum, wofür er auch mit dem Deutschen Preis für Softwarequalität ausgezeichnet wurde.
59,99 €*
Neu
Scrum Think big (2. Auflg.)
SCRUM THINK B!G //- Vor welchen Herausforderungen steht das Management großer Projekte?- Wie sinnvoll sind agile Skalierungsschablonen?- Welche Voraussetzungen sollten für eine erfolgreiche Skalierung erfüllt sein?- Welche Skills brauchen Mitarbeitende in agilen Projekten?- Wie wird aus einem Projekt eine fraktal skalierte Organisation?- Neu in der 2. Auflage: wie Sie den passenden Rahmen für die agile Skalierung in Ihrer Organisation abstecken, mögliche Entwicklungspfade sowie neue Beispiele und Aktualisierungen.In kleinen Teams hat sich Scrum als Weg für die erfolgreiche Produktentwicklung längst etabliert. Doch jetzt geht es um andere Dimensionen: Unter dem Druck der Digitalisierung wollen Unternehmen die Erfahrungen aus agilen Pilotprojekten auf immer größere Teile der Organisation übertragen. Agile Skalierungsframeworks versprechen schnelle und einfache Lösungen, doch diese vorgefertigten Strukturen führen nicht zum eigentlichen Ziel: dem agilen Unternehmen.Boris Gloger und Carsten Rasche beschreiben in diesem Buch einen anderen Weg, der auf Praxiserfahrungen basiert. Bei der Skalierung von Scrum geht es nicht um die Multiplikation einer Methode, sondern um einen neuen Blick auf das große Projekt als fraktal skalierte Organisation. Gefragt sind entkoppelte Produktarchitekturen, das konsequente Denken aus Sicht der Kunden, das Projektmanagement- Office als umsichtiger Scrum Master, die Lust auf frische Skills, gestützt durch moderne Infrastrukturen. Und schließlich braucht es eine Führung, die ihre wichtigste Aufgabe darin sieht, Zusammenarbeit über alle Ebenen hinweg zu ermöglichen.AUS DEM INHALT //- Die Umfeldbedingungen des Skalierens- Kommunikations- und Produktarchitektur- Die passende Infrastruktur- Skills und Professionalität- Produktentwicklung- myScaled Agile – Toolbox für die individuelle Skalierung- Führung und Werte als Grundlage der fraktal skalierten Organisation- Der Weg zur fraktal skalierten Organisation Boris Gloger ist in der DACH-Region der bekannteste Proponent von Agilität. Mit seinem Team der borisgloger consulting GmbH bringt er Agilität in namhafte nationale und internationale Unternehmen.Carsten Rasche ist Berater bei der borisgloger consulting GmbH und begleitet Business-Transformationen von der strategischen Planung bis zur praktischen Umsetzung.
34,99 €*
Neu
IT-Dokumentation im Wandel
IT-Dokumentation im Wandel. Konzepte für Compliance, Agilität und Digitalisierung. Dezember 2023.Jedes Unternehmen muss sich heute mit Digitalisierung und digitalem Wandel beschäftigen. Diese Entwicklungen haben zwangsläufig auch Einfluss auf die Ausgestaltung der IT-Dokumentation. Sie muss zum einen an den Anforderungen zunehmender Digitalisierung ausgerichtet werden und diese wirkungsvoll unterstützen. Zum anderen ist die IT-Dokumentation nach wie vor ein wichtiges Management- und Compliance-Werkzeug.Dieses Buch unterstützt Sie bei der Anpassung Ihrer IT-Dokumentation an die Erfordernisse der digitalen Transformation. Hierbei werden die Anforderungen betrachtet, die sich aus veränderten Prozessen und Methoden sowie steigende regulatorische Vorgaben ergeben.Ausgehend von der traditionellen IT-Dokumentation wird auf die aktuellen Entwicklungen eingegangen. Im Fokus steht hierbei die Dokumentation für ausgewählte Aufgabenbereiche der IT-Organisationen wie• Sicherheitsmanagement,• Notfallmanagement,• System- und Architekturbetrieb,• Softwareentwicklung,• Dienstleistersteuerung.Darüber hinaus werden die Einsatzmöglichkeiten geeigneter Dokumentationswerkzeuge beleuchtet.Ihr exklusiver Vorteil: E-Book inside beim Kauf des gedruckten Buches.Dr. Manuela Reiss hat sich als Fachbuchautorin einen Namen gemacht und diverse Beiträge und Bücher, u. a. das „Praxisbuch IT-Dokumentation”, veröffentlicht. Hierbei bringt sie als ausgewiesene Expertin für den Bereich IT-Dokumentation ihre Erfahrungen aus mehr als dreißig Jahren selbständiger Tätigkeit als Beraterin, Trainerin und Herausgeberin ein. Unter dem Markenzeichen dokuit® bietet sie Unternehmen Unterstützung bei der Konzeption und dem Aufbau ihrer Dokumentation sowie bei der Erstellung IT-technischer und IT-organisatorischer Dokumentationen.Georg Reiss ist Dipl.-Kaufmann und Leiter der IT-Revision in einem großen Konzern der öffentlichen Verkehrs- und Energieversorgung. In seiner mehr als 25-jährigen Berufspraxis hat er als IT-Revisor die unterschiedlichen Aspekte der IT-Infrastruktur sowohl von der administrativen als auch von der rechtlichen, organisatorischen und wirtschaftlichen Seite analysiert und bewertet.
49,99 €*
Team Topologies
Effektive Softwareteams sind für jedes Unternehmen unerlässlich, um kontinuierlich und nachhaltig Werte zu schaffen. Team Topologies ist ein praktisches, schrittweise anpassbares Modell für die Gestaltung von Organisationen und die Interaktion von Teams. Es basiert auf vier Teamtypen und drei Formen der Teaminteraktion und versteht Teams als entscheidenden Faktor der Wertschöpfung. Mit der technologischen und organisatorischenReife einer Organisation werden sich Teamstrukturen und Kommunikationswege kontinuierlich weiterentwickeln.Im Bestseller Team Topologies präsentieren die IT-Berater Matthew Skelton und Manuel Pais eine grundlegende Weiterentwicklung des Organisationsdesigns für die Entwicklung von Software. Anhand von Fallstudien und Beispielen aus der Industrie beschreiben sie eine klar definierte Vorgehensweise für die Interaktion und das Zusammenwirken von Teams. Ihre Methode trägt entscheidend dazu bei, die Architektur von Software klarer und nachhaltiger zu gestalten und Probleme zwischen Teams in wertvolle Signale für eine sich selbst lenkende Organisation zu verwandeln.• Verstehen Sie das Conway'sche Gesetz und seine Bedeutung• Vereinfachen Sie mit vier Teamtypen die Organisation moderner Softwareteams• Gestalten Sie Teamgrenzen – und -APIs und reduzieren Sie die kognitive Belastung Ihrer Entwicklungsteams• Verbessern Sie durch drei Formen der Interaktion die Bereitstellung von Software• Nutzen Sie den Betrieb der Software als sensorischen Input zur Selbststeuerung Ihrer OrganisationMatthew Skelton entwickelt, implementiert und betreibt seit 1998 kommerzielle Software-Systeme und hat für Unternehmen wie die London Stock Exchange, GlaxoSmithKline, FT.com, LexisNexis und die britische Regierung gearbeitet. Matthew ist Head of Consulting bei Conflux (confluxdigital.net) und Co-Autor der Bücher Continuous Delivery with Windows and .NET (2016) und Team Guide to Software Operability (2016). Matthew hat einen BSc in Computerwissenschaften und Kybernetik von der University of Reading, einen MSc in Neurowissenschaften von der University of Oxford und einen MA in Musik von der Open University. Er ist ein Chartered Engineer (CEng) in Großbritannien. In seiner Freizeit spielt Matthew Trompete, singt in Chören, schreibt Musik und genießt das Trailrunning.Manuel Pais ist ein unabhängiger DevOps- und Continuous Delivery-Berater, der sich auf Team-Design, Praktiken und Arbeitsfluss konzentriert. Er hilft Organisationen bei der Definition und Einführung von DevOps und Continuous Delivery (sowohl aus technischer als auch aus menschlicher Sicht) durch strategische Bewertungen, praktische Workshops und Coaching. Manuel ist Co-Autor von Team Guide to Software Releasability (2018).
34,90 €*
Neu
Photovoltaik - Grundlagen, Planung, Betrieb (2. Auflg.)
Für Solaranlagen und Balkonkraftwerke - in 2. Auflage aus November 2023. Aktuell zum PV-Paket 2023 und den neuen Vorgaben zu Balkonkraftwerken.Mit modernen Solaranlagen rüsten Sie sich für die Zukunft und schlagen der Energiekrise ein Schnippchen. Doch wie gehen Sie dieses komplexe Projekt richtig an? Alles, was Sie dazu wissen müssen, zeigen Ihnen Michael Kofler und Christian Ofenheusle in diesem Wegweiser zur eigenen Photovoltaik-Installation. Grundlagenwissen zur Technik, Beispielrechnungen für die richtigen Investitionen und Best Practices für den Betrieb gehören genauso zu diesem Ratgeber wie Stromspartipps, Hinweise zu Förderungen und den gesetzlichen Rahmenbedingungen. So setzen Sie Ihr Photovoltaik-Projekt informiert und sicher um.Umwelt schonen und Geld sparenEnergie ist teuer, Gas und Öl haben keine lange Zukunft mehr: Sie setzen mit der eigenen PV-Anlage auf eine Lösung, die ökologisch und wirtschaftlich sinnvoll ist. In diesem Praxisbuch informieren Sie sich über Chancen und Möglichkeiten Ihrer persönlichen, sonnigen Energiewende.Für Wohnungen und FamilienhäuserMit dem eigenen Balkonkraftwerk steigen Sie ohne viel Aufwand und Bürokratie in die Welt der Photovoltaik ein. Größere Anlagen betreiben Wärmepumpen, laden Ihr E-Auto, speisen Energie ins Versorgungsnetz ein und machen Sie energetisch unabhängiger.Was tun, wenn die Sonne mal nicht scheint?Selbst den eigenen Strom erzeugen: Kann das so einfach sein? Michael Kofler und Christian Ofenheusle gehen auf Probleme und Fallstricke ein und zeigen Ihnen, worauf Sie bei Planung und Betrieb Ihrer Anlage achten müssen. Mit vielen Praxisbeispielen, Kosten-Nutzenrechnungen und Hinweisen auf dem Weg zur eigenen PV-Anlage.Aus dem Inhalt:Von Kilo, Watt und Peak: Wie viel Strom braucht man eigentlich?Technik: PV-Module, Wechselrichter und mehrMaximum Power Point TrackingIhr BalkonkraftwerkPV-Anlagen für Ein- und MehrfamilienhäuserSpeichersysteme und BatterienWärmepumpenBest Practices und FallstrickeNotstromfunktionenFörderungen und EEGLeseprobe (PDF-Link)Über die Autoren:Michael Kofler hat Elektrotechnik studiert und beschäftigt sich intensiv mit Photovoltaik-Anlagen. Als erfahrener Fachbuchautor weiß er, wie anspruchsvolle technische Themen allgemeinverständlich erklärt werden.Bei Christian Ofenheusle dreht sich seit 2018 alles um die dezentrale Energiewende. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Kommunikationsagentur »EmpowerSource«, mit der er Entscheidungsträger zur dezentralen Energiewende berät und sich medienwirksam für mehr nachhaltige Energieproduktion einsetzt.
39,90 €*
Self-Service BI & Analytics
Self-Service BI & Analytics. Planung, Implementierung und Organisation. November 2023.Self-Service im BI- und Analytics-Kontext bedeutet, dass BI-Anwender selbst aktiv werden, um auf bestimmte Daten und Informationsprodukte zuzugreifen. Dabei hängt die Möglichkeit des Self-Service von Umgebungsfaktoren ab, nicht von einzelnen Werkzeugen. Um die Daten nutzen zu können, ist Datenkompetenz bei den Beteiligten erforderlich. Self-Service ist somit als strategischer Prozess zu verstehen, der als Teil der Datenstrategie immer der Unternehmensstrategie folgt und eine Kultur der Transparenz und offenen Kommunikation erfordert.Dieses Buch bietet eine umfassende Einführung in die grundlegenden Konzepte von Self-Service BI & Analytics. Es beschreibt die derzeit gängigen Ansätze mit Fokus auf die Konzeption und Governance von Self-Service. Darüber hinaus werden Lösungen für konkrete Anwendungsfälle vorgestellt. Im Einzelnen werden behandelt:Planung von Self-Service: Was ist vor der Einführung von Self-Service im Kontext einer gesamtheitlichen Datenstrategie, der Organisation und der Unternehmensarchitektur zu beachten? Welche Governance-Anforderungen müssen berücksichtigt werden?Implementierung von Self-Service: Die Entwicklung und der Betrieb von Self-Service-Lösungen werden ebenso aufgezeigt wie die Positionierung gegenüber einer Schatten-IT und die Vermeidung von technischen Schulden.Organisation von Self-Service: BI-Communitys, die Mitarbeiterausbildung und die Etablierung einer Self-Service-Kultur im Unternehmen spielen hier eine wichtige Rolle.Das Buch liefert wertvolle Einblicke und hilfreiche Anregungen für die erfolgreiche Einführung und Realisierung von Self-Service-Initiativen in der Unternehmenspraxis.Michael Kalke implementiert BI-Lösungen seit mehr als zehn Jahren. Zurzeit arbeitet er für die Vaillant Group und etabliert u.a. Self-Service BI.Artur König verantwortet bei der reportingimpulse GmbH die ganzheitliche Umsetzung von Datenprodukten von der Datenquelle bis zum fertigen Datenprodukt im Microsoft-Umfeld. Philipp Baron Freytag von Loringhoven ist ein versierter Marketingexperte und Datenanalyst, der sich seit mehr als 15 Jahren auf die Kombination von Daten, Marketing und Technologie spezialisiert hat.Lars Schreiber arbeitet als Abteilungsleiter für Business Intelligence Services in der Global IT der Pepperl + Fuchs SE. Dr. Thomas Zachrau ist seit über 30 Jahren leidenschaftlich im Bereich Analytics unterwegs. Die Analytik der kundenzentrierten Prozesse liegt ihm besonders am Herzen.Leseprobe (PDF-Link)
59,90 €*
Neu
Datenschutz und IT-Compliance
Das Handbuch für Admins und IT-Leiter: Pflichtlektüre für alle IT-Verantwortlichen von Heise-Justiziar Joerg Heidrich.Als IT-Administrator bewegen Sie sich bei Ihrer täglichen Arbeit regelmäßig in einem juristischen Minenfeld. Welche Daten müssen Sie im Rahmen eines Auskunftsbegehrens herausgeben? Welche Daten gehören in Backups und Logfiles und wann müssen Sie diese löschen? Was ist beim Betrieb von Websites zu beachten und bei der Datenverarbeitung in der Cloud? Wann drohen Ihnen Bußgelder? Dürfen Sie Ihre Kollegen überwachen oder darf der Chef dies anordnen? Die Autoren kennen diese Fragen aus der Praxis und können auf Basis ihrer langjährigen Erfahrung belastbare Antworten darauf geben. Mit unserem Leitfaden erhalten Sie Grundlagenwissen, Entscheidungshilfen und Praxishinweise an die Hand. Aus dem Inhalt:Was sind personenbezogene Daten?Grundsätze der Datenverarbeitung und des technischen DatenschutzSystemprotokolle, Weblogs, Backups, ArchivierungLöschpflichten und LöschkonzepteDatenverarbeitung in der CloudAnforderungen Arbeit im Home OfficeTechnische Gestaltung von Websites, Umgang mit CookiesVerarbeitungsverzeichnisse erstellen, und auf AuftragsverarbeitungAuskunftspflichten nachkommenUmgang mit Daten der Mitarbeiter*innenCompliance-Vorschriften beachten und Umgang mit RegelverstößenStrafrechtliche Risiken für AdminsLeseprobe (PDF-Link)Über die Autoren:Joerg Heidrich ist Justiziar und Datenschutzbeauftragter von Heise Medien und als Fachanwalt für IT-Recht in Hannover mit den rechtlichen Fragen rund um das Internet und neuen technischen Entwicklungen beschäftigt.Christoph Wegener ist promovierter Physiker und seit 1999 als freiberuflicher Berater mit der wecon.it-consulting in den Bereichen Informationssicherheit, Datenschutz und Open Source aktiv.Dennis Werner ist als Fachanwalt für IT-Recht in der Kanzlei Bergfeld & Partner aktiv. Er berät zudem seit 2015 Unternehmen umfassend als TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter und ist in dieser Tätigkeit auch in der Praxis tätig.
59,90 €*
RFID Handbuch (8. Auflage)
Grundlagen und praktische Anwendungen von Transpondern, kontaktlosen Chipkarten und NFC. In 8. aktualisierter Auflage, September 2023.RFID ist allgegenwärtig. Ob beim Bezahlen an der Kasse, mit dem NFC-Handy oder der kontaktlosen Bankkarte, als Zutrittsausweis zu Betrieben und Hotelzimmern, als kontaktloses Ticket für den Nahverkehr, als elektronischer Diebstahlschutz, in der Logistik oder im Einzelhandel, im elektronischen Reisepass oder als Katzen- und Hundechip: Die Einsatzmöglichkeiten der batterielosen, elektronischen Datenträger (Transponder), die kontaktlos ausgelesen werden können, scheinen nahezu grenzenlos.Dieses einzigartige Handbuch bietet einen praxisorientierten und umfassenden Überblick über die Grundlagen und die Techniken von RFID-Systemen. In der achten Auflage finden Sie u.a. Neues zu RFID im Einzelhandel, Tieridentifikation, Tickets im ÖPNV und in Zutrittsystemen. Die Kapitel zu den Normen ISO/IEC 18000-63, zu RAIN-RFID, den GS1-EPC-Spezifikationen und zur Sicherheit von Transpondern wurden aktualisiert. Neu ist auch ein umfangreiches Kapitel zu NFC-Datenstrukturen (NDEF) und NFC-Tag-Types.Zahlreiche Abbildungen veranschaulichen die komplexen Inhalte und die Anwendungsbeispiele zeigen Ihnen, welche Einsatzmöglichkeiten RFID in der Praxis bietet. Wertvolle Informationen wie Kontaktadressen, Literaturhinweise und Quellen im Internet finden Sie im Anhang.Aus dem Inhalt: EinführungUnterscheidungsmerkmale von RFID-SystemenGrundlegende Funktionsweise von RFID- und NFC-SystemenPhysikalische Grundlagen für RFID-SystemeFrequenzbereiche und FunkzulassungsvorschriftenCodierung und ModulationDatenintegritätSicherheit von RFID-SystemenNormungArchitektur elektronischer DatenträgerLesegeräteMesstechnik für RFID-SystemeHerstellung von Transpondern und kontaktlosen ChipkartenAnwendungsbeispieleLeseprobe (PDF-Link)
89,99 €*
Basiswissen Usability und User Experience (2. Auflg.)
Know-how für Usability-Experten und -Anfänger: Aus- und Weiterbildung zum UXQB® Certified Professional for Usability and User Experience (CPUX) – Foundation Level (CPUX-F).Gebrauchstaugliche Produkte, die ein positives Benutzererlebnis (User Experience) erzeugen, sind das Ergebnis eines systematischen Prozesses. Das Know-how der Projektbeteiligten über die Konzepte, den Prozess und die notwendigen Prozessergebnisse rund um »Usability und User Experience« bildet hierbei die Basis für eine hohe menschzentrierte Qualität des Projektergebnisses.Die Autoren geben eine fundierte Einführung und einen praxisorientierten Überblick über die Kompetenzfelder »Usability und User Experience« und deren Zusammenspiel. Zahlreiche Beispiele zu Gestaltungsprinzipien, Gestaltungsregeln, Design Patterns, Erfordernissen (User Needs) und Nutzungsanforderungen (User Requirements) erläutern die methodischen Grundlagen. Im Einzelnen werden behandelt:Aus dem Inhalt:Aktivitäten der menschzentrierten GestaltungGrundlegende Begriffe und KonzepteMenschzentrierte Gestaltung planenDen Nutzungskontext verstehen und festlegenNutzungsanforderungen festlegenLösungen gestalten, die Nutzungsanforderungen erfüllenGestaltungslösungen evaluierenDiese 2., überarbeitete und aktualisierte Auflage wurde um neue Themen wie User-Interface-Spezifikation, ethisches Design und nachhaltiges Design erweitert. 157 Prüfungsfragen mit Lösungen und Erläuterungen helfen dabei, das Gelernte zu vertiefen.Das Buch umfasst alle Inhalte des UXQB®-Lehrplans zum CPUX-F (Version 4.01, 2023) und eignet sich daher als kompaktes Grundlagenwerkbestens zur Prüfungsvorbereitung, für die Anwendung in der Praxis und als Lehrbuch an Hochschulen.Zu den Autoren:Thomas Geis ist Geschäftsführer der ProContext Consulting GmbH und seit 25 Jahren Vollzeit im Arbeitsgebiet Usability-Engineering tätig. Er ist Vorsitzender des International Usability and User Experience Qualification Board (UXQB) und Gründer des Arbeitskreises Qualitätsstandards des deutschen Berufsverbands der Usability und User Experience Professionals (German UPA), Leiter des ISO-Ausschusses „Common Industry Format for Usability“, Editor von ISO 9241-110 „Grundsätze der Dialoggestaltung“ und von ISO 25060 „Common Industry Format (CIF) for Usability – General Framework for Usability-related Information“, Leiter des DIN-Ausschusses „Benutzungsschnittstellen“ sowie Träger des Usability Achievement Award der German UPA (2013).Guido Tesch ist Senior Consultant Human-Centered Design bei der ProContext Consulting GmbH in Köln und seit 2001 als Usability und UX Professional tätig mit Schwerpunkten in Konzeption, UX Architecture, UI Design, UI Guidelines, User Research, Anforderungsanalyse, Usability Testing und HCD-Prozesse. Er arbeitet im DIN-Ausschuss zur Erarbeitung der zentralen Normen rund um Usability und UX mit, ist seit 2016 National Expert des Berufsverbandes German UPA und ist zertifiziert in CPUX-F (Foundation Level, Trainer), CPUX-DS (Designing Solutions, Trainer), CPUX-UR (User Requirements Engineering) und CPUX-UT (Usability Testing and Evaluation, Trainer).
36,90 €*
Ransomware und Cyber-Erpressung
Das Praxishandbuch für IT- und Systemverantwortliche. Deutsche Erstauflage aus September 2023.Dieses Buch ist der ultimative praktische Leitfaden, um eine Ransomware-Erpressung, ein Denial-of-Service und andere Formen der Cyber-Erpressung zu überleben.Anhand ihrer eigenen, bisher unveröffentlichten Fallbibliothek zeigen die Cybersicherheitsexperten Sherri Davidoff, Matt Durrin und Karen E. Sprenger Ihnen, wie Sie schneller reagieren, den Schaden minimieren, effizienter ermitteln, die Wiederherstellung beschleunigen ... und von vornherein verhindern, dass so etwas überhaupt erst passiert.Bewährte Checklisten helfen Ihnen und Ihren Sicherheitsteams dabei, während des gesamten Lebenszyklus schnell und effektiv zusammenzuarbeiten. Sie lernen Folgendes:Verschiedene Formen von Cyber-Erpressung und deren Entwicklung verstehenBedrohungen identifizieren, Angriffe eindämmen und »Patient Zero« ausfindig machenLösegeldverhandlungen erfolgreich führen und, wenn nötig, Lösegeldforderungen sicher bezahlenDas Risiko von Datenverlust und Neuinfektion verringernEin ganzheitliches Cybersicherheitsprogramm aufbauen, das Ihr Risiko, gehackt zu werden, minimiertDieser Leitfaden ist von unmittelbarem Nutzen für alle, die mit Prävention, Reaktion, Planung oder Richtlinien zu tun haben, insbesondere CIOs, CISOs, Sicherheitsexperten, Administratoren, Verhandlungsführer, Führungskräfte und Ermittler.Vorwort | Inhalt | Leseprobe (PDF-Links)Die Autoren:Sherri Davidoff ist CEO von LMG Security und Autorin des Buches Data Breaches: Crisis and Opportunity. Als anerkannte Expertin für Cybersicherheit wurde Sie von der The New York Times als „security badass“ tituliert. Sherri ist regelmäßige Dozentin bei den renommierten Black-Hat-Trainings und Fakultätsmitglied der Pacific Coast Banking School. Sie ist auch Koautorin des Buchs Network Forensics: Tracking Hackers Through Cyberspace (Addison-Wesley, 2012). Sherri ist GIAC-zertifizierte forensische Analytikerin (GCFA) und Pentesterin (GPEN) und besitzt einen Abschluss in Informatik und Elektrotechnik vom Massachusetts Institute of Technology (MIT).Matt Durrin ist Director of Training and Research bei LMG Security und Senior Consultant für das Unternehmen. Er ist Dozent der internationalen Black-Hat-USA-Konferenz, wo er Kurse zu Ransomware und Datensicherheit gehalten hat. Matt hat Seminare zu Cybersicherheit, Planspiele und Kurse mit tausenden Teilnehmern aus Banken, Handel, Gesundheitswesen und Behörden abgehalten.Als erfahrener Cybersicherheits- und IT-Profi hat sich Matt auf Response und Forschung für Ransomware spezialisiert sowie auf den Einsatz proaktiver Cybersicherheitslösungen. Matt hat einen Bachelor in Informatik von der University of Montana, und seine Malware-Forschung wurde bei NBC Nightly News vorgestellt.Karen Sprenger ist COO und Chefunterhändlerin für Ransomware bei LMG Security. Sie hat mehr als 25 Jahre Erfahrung mit Cybersicherheit und IT, ist anerkannte Expertin für Cybersicherheit, Rednerin und Trainerin. Karen ist GIAC Certified Forensics Examiner (GCFE), Certified Information Systems Security Professional (CISSP) und besitzt einen Bachelor of Music (Performance) (ja, wirklich). Sie spricht auf vielen Events wie der Wall Street Journal Cyber Pro, Fortinet, der Internal Legal Tech Association und dem Volunteer Leadership Council. In ihrer Freizeit betrachtet Karen „digitale Forensik“ als völlig legitime Antwort auf die Frage „Welches Hobby haben Sie?“. Sie lebt seit ihrer Geburt in Montana und wohnt mit einer Unmenge von Pudeln in Missoula.
44,90 €*
Das Geheimnis hinter ChatGPT
Wie die KI arbeitet und wie sie funktioniert, von Stephen Wolfram, Erstauflage August 2023.Niemand hat damit gerechnet – nicht einmal die Entwickler selbst. ChatGPT hat sich als KI entpuppt, die in der Lage ist, überzeugend auf menschlichem Niveau zu schreiben. Aber wie funktioniert das genau? Was geht in dem »Verstand« dieser KI vor?Der bekannte Wissenschaftler und Pionier Stephen Wolfram liefert in diesem Buch eine lesenswerte und fesselnde Erläuterung der Funktionsweise von ChatGPT, die aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung in der IT-Forschung schöpft. Mit anschaulichen Schaubildern und realen Beispielen bietet er einen Blick hinter die Kulissen des beliebten Chatbots. Dabei gibt er nicht nur einen leicht verständlichen Einblick in die Arbeitsweise und das Training neuronaler Netze, sondern zeigt auch detailliert, wie die Sprachverarbeitung von ChatGPT funktioniert und welche Rolle Syntax und Semantik der menschlichen Sprache dabei spielen.Finden Sie heraus, wie ChatGPT die modernste Technologie neuronaler Netze mit grundlegenden Fragen bezüglich der Sprache und des menschlichen Denkens vereint und wie inhaltlich falsche Ausgaben unter Zuhilfenahme von Wolfram|Alpha vermieden werden können.Leseprobe & Inhalt (PDF-Link)Über den Autor:Stephen Wolfram ist preisgekrönter Wissenschaftler und Bestseller-Autor sowie der Schöpfer der weltweit angesehenen Software-Systeme Mathematica, Wolfram|Alpha und Wolfram Language. Seit mehr als 35 Jahren ist er CEO des weltweit agierenden Technologie-Unternehmens Wolfram Reserach. Darüber hinaus ist er für eine Reihe von bahnbrechenden Fortschritten in der Grundlagenwissenschaft verantwortlich, darunter auch sein neuestes Projekt Wolfram Physics Project.
19,99 €*
Modernes Software Engineering
Bessere Software schneller und effektiver entwickeln.In diesem Buch gibt Ihnen der Continuous-Delivery-Pionier David Farley Strategien an die Hand, mit denen Sie Software-Projekte effektiver umsetzen, erfolgreicher managen und die Qualität Ihrer Programme grundlegend verbessern können – und damit auch Ihr Leben und das Ihrer Kollegen.David Farley richtet sich an Programmierer, Manager und technische Leiter unabhängig von ihrer Erfahrung. Er beleuchtet langlebige Prinzipien, die das Herzstück der effektiven Softwareentwicklung bilden. Dabei unterscheidet er zwischen zwei Kerndisziplinen: Exploration und Lernen sowie Umgang mit Komplexität. Für jede der beiden definiert er Konzepte und Prinzipien, die Ihnen helfen, den gesamten Entwicklungsprozess zu verbessern, von Ihrer Denkweise bis hin zur Qualität Ihres Codes, und beschreibt dabei Ansätze, die nachweislich zum Erfolg führen.Farleys Konzepte und Techniken bilden einen einheitlichen, wissenschaftlichen und fundierten Ansatz zur Lösung praktischer Probleme bei der Softwareentwicklung unter realistischen wirtschaftlichen Bedingungen. Dieser allgemeingültige und langlebige Ansatz kann Ihnen helfen, selbst Probleme zu lösen, die Ihnen bisher nicht begegnet sind. Er bietet Ihnen einen tiefen Einblick in Ihre eigene tägliche Arbeit und unterstützt sie dabei, bessere Software schneller, effektiver und mit mehr Freude zu entwickeln.Besprechung des Buches von Tam Hanna am 13.09.2023 auf iX.de:»Der mitp-Verlag liefert mit "Modernes Software Engineering" ein nach Ansicht des Rezensenten rundum gelungenes Werk, das die Rolle der Softwarearchitektur in einem modernen Unternehmen als Ganzes behandelt – auch die Übersetzung aus dem Englischen ist vorbildlich gelungen. Von der Lektüre profitieren insbesondere Entwicklerinnen und Entwickler, die erst seit wenigen Jahren programmieren, aber auch "alte Hasen" mit mehr als zehn Jahren Erfahrung können noch einiges darüber lernen, wie ihr Code als Teil eines Werte-schöpfenden Ganzen anzusehen ist. Der Rezensent empfiehlt das Buch daher nicht nur Programmiererinnen und Programmierern in seinem eigenen Unternehmen.«Über den Autor:David Farley ist Gründer und Consultant von Continuous Delivery Ltd und verfügt über jahrelange Erfahrung als Programmierer, Software Engineer und Systemarchitekt. Seine bahnbrechenden Ansätze haben die Arbeit von Entwicklern und Teams revolutioniert. Als Head of Software Development für London Multi Asset Exchange (LMAX) hat er eines der schnellsten Finanzsysteme der Welt aufgebaut. Er war einer der ersten, der agile Methoden wie Continuous Integration und automatisierte Tests angewendet hat und ist Betreiber des erfolgreichen Youtube-Kanals »Continuous Delivery«.
34,99 €*
Handbuch Data Engineering
Der praxisnahe Überblick über die gesamte Data-Engineering-Landschaft.Data Engineering hat sich in den letzten zehn Jahren rasant entwickelt, sodass viele Software Engineers, Datenanalystinnen und Data Scientists nach einer zusammenfassenden Darstellung der grundlegenden Techniken suchen. Dieses praxisorientierte Buch gibt Ihnen mit dem Data Engineering Lifecycle ein Framework an die Hand, das die Evaluierung und Auswahl der besten Technologien für reale Geschäftsprobleme erleichtert. Sie erfahren, wie Sie Systeme so planen und entwickeln, dass sie den Anforderungen Ihres Unternehmens und Ihrer Kunden optimal gerecht werden.Joe Reis und Matt Housley führen Sie durch den Data Engineering Lifecycle und zeigen Ihnen, wie Sie eine Vielzahl von Cloud-Technologien kombinieren können, um die Bedürfnisse von Datenkonsumenten zu erfüllen. Sie lernen, die Konzepte der Generierung, Ingestion, Orchestrierung, Transformation, Speicherung und Bereitstellung von Daten anzuwenden, die in jeder Datenumgebung – unabhängig von der konkret verwendeten Technologie – von entscheidender Bedeutung sind.Aus dem Inhalt:Erhalten Sie einen kompakten Überblick über die gesamte Praxis des Data EngineeringBeurteilen Sie Problemstellungen im Data Engineering anhand eines umfassenden Frameworks von Best PracticesWählen Sie geeignete Datentechnologien, -architekturen und -prozesse jenseits des Marketing-Hypes ausNutzen Sie den Data Engineering Lifecycle, um eine robuste Infrastruktur zu entwerfen und aufzubauenErfahren Sie, wie Sie Data Governance und Sicherheit in den gesamten Lebenszyklus Ihrer Daten integrierenInhaltsverzeichnis (PDF-Link)Zu den Autoren:Joe Reis ist ein businessorientierter Daten-Nerd, der seit 20 Jahren in der Datenbranche tätig ist. Seine Tätigkeitsbereiche umfassen statistische Modellierung, Prognosen, Machine Learning, Data Engineering, Datenarchitektur und fast alles, was dazwischen liegt. Joe Reis ist der CEO und Mitbegründer von Ternary Data, einem Beratungsunternehmen für Data Engineering und Datenarchitektur mit Sitz in Salt Lake City, Utah. Er engagiert sich ehrenamtlich in verschiedenen Technologiegruppen und unterrichtet an der University of Utah. In seiner Freizeit geht Joe gerne klettern, produziert elektronische Musik und unternimmt mit seinen Kindern verrückte Abenteuer.Matt Housley ist Consultant für Data Engineering und ein Experte für die Cloud. Nach ersten Programmiererfahrungen mit Logo, Basic und 6502-Assembler hat er an der University of Utah in Mathematik promoviert. Danach begann Matt Housley im Bereich der Data Science zu arbeiten und spezialisierte sich schließlich auf Cloud-basiertes Data Engineering. Zusammen mit Joe Reis gründete er Ternary Data, wo er seine Lehrerfahrung nutzt, um künftige Data Engineers auszubilden und Teams zu einer robusten Datenarchitektur zu beraten. Matt und Joe referieren außerdem im „The Monday Morning Data Chat“ über alles, was mit Daten zu tun hat.
49,90 €*
KI und die Disruption der Arbeit
Mittlerweile ist allen klar geworden: Künstliche Intelligenz wird die Arbeitswelt in Zukunft grundlegend verändern. Schon jetzt zeichnet sich ab, wozu diese Technologie in der Lage ist, aber das ist wohl nichts im Vergleich zu dem, was uns erwartet. Müssen wir Angst vor diesen Veränderungen haben oder dürfen wir sie begrüßen? Sind wir wirklich hilflos einer unaufhaltsamen Macht ausgeliefert? Nein, schließlich sind wir alle, die Expert:innen wie Konsument:innen, auch diejenigen, die diese Entwicklung entfesselt haben und deshalb für ihre Gestaltung mit verantwortlich sind. Dennoch gibt es eine große Unsicherheit und das allgegenwärtige Gefühl des Kontrollverlusts.Dieses Buch wird Ihnen helfen das zu bewerten, was Sie hören, sehen und befürchten. Was viel zu selten geschieht, leistet dieses Buch: Die Betrachtung der anstehenden Veränderungen wird auf eine solide Basis gestellt, die sich schon oft bewährt hat: Wenn wir uns ansehen, woher wir kommen, verstehen wir besser, wohin wir gehen, besser noch, wohin wir wollen sollten. Wenn man verantwortlich mitgestalten will, darf man nicht wie das Kaninchen vor der Schlange verharren, so faszinierend oder erschreckend das alles sein mag.Der Autor überträgt dieses Prinzip auf die Arbeitswelt. Er betrachtet mit Hilfe von Szenarien die Felder, auf denen die größten Umwälzungen zu erwarten sind, und zeigt, dass auch in der Vergangenheit schon oft große Brüche stattgefunden haben. Daraus kann man Schlüsse ziehen und lernen, was die heutigen Entwicklungen bedeuten, welche technischen, ökonomischen und sozialen Triebkräfte diese Innovationen in der Künstlichen Intelligenz und der Robotik vorantreiben. Das erlaubt dem Autor eine mögliche Arbeitswelt der Zukunft zu entwerfen, die eine Welt der gestaltenden und überwiegend überwachenden Tätigkeiten sein könnte. Dies ist nicht als Prognose zu verstehen, sondern als Ergebnis einer technikwissenschaftlich und philosophisch ausgelegten Analyse dessen, was wir mit unseren neuen technischen und organisatorischen Möglichkeiten wollen könnten. Und hier gibt es immer mehrere Alternativen.Um herauszufinden, was wir wollen, lohnt ein Blick auf die Bedeutung der bisherigen Arbeit als Teil unserer Biographie, als Sinn- und Identitätsstiftung, als soziale Teilhabe und nicht zuletzt als Quelle von Eigentum und Wohlstand. Und auch hier gibt es abhängig von Kulturen, geschichtlichen Prozessen und Wirtschaftstheorien völlig unterschiedliche Auffassungen, die Ihnen der Autor so vor Augen führt, dass sie selbst urteilen können.Wenn Sie das Buch gelesen haben, wird Ihnen manches an der derzeitigen Diskussion über die Auswirkungen von KI auf die Arbeitswelt übertrieben vorkommen. Sie werden jedoch besser verstehen, wo die Grenzen der KI liegen, wo unsere eigenen Grenzen liegen, die wir mit KI zu überwinden hoffen und nicht zuletzt, wo wir aus Verantwortung für künftige Generationen Grenzen setzen müssen.Autor:Klaus Kornwachs (geb.1947) studierte Physik, Mathematik und Philosophie. 1979-1992 Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation, Stuttgart, zuletzt als Leiter der Abteilung für Qualifikationsforschung und Technikfolgenabschätzung, 1991 Forschungspreis der Alcatel SEL-Stiftung für Technische Kommunikation. 1992-2011 Lehrstuhl für Technikphilosophie an der BTU Cottbus. Mitglied der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech), Gastprofessuren in Wien, Budapest, Stuttgart und Dalian (China). Prof. Kornwachs lehrt derzeit an der Universität Ulm, und ist seit 2013 Honorary Professor am Intelligent Urbanization Co-Creation Center der Tongji University, Shanghai. Herausgeber und Autor zahlreicher Fachbücher und Veröffentlichungen
29,99 €*
Business Analysis und Requirements Engineering (3. Auflg.)
Wir alle wollen schlanke, effektive Geschäftsprozesse und optimale IT-Unterstützung. Wir finden für jedes Problem eine Lösung – wenn wir uns nur genau darauf einigen könnten, was unser Problem ist.Das Verstehen von Problemen und das Formulieren von Anforderungen, was wir gerne anders hätten, ist das Thema dieses Buches.Viele verschiedene Begriffe werden dafür verwendet (Business Analysis, Systemanalyse, Requirements Engineering, ...) und viele Berufsbezeichnungen für die Beteiligten.Dieses Buch zeigt einen integrierten Ansatz zum Umgang mit Anforderungen. Es stellt Ihnen Methoden, Notationen und viele pragmatische Tipps (Best Practices) zur Verfügung, mit denen Anforderungen effektiv zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern behandelt werden können – von Entdeckungstechniken über Dokumentationstechniken, Prüftechniken bis hin zu Verwaltungstechniken.Die 3. Auflage ist gemäß den überarbeiteten Lehrplänen der IREB (Certified Professional for Requirements Engineering) aktualisiert.Dr. Peter Hruschka ist einer der Prinzipale der Atlantic Systems Guild (www.systemsguild.com). Peter widmet sein Arbeitsleben dem Technologietransfer, insbesondere für große Hardware-/Software-Systeme. Er ist Mitbegründer von arc42 und req42 – der Heimat für pragmatische Softwarearchitektur und agiles Requirements-Engineering. Peter hat mehr als zehn Bücher und zahlreiche Artikel über Software- und System-Engineering veröffentlicht und unterrichtet und berät weltweit. Peter lebt in Aachen.
39,99 €*
Content Creation mit KI
KI-gestützt Content erstellen – für Marketing, Journalismus, Studium und mehr.Social-Media-Posts automatisch erstellen und kommentieren, Titelseiten von Magazinen gestalten, Interviews vorbereiten, Recherchen anstellen, oder besseren Texte, Video- und Audio-Content von der KI erstellen lassen: ChatGPT, Jasper und Co. werden die Content Creation in Zukunft revolutionieren. Schon heute nutzen die ersten Creator den Bot und Agenturen suchen nach dem Jobprofil "Artificial Intelligence Prompter", um ganze Kampagnen mit generativer KI zu erstellen. Andreas Berens und Carsten Bolk sind selbst begeisterte Nutzer der neuen KI-Möglichkeiten und bieten Ihnen mit diesem Buch eine erste Bestandsaufnahme und zahlreiche Anregungen sowie Best Practices für die eigene Content Creation: Erfahren Sie, wie auch Sie Texte generieren, Blog-Artikel schreiben, Übersetzungen redigieren, Bilder, Videos und Sounds erstellen oder Kreativitätsblockaden überwinden können.Künstliche Intelligenz präzise und kreativ briefenErfahren Sie, wie Sie mt KI kreativ zusammenarbeiten und Prompts optimal für sich nutzen können.Texte mit KI schreiben, kommentieren, zusammenfassenLernen Sie, wie Sie Posts generieren, eine Insta-Story gestalten, Texte für einen Werbespot oder Songlyrics schreiben sowie z. B. Interviews vorbereiten können.Generieren Sie Bilder mit KICoverbilder gestalten oder gleich den nächsten Kunstwettbewerb gewinnen? Mit DALL-E 2 oder Midjourney ist all das möglich.Nutzen Sie die KI für Sound und VideosVon Text zu Voice, die passende Musik zu einem Bild generieren oder Sounds in Studioqualität produzieren oder gleich Reels und Stories umsetzen.Schaffen Sie überzeugende Content-Marketing-ProzesseAuch bei der richtigen Strategie ist KI hilfreich. Sei es bei Wettbewerbsanalysen, Optimierung von Kreativ-Prozessen oder auch bei der Automatisierung von manuellen Aufgaben.Aus dem Inhalt:PromptingTexte mit KI schreiben, kommentieren und zusammenfassenBilder mit KI generieren und variierenAudio mit KI entwickeln, produzieren und optimierenVideos mit KI produzieren und bearbeitenWorkflows, Tipps und InspirationKI und RechtÜber den Autor:Andreas Berens ist kreativer Marken-Stratege, begeisterter Blogger und motivierender Coach. Die Liebe zur Content-Kreation zieht sich dabei wie ein roter Faden durch sein Leben.Carsten Bolk ist Creative Director, Designer, Storyteller, Blogger, Brand Strategist – und leidenschaftlicher Bassist.Leseprobe (PDF-Link)
29,90 €*
Kanban - kurz & gut
Die kompakte Referenz für Kanban im Unternehmen. O'Reillys Taschenbibliothek.Erfahren Sie, welche Kraft in der Einfachheit von Kanban liegt!Kanban ist eine weltweit etablierte Methode, die Organisationen nutzen, um ihre Dienstleistungen effektiver zu steuern und kontinuierlich zu verbessern. Dieses Buch vermittelt Kanban-Anwendern, Führungskräften, Beraterinnen und Coaches das Handwerkszeug für den Start mit Kanban, ob im Team oder auch teamübergreifend. Sie erhalten ein umfassendes Bild davon, wie Kanban im Unternehmen erfolgreich eingesetzt wird.Aus dem Inhalt:Einführung in die Methode, Einsatzbereiche - Grundbegriffe wie Arbeitsfluss, Serviceklassen, Kadenzen, Upstream und DownstreamDie Kanban-Prinzipien zur Veränderung und Kundenorientierung kennenlernenPraktiken wie Visualisierung, Limitierung paralleler Arbeit, Pull und Feedback-Schleifen anwendenMit dem Kanban Design Workshop startenKanban-Systeme und das Board gestaltenTypische Anwendungsszenarien und Interviews unterstützen Sie dabei, Ihr Verständnis für die Implementierung der Kanban-Praktiken zu vertiefen. Susanne Bartel gibt zahlreiche Tipps zur Umsetzung der Methode in die Praxis und zeigt, wie dabei Fehler vermieden werden können.Über den Autor:Susanne Bartel ist eine Kanban-Trainerin, Beraterin und Coach aus Hamburg. Unter der Flagge von flow.hamburg unterstützt sie gemeinsam mit ihrem Mann Andreas Organisationen dabei, Kanban passgenau und zielgerichtet einzuführen und effektiv anzuwenden. Nach dem Studium der Technischen Informatik war sie bei Sun Microsystems zehn Jahre in verschiedenen Rollen - von der Projektingenieurin bis hin zur Programmmanagerin - tätig und hat vielfältige praktische Erfahrungen gesammelt und umfangreiches methodisches Wissen erworben. Im Anschluss an einen berufsbegleitenden MBA hat ihr Weg als Freiberuflerin sie 2009 über Scrum und das agile Coaching zu Kanban geführt. Seitdem ist sie begeistert dabeigeblieben. An Kanban schätzt sie vor allem den sehr wirksamen und menschenorientierten Veränderungsansatz und die oft erstaunlichen Effekte durch die Anwendung vermeintlich einfacher Praktiken. Ausserdem kann sie mit Organisationen verschiedenster Branchen auch ausserhalb der IT zusammenarbeiten, was stets spannend und bereichernd ist. Sie ist aktives und führendes Mitglied der weltweiten Kanban Community, arbeitet eng mit der David J. Anderson School of Management zusammen und unterstützt die Kanban University unter anderem bei der stetigen Weiterentwicklung des Kanban-Schulungsprogramms. Sie ist Distinguished Fellow der Kanban University, akkreditierte Trainerin und Beraterin.
19,90 €*
Kryptografie in der Praxis
Eine Einführung in die bewährten Tools, Frameworks und Protokolle. Moderne Kryptografie kompetent vermittelt.Die Kryptografie ist die wesentliche Grundlage der IT-Sicherheit. Um den Angreifern auf Ihre Systeme einen Schritt voraus zu sein, müssen Sie die Tools, Frameworks und Protokolle verstehen, die Ihre Netzwerke und Anwendungen schützen.Dieses Buch führt in einfacher Sprache und mit anschaulichen Illustrationen in Authentifizierung, Verschlüsselung, Signaturen, Geheimhaltung und andere Kryptografiekonzepte ein. Es enthüllt die kryptografischen Techniken, die die Sicherheit von Web-APIs, die Registrierung und Anmeldung von Benutzern und sogar die Blockchain bestimmen. Sie erfahren, wie diese Techniken moderne Sicherheit ermöglichen und wie Sie sie in Ihren eigenen Projekten anwenden können. Neben den modernen Methoden nimmt das Buch auch die Zukunft der Kryptografie vorweg und geht auf neue und innovative Entwicklungen wie Kryptowährungen und Post-Quantum-Kryptografie ein. Alle Techniken sind vollständig mit Diagrammen und Beispielen illustriert, sodass Sie leicht erkennen können, wie sie in die Praxis umgesetzt werden können.»Mit der richtigen Balance aus Theorie und Praxis vermittelt der Autor genau das, was Softwareschaffende über Kryptografie wissen müssen. Viele kleine Übungen helfen ihnen, von der durchaus anspruchsvollen Lektüre zu profitieren.« - Maik Schmidt, c't 17/23Über den Autor:David Wong ist leitender Kryptografie-Ingenieur bei O(1) Labs und arbeitet an der Kryptowährung Mina. Davor war er Sicherheitsverantwortlicher für die Kryptowährung Diem (vormals bekannt als Libra) bei Novi, Facebook, und davor Sicherheitsberater bei der NCC Group im Bereich Kryptografiedienste.Im Laufe seiner Karriere hat David Wong an mehreren öffentlich finanzierten Open-Source-Audits teilgenommen, beispielsweise an OpenSSL und Let’s Encrypt. Er war Sprecher auf verschiedenen Konferenzen, einschließlich Black Hat und DEF CON, und hat in einem regelmäßig stattfindenden Kryptografiekurs bei Black Hat unterrichtet. Hervorzuheben sind seine Beiträge zu Standards wie TLS 1.3 und zum Noise Protocol Framework. Er hat Schwachstellen in vielen Systemen gefunden, einschließlich CVE-2016-3959 in der Golang-Standardbibliothek, CVE-2018-12404, CVE-2018-19608, CVE-2018-16868, CVE-2018-16869 und CVE-2018-16870 in verschiedenen TLS-Bibliotheken.Unter anderem ist er Autor des Disco-Protokolls (www.discocrypto.com und www.embeddeddisco.com) und des Decentralized Application Security Project für Smart Contracts (www.dasp.co). Zu seinen Forschungen gehören Cache-Angriffe auf RSA (http://cat.eyalro.net), ein auf QUIC basierendes Protokoll (https://eprint.iacr.org/2019/028), Timing-Angriffe auf ECDSA (https://eprint.iacr.org/2015/839) oder Hintertüren in Diffie-Hellman (https://eprint.iacr.org/2016/644). Aktuell finden Sie ihn in seinem Blog unter www.cryptologie.net.
46,90 €*
StatQuest - Der illustrierte Machine Learning Guide
Das Buch zum beliebten YouTube-Kanal: StatQuest with Josh Starmer.Machine Learning ist ein mächtiges Werkzeug, kann aber auch unheimlich kompliziert erscheinen. Genau hier setzt dieses Buch an. Egal wie schwierig ein Machine-Learning-Algorithmus auch ist, dieses Buch bricht ihn herunter in kleine, leicht verständliche Häppchen, die einfach nachzuvollziehen sind. Jedes Konzept wird anschaulich illustriert. So erhältst du ein über die bloßen Formeln hinausgehendes Verständnis dafür, wie die einzelnen Methoden funktionieren. Dieses Buch hat nicht zum Ziel, die Konzepte zu vereinfachen. Stattdessen bekommst du mit leicht verständlichen Erläuterungen alles Notwendige an die Hand, um ein tieferes Verständnis für Machine Learning aufzubauen.Das Buch beginnt mit den Grundlagen und setzt keine Vorkenntnisse voraus. Es zeigt dir, was Machine Learning ist und worauf es abzielt, und baut Bild für Bild auf diesem Wissen auf, bis du die Konzepte hinter selbstfahrenden Autos und Gesichtserkennung meisterst.Aus dem Inhalt:Grundlegende Konzepte des Machine LearningsKlassifikation und KreuzvalidierungStatistik-GrundlagenLineare und logistische RegressionGradientenabstiegsverfahrenNaive BayesÜberanpassung vermeiden durch RegularisierungEntscheidungsbäumeSupport Vector Machines (SVMs)Neuronale NetzeÜber den Autor:Josh Starmer ist das Gesicht hinter dem bekannten Youtube-Kanal »StatQuest with Josh Starmer«. Seit 2016 erklärt er allen Interessierten mit seinem innovativen und einzigartigen visuellen Stil Konzepte aus den Bereichen Statistik, Data Science, Machine Learning und Algorithmen. StatQuest hilft Menschen auf der ganzen Welt dabei, Wettbewerbe zu gewinnen, Prüfungen zu bestehen, neue Berufe zu ergreifen und befördert zu werden.
Varianten ab 9,99 €*
34,99 €*
Business Capabilities
Geschäftsfähigkeiten als effektives Werkzeug für die Gestaltung von Unternehmens- und IT-ArchitekturenDas Konzept der Business Capabilities zur Beschreibung von Geschäftsfähigkeiten wird seit Langem erfolgreich im Enterprise Architecture Management verwendet. Sie gelten als Bindeglied zwischen Geschäftsprozessmanagement, IT-Architektur und Geschäftsstrategie. Die Möglichkeiten, Capabilities nutzbringend einzusetzen, sind jedoch weitaus größer und bieten sich für viele Aufgaben im Rahmen der Unternehmensentwicklung an.Dieses Buch gibt eine systematische Einführung in die Grundlagen, die Anwendung und die Vorbereitung für den Einsatz von Business Capabilities in der Praxis. Es beschreibt, wofür und wie Capability-Modelle verwendet werden können, und zeigt auf, wie Capabilities modelliert und ihr praktischer Einsatz als Werkzeug im Unternehmen vorbereitet wird. Dabei steht eine leichtgewichtige und zugleich flexible Variante von Capabilities im Fokus, die in Unternehmen als ein zentraler, fachlich orientierter Ordnungsrahmen in verschiedenen Arten von Projekten und regelmäßigen Linienaktivitäten eingesetzt werden kann. Neben der konzeptionellen Definition liegt ein Schwerpunkt auf der Einbettung von Capabilities in den Unternehmenskontext, was anhand mehrerer Fallbeispiele verdeutlicht wird. Der Anhang des Buches enthält u. a. eine Übersicht über Objekt- und Beziehungstypen sowie eine Einordnung ausgewählter Rahmenwerke.Das Buch bietet einen flexiblen Werkzeugkasten mit vielen Beispielen für den Einsatz von Capabilities in unterschiedlichen Anwendungsfällen der Unternehmensentwicklung, aus dem sich Gestaltungs- und Führungsrollen bedienen können, um Verbesserungen zu konzipieren und umzusetzen.Über den Autor:Dr. Wolf Pfannenstiel arbeitete nach Studium und Promotion in Informatik an der TU Berlin zunächst mehrere Jahre als Business-Analyst und Softwareproduktmanager, bevor er sich auf Enterprise Architecture Management spezialisierte. Business Capabilities nutzt er als konzeptionelles Werkzeug seit mehr als 15 Jahren erfolgreich in Projekten verschiedener Art und Branchen. Seit 2015 arbeitet er bei der Innovationeers GmbH als Lösungs- und Enterprise-Architekt und begleitet sowohl die Vorbereitung als auch die Umsetzung von Innovations- und Transformationsvorhaben bei Konzernen und großen Mittelständlern.Zielgruppe:Enterprise-Architekt*innenBusiness AnalystsRequirement EngineersProjektverantwortlicheFührungskräfte/Management
49,90 €*
Kubernetes (3. Auflg.)
Eine kompakte EinführungKubernetes hat radikal die Art und Weise verändert, wie Softwareentwicklung und Systemadministration Anwendungen in der Cloud bauen, deployen und warten. Die aktualisierte dritte Auflage dieses Buches zeigt Ihnen, wie dieser beliebte Container-Orchestrierer dabei helfen kann, in Bezug auf Schnelligkeit, Agilität, Zuverlässigkeit und Effizienz in ganz neue Bereiche vorzudringen – egal ob Ihnen verteilte Systeme neu sind oder ob Sie schon längere Zeit Cloud-native Anwendungen deployen.Die Kubernetes-Veteranen Brendan Burns, Joe Beda, Kelsey Hightower und Lachlan Evenson erklären Ihnen, wie sich dieses System in den Lebenszyklus einer verteilten Anwendung einfügt. Sind Sie aus der Softwareentwicklung, Architektur oder Administration, erfahren Sie, wie Sie Tools und APIs einsetzen, um skalierbare, verteilte Systeme zu automatisieren.Erstellen Sie ein einfaches Cluster, um zu lernen, wie Kubernetes funktioniert.Tauchen Sie in die Details des Deployments mit Kubernetes ein.Arbeiten Sie mit den spezialisierten Objekten in Kubernetes wie zum Beispiel DaemonSets, Jobs, ConfigMaps und Secrets.Erfahren Sie mehr über Deployments, die den Lebenszyklus einer vollständigen Anwendung zusammenhalten.Sichern Sie Ihre Deployments ab.Deployen Sie Anwendungen auf mehrere Cluster und greifen Sie auf Kubernetes über Programmiersprachen zu.Autoren:Brendan Burns, Distinguished Engineer in Microsoft Azure, hat zusammen mit Joe Beda und Craig McLuckie das Kubernetes-Projekt bei Google mitbegründet. Aktuell ist er Director of Engineering bei Microsoft Azure.Joe Beda ist CTO von Heptio, einem Start-up, das er zusammen mit Craig McLuckie gegründet hat. Zuvor hat er bei Google die Google Compute Engine aus der Taufe gehoben und zusammen mit Brendan Burns und Craig McLuckie Kubernetes geschaffen.Kelsey Hightower ist Staff Developer Advocate für die Google Cloud Platform. Er ist ein großer Freund von Open Source und sein Schwerpunkt liegt darin, einfache Werkzeuge zu bauen, die die Menschen glücklich machen.Lachlan Evenson ist leitender Produktmanager des Container Compute Teams bei Microsoft Azure. Er hat durch praktische Trainings vielen Leuten dabei geholfen, Kubernetes zu integrieren.Inhaltsverzeichnis (PDF-Link)
39,90 €*
Fotografische Bildgestaltung (2. Auflg.)
Das Handbuch für starke BilderIn diesem Buch geht es um alles, was Fotografie stark macht: Atmosphäre, visuelle Kraft, klare Aussagen. All das hängt von einer guten Bildgestaltung ab. Das Ziel dieses umfassenden Handbuches ist, zu optimal funktionierenden Bildern zu kommen und die persönliche fotografische Handschrift zu stärken.Frank Dürrach ist Fotograf und erfahrener Dozent in der studentischen Ausbildung. In diesem Buch zeigt er zunächst die grundlegenden Bildelemente und deren Wandlungspotenzial. Hinzu kommen praktisch umsetzbare Bildmodelle und Stile, die das Fotografenleben erleichtern, sowie eine Fülle weiterer Themen und Tipps.All dies wird präzise, aber unterhaltsam beschrieben und anhand zahlreicher Fotos unterschiedlichster Fotografen sowie erklärender Grafiken gut nachvollziehbar dargestellt. Erfasst werden alle Strömungen des 20. Jahrhunderts inklusive der aktuellen Fotografie. Das Bildmaterial reicht von der Auftragsfotografie über die Fotogenres Freie Kunst, Mode, Street, Architektur und Reportage bis hin zur Smartphone-Fotografie.Inhalt:Drei grundlegende Bildelemente: Akzent, Linie, FlächeAcht Gestaltungsmodelle: Ein- und Zweiakzenter, Vielschichtigkeit, Schablonierung etc.Acht Bildstile: Sachlichkeit, Trash, Intimer Stil, Abstraktion etc.Viele übergreifende Themen: Schärfe, Farbe, Kamerastandpunkt, Vordergrund, Objektivwirkung, Dynamik, Zuschnitt etc.Für die zweite Auflage wurde das Buch um das Kapitel »7 Sünden, 7 Tipps« erweitert, das die toxischsten Bildfehler auf den Punkt bringt, zeigt, wie man diese vermeidet, und Ihnen die effektivsten Regeln für eine gelungene Bildgestaltung an die Hand gibt. Ein Ausblick auf die Zukunft der Fotografie im beginnenden Zeitalter der »Künstlichen Intelligenz« rundet das Buch ab.Autor:Frank DürrachFrank Dürrach, geboren und aufgewachsen in Nürnberg, lebt aktuell in Köln. Er ist Mitgründer der Fotoschule-Koeln und seit 2008 einer der Hauptdozenten und Leiter der Fotoakademie-Koeln. Hier betreut er die berufliche Ausbildung von etwa 75 Studierenden. Er unterrichtet Fächer wie Bildgestaltung, Elektronische Bildbearbeitung, Geschichte der Fotografie und Fotobuch.Zu Fotografie und Gestaltung kam er früh durch die Werbeagentur seiner Eltern. Fotografisch liegen seine Schwerpunkte auf Straßenfotografie und Reportage. Er knipst aber auch gern, was ihm so vors Handy kommt und was er für interessant hält.Er ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) und tritt mit dem „Fotobuch-Quartett“ auf. Zu seinen Interessen zählen Politik, Philosophie, Literatur (Romane, Comics, Science Fiction), Kunst und Brettspiele.
36,90 €*
Mit Bildern Geschichten erzählen
Wie du Storytelling gezielt in deiner Fotografie einsetztSeit jeher erzählen sich Menschen Geschichten. Wir begreifen, erleben und ordnen damit unsere Welt. Die Methodik des Storytellings auf die Fotografie zu übertragen, ist heute ebenso relevant wie spannend.Kai und Thomas, professionelle Reportagefotografen, Fototrainer und Podcaster, geben dir mit diesem Buch die erforderlichen Storytelling-Werkzeuge an die Hand, mit denen du zu visuell und emotional fesselnden Bildern gelangst. Du lernst, die Themen zu finden, die für dich Bedeutung haben, und eine eigene Bildsprache zu entwickeln. Unabhängig von Niveau und Ausrüstung wirst du in die Lage versetzt, Geschichten aus deinem Umfeld mithilfe deiner Fotos zu erzählen – ob in der Familie, im Beruf, in der Freizeit oder auf Reisen.Die Autoren zeigen, wie Geschichten sowohl mit Einzelbildern als auch mit Bildstrecken erzählt werden können. Mit den Regeln der Bildgestaltung lernst du, deine Fotos mit Gefühl und Spannung aufzuladen. Du erfährst, wie das Bildmaterial eines Fotoshootings gesichtet, editiert und eine stimmige Bildstrecke erzeugt wird. Eine saubere Struktur, mit der du Bilder schnell findest, erleichtert alle Prozesse rund um deine Fotografie.Inhalt:Definition und Arten der ReportageZutaten für packende GeschichtenStorytelling mit Einzelbildern und BildstreckenMethodik der ReportagefotografieDrei-plus-Eins- und LIFE-FormelEine Erzählstimme findenKonzepte und Werkzeuge der BildgestaltungBildverwaltung und DatenmanagementDie Kunst der richtigen BildauswahlBildbearbeitung durch die Brille des StorytellingsPräsentation der BilderRechtliches zur Personen- und StreetfotografieKameras und ObjektiveÜber den Autor:Kai Behrmann hat lange als freier Fotojournalist in Südamerika gelebt. Zu den unvergesslichen Momenten zählt die WM 2014 in Brasilien. Nah an den Menschen dokumentierte er die Stimmung außerhalb der Stadien zwischen Fußball-Begeisterung und Protesten gegen soziale Ungleichheiten. Zuletzt arbeitete er als Sportreporter bei der WELT in Hamburg. Seit Anfang 2020 lebt er im Rheingau. Er betreibt den Podcast GATE7 (www.gatesieben.de) über visuelles Storytelling.Thomas B. Jones wagte 2016 den Sprung in die Berufsfotografie. Nach dem anfänglichen Fokus auf Business- und Hochzeitsfotografie, ist mittlerweile die Reportagefotografie an erste Stelle gerückt. Thomas hat 2020 sein erstes Buch „22 JPEG-Rezepte für FUJIFILM Kameras“ und 2021 seinen Bildband „Israel – Zwischen Glaube und Geschichte“ veröffentlicht. Seit 2021 ist er auch offizieller FUJIFILM X-Photographer. Er betreibt den Fotoblog „Die Photologen“ (www.photologen.de) sowie einen eigenen Youtube-Kanal.Zielgruppe:Fotograf*innenStoryteller
39,90 €*