Filter

Neu
Leiterplattendesign mit Eagle
In diesem Buch wird auf das Leiterplattendesign mit dem Programm EAGLE der Firma Autodesk eingegangen. Durch vier detailliert beschriebene Projekte lernen die Leser die Handhabung und Funktionen kennen. Dabei gibt es zahlreiche Tipps und Tricks rund um Eagle, um die Software als effektives Werkzeug für die Entwicklung und Erstellung von Leiterplatten einzusetzen. Zum Abschluss erfolgt der Übergang vom Schaltplan zu einer Leiterplatte, die dann layoutet wird. •Projekt 1: Einfacher Zähler auf einseitiger Platine•Projekt 2: Linear-Netzteil auf doppelseitiger Platine•Projekt 3: Mikrocontroller-Board•Projekt 4: 4-Lagen LeiterplatteSchließlich wird gezeigt, wie man vom fertigen Layout zur bestückbaren Leiterplatte gelangt.

36,90 €

Neu
Webentwicklung - Das Handbuch für Fullstack-Entwickler
Der Fullstack-Entwickler ist DER Mythos unserer heutigen Zeit. Aber wer kennt sich wirklich in allen Frontend- und Backendtechnologien aus und beherrscht sämtliche Web-Programmiersprachen? Sie werden feststellen: Darauf kommt es in der Webentwicklung gar nicht an. Dieses Nachschlagewerk hilft Ihnen, in der Flut aus Programmiersprachen, Technologien und Tools der Webentwicklung den Kopf über Wasser zu halten. Lernen Sie, welche Programmiersprache für Ihre individuellen Aufgaben die richtige ist, und verstehen Sie die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Technologien. Von HTML, CSS und JavaScript, bis zu Webprotokollen, Webarchitektur, Testing u. v. m. Das neue Standardwerk für Webentwickler!

44,90 €

Neu
Vom Monolithen zu Microservices
Bestehende Systeme erfolgreich in eine Microservices-Architektur umgestaltenUnerlässliches Expertenwissen für Organisationen, die ihre Codebasis modernisieren wollen Autor des geschätzten Grundlagenwerks »Building Microservices« Orientierung und Anleitung für den anspruchsvollen Migrationsprozess Wie entflechtet man ein monolithisches System und überführt es in eine Microservices-Architektur? Und wie erhält man gleichzeitig den normalen Betrieb aufrecht? Sam Newman, Autor des viel beachteten Titels »Building Microservices«, beschreibt Szenarien und erprobte Strategien, um bestehende Systeme erfolgreich zu migrieren: von der ersten Planung bis zum Zerlegen von Anwendung und Datenbank. Newman greift hierbei auf viele anschauliche Beispiele zurück, stellt aufschlussreiche Pattern für die Migration vor und gibt praktische Ratschläge. Für Organisationen, die ihre Codebasis in Richtung einer Microservices-Architektur überführen und nicht komplett neu aufbauen wollen Unterstützt Unternehmen bei der Frage, ob und wann sie migrieren und wo sie konkret beginnen sollten Befasst sich mit der Integration und Migration von Legacy-Systemen und der Kommunikation mit diesen Systemen Stellt Migrationspattern vor und beschreibt, wo und wie sie am besten eingesetzt werden Bietet Beispiele für die Datenbankmigration und begleitende Synchronisationsstrategien Beschreibt das Zerlegen von Anwendungen einschließlich einer Reihe von Refaktorisierungspattern

34,90 €

Neu
WordPress 5
- Zeigt das Anpassen und Erweitern von WordPress 5 an Ihre Bedürfnisse - Erklärt detailliert das Arbeiten mit dem neuen Block-Editor (Gutenberg) - Behandelt ausführlich die Benutzerverwaltung - Bietet Lösungsansätze für mehrsprachige Websites - Ist auch für EinsteigerInnen ohne Programmierkenntnisse geeignet WordPress 5 - Block-Editor, (Child-)Themes und Plugins auf dem eigenen Server« führt Sie vom Installieren von WordPress ab Version 5.2 auf dem eigenen Server als CMS-Basis für eine dynamische Website bis hin zum Erstellen eines site-spezifischen Plugins sowie Definieren und Anwenden von Menüs und Widgets. Neben dem individuellen Anpassen eines bestehenden Themes mit dem Customizer und dem Arbeiten mit Child-Themes wird auch das Entwickeln eines neuen responsiven Themes (u. a. mit One-Page-Layout) nach dem Mobile-first-Ansatz lokal auf XAMPP thematisiert. Weitere Themen sind die Erreichbarkeit der Website über die Domain bei Installation von WordPress in einem Unterordner, die Migration eines Blogs bzw. einer Website von WordPress.com auf den eigenen Server, SEO sowie Problematik und Optionen bei mehrsprachigen Websites. Auch der neue Block-Editor (Gutenberg) wird detailliert vorgestellt und individuell angepasst. Dadurch ist das Buch sowohl für den Einsteiger interessant als auch für den Hobby-Programmierer und den Profi, der tiefer in die WordPress-Welt der Widgets, Themes, Template Tags, Loops, Menüs und Blöcke eintauchen und ein eigenes Theme entwickeln möchte. AUS DEM INHALT // Anpassen des Themes mit dem Customizer/Arbeiten mit Child-Themes/Grundlegende Einstellungen/ Migration von WordPress.com auf den eigenen Server/Navigationsmenüs und Menüpositionen/Neues Responsive Theme entwickeln (One-Page-Layout)/Site-spezifisches Plugin erstellen/Umstellung von HTTP auf HTTPS/Widgets und Widgetbereiche EXTRA: E-Book inside. Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.

34,99 €

Neu
Laws of UX
Mit Psychologie zu besseren Produkten und Services Die wertvollsten psychologischen Grundprinzipien für UX-Designer Hilfreiche Prognosemodelle einfach und an Beispielen erklär t Inkl. einer Rahmenstruktur für die Anwendung im Arbeitsalltag Jon Yablonski erklärt in diesem Buch, wie UX-Designer*innen Grundprinzipien aus der Psychologie nutzen können, um eine bessere User Experience zu generieren. Statt Benutzer*innen zu zwingen, sich an das Design eines Produkts (z. B. eine App) anzupassen, hilft dieser praktische Leitfaden dabei, das Design danach auszurichten, wie Benutzer*innen sich verhalten und mit digitalen Schnittstellen interagieren. Auf diese Weise lässt sich ihre Nutzung einfacher und angenehmer gestalten. Dabei greift der Autor auf bewährte Prinzipien aus der psychologischen Forschung zurück und überträgt sie in die Welt des UX-Design: So sprechen wir beispielsweise einer App mit attraktivem Design mehr Kompetenz zu und verzeihen ihr eher Fehler. Oder wir erwarten von einem Onlineshop, dass der Kaufprozess so funktioniert, wie wir es von anderen Shops gewohnt sind. Außerdem können wir eine große Menge an Informationen besser speichern und verarbeiten, wenn sie in Chunks gegliedert sind, weshalb etwa Texte, die mithilfe von Überschriften und Absätzen gegliedert sind, eine höhere UX generieren als ein langer Fließtext, der die User überfordert. Jon Yablonski führt Sie zunächst an die verschiedenen Prinzipien heran und demonstriert sie an anschaulichen, einfach nachzuvollziehenden Beispielen. Dann lernen Sie, wie Sie diese Prinzipien praktisch für die eigene Arbeit und im Team nutzen können. Zusätzlich geht das Buch auch auf die ethischen Komponenten ein (Beispiele: Endlos-Scrollen, Like-

24,90 €

Zen oder die Kunst der Präsentation (3. Auflg.)
Erreichen Sie Ihr Publikum mit neuer Einfachheit Der Bestseller zur Präsentation in 3., überarbeiteter Auflage Bessere Präsentationen durch Designprinzipien und Zen-Grundsätze Mit neuen Beispielen für moderne Präsentationen und Storytelling Jeder musste schon einmal schreckliche Präsentationen durchstehen: langweilig, verwirrend, überladen, voller Unordnung und unnötiger Effekte. Es gibt einen radikal besseren Weg, um das Publikum zu erreichen und zu motivieren – und das beginnt mit Einfachheit und Geschichtenerzählen. In der 3. Ausgabe von »ZEN oder die Kunst der Präsentation« zeigt der Bestseller-Autor und beliebte Redner Garr Reynolds, wie dies mit modernen Versionen von PowerPoint, Keynote oder anderen Präsentationstools gelingt. Lernen Sie, Folien zu erstellen, die die Aufmerksamkeit des Publikums genau dorthin lenken, wo sie hin soll, und wie man Menschen inspiriert, anstatt sie in Fakten und Daten zu ersticken. Reynolds zeigt neue Beispiele, von denen Sie sich inspirieren lassen können, und schlägt Techniken vor, mit denen Sie das Rauschen und die Ablenkungen des modernen Lebens durchdringen und Ihr Publikum auf einprägsame Weise ansprechen. Farbige Lektionen und frische Sichtweisen kombinieren bewährte Designprinzipien mit den Grundsätzen des Zen. Das Buch begleitet Sie auf dem Weg zu besseren Darbietungen: Präsentationen, deren Inhalte von ihren Zuhörern nicht nur wertgeschätzt, sondern mit Gewinn umgesetzt werden.   Zielgruppe Alle, die besserpräsentieren möchten

32,90 €

Einstieg in HTML und CSS
Inhalt Gelungene Webseiten mit HTML und CSS! Schritt für Schritt lernen Sie, was Sie bei der modernen Webgestaltung mit CSS wissen müssen: von den grundlegenden Prinzipien bis hin zu den neuesten Entwicklungen. Anschauliche Beispiele können Sie leicht auf eigene Projekte anwenden. Inkl. HTML5, CSS3 und einer guten Prise Humor. - Grundlagen: Schriften, Farben und Gestalten mit dem Box-Modell - Konzepte: Spezifität, Kaskade und Positionierung verständlich erklärt - Gestaltung: Navigationen, Media Queries, Layouts mit Flexbox und Grid

29,90 €

Affinity Publisher 1.8 (2. Auflg.)
Inhalt Die Layout- und Desktop-Publishing-Software Affinity Publisher besticht durch einen professionellen Funktionsumfang zu einem günstigen Preis, ganz ohne Abo- und Cloud-Zwang. Trotzdem erhalten Sie ein sehr leistungsfähiges Werkzeug, mit dem Sie hochwertige Publikationen für Druck, Web und andere Medien erstellen können. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Gestaltung von Druckpublikationen, wie sie bei vielen kleinen und mittleren Unternehmen, Vereinen, Behörden oder auch Privatleuten, die ihre Werke professionell gestalten möchten, anfallen. Winfried Seimert gibt Ihnen zunächst eine Übersicht über das Programm und seine Arbeitsweise, so dass Sie sich schnell zurechtfinden. Neben dem Erstellen von und dem Umgang mit Satzdateien erfahren Sie, was es mit den Master-Seiten auf sich hat. Der Autor zeigt Ihnen außerdem, wie genial StudioLink die beiden Schwesterprogramme Affinity Photo und Affinity Designer in den Workflow einbindet. Schritt für Schritt lernen Sie, mit Typografie und Grundlinienrastern umzugehen, komplexe Layouts für Flyer oder Zeitschriften anzulegen, Grafikelemente einzusetzen und die Farben gezielt zu steuern. Schließlich können Sie Ihre Layout-Entwürfe als PDF ausgeben, diese optimal für den Druck vorbereiten und dabei die notwendigen Einstellungen beachten. Abgerundet wird das Buch durch einen Praxisteil, in dem Sie das Erlernte gleich umsetzen und so Layouts für Visitenkarten, eindrucksvolle Fotobücher, Flyer und Broschüren erhalten. - Schwachstellen verstehen, Angriffsvektoren identifizieren - Infrastrukturen absichern: Linux, Windows, Mobile, Cloud, IoT - Anleitungen für Metasploit, Kali Linux, hydra, OpenVAS, Empire, Pwnagotchi, Pen-Tests, Exploits

24,99 €

Webdesign - Das Handbuch (3. Auflg.)
Inhalt 150 Millisekunden – so viel Zeit haben Sie im Durchschnitt, einen Nutzer davon zu überzeugen, dass sich der Besuch Ihrer Website lohnt. Dieses Buch vermittelt die Designprinzipien, mit denen Sie diese Herausforderung annehmen können! Es begleitet Sie auf über 780 Seiten bei allen Fragestellungen, die für die Gestaltung einer attraktiven Website wichtig sind. Sie lernen, worauf es bei Schriftwahl, dem Einsatz von Farben und unterschiedlichen Medien ankommt, gestalten Layouts und Navigationsmenüs und erfahren, was alles bei der Konzeption beachtet werden muss. Dabei wird Ihnen auch gezeigt, welche technischen Aspekte Sie bei der Gestaltung berücksichtigen müssen und wie Sie ästhetische Ansprüche und Usability unter einen Hut bekommen. Auch auf Barrierefreiheit und Responsive Webdesign wird eingegangen. - Attraktive Websites gestalten: Layouts, Typografie, Farbe, Bilder - Website-Konzeption, Usability, Navigation und Responsive Webdesign - Mit zahlreichen inspirierenden Website-Beispielen!

49,90 €

Datenvisualisierung - Grundlagen und Praxis
Professionelle Datenvisualisierung: So sprechen und überzeugen Ihre Daten Herausragendes Grundlagenwerk zum Thema Datenvisualisierung Einprägsam und anschaulich durch eine Vielzahl von guten und schlechten Beispielen Hoher Praxisnutzen durch Tipps zu Diagrammtypen, dem Einsatz von Farben und Formen u. v. m. Wie wird Wissen, das in komplexen Datensätzen steckt, zugänglich? Durch professionelle Datenvisualisierung. Ob Data Scientist, Wissenschaftler, Analyst oder Berater oder einfach alle, die technische Dokumente oder Berichte erstellen müssen: Datenvisualisierung ist zu einer unverzichtbaren Kernkompetenz geworden. Claus O. Wilke bietet in seinem Grundlagenwerk eine systematische Einführung in die Prinzipien, Methoden und Konzepte der Datenvisualisierung – und das sehr praxisnah und anschaulich: durch solide Grundlagen und unzählige gute und schlechte Beispiele. Nach der Lektüre wissen Sie, was professionelle Abbildungen ausmacht: Welche Darstellungsmöglichkeiten gibt es? Wie entwickelt man ein aussagekräftiges Farbschema? Welcher Visualisierungstyp eignet sich am besten für die Geschichte, die Sie erzählen möchten? Wilkes Grundlagenwerk verzichtet bewusst auf Programmcode. Die beschriebenen Konzepte und Prinzipien können – ganz gleich mit welcher Visualisierungssoftware Sie arbeiten – angewendet werden. R-Nutzer finden den Code zu den Abbildungen auf GitHub.

39,90 €

Design Thinking in IT-Projekten
DESIGN THINKING IN IT-PROJEKTEN //- Design Thinking als Innovations- und Problemlösungsmethode kennenlernen- Fokus auf Praxisnähe und Anwendbarkeit- Fokus auf IT-Projekte- Beispiele, wie sich der Design-Thinking-Prozess in IT-Projektvorgehensmodellen integrieren lässt- Die wichtigsten Design-Thinking-Techniken für IT-ProjekteDesign Thinking ist eine Innovationsmethode, die bereits in den 1980er-Jahren entstanden ist, aber erst in jüngster Zeit wirklich Verbreitung gefunden hat. Das Buch beschreibt diese Methode – mit speziellem Fokus auf ihre Anwendbarkeit in IT-Projekten. Gerade in IT-Projekten werden nämlich oft Lösungen entworfen, die an den Kundenbedürfnissen vorbei entwickelt werden. Hingegen wird beim Design Thinking mit dem kundenorientierte Ansatz dieses Problem von Anfang an vermieden. Das Buch zeigt, wie man Design Thinking und agile Entwicklung miteinander kombiniert, um bereits in der Konzeption flexibel agieren zu können.Techniken mit Fokus auf Empathie und Kreativität helfen dabei, Lösungen zu generieren, von denen Ihre Kunden überzeugt sein werden.Der hier beschriebene Ansatz ist praxiserprobt und basiert auf jahrelanger Erfahrung der Autoren in IT-Projekten, von der Analyse bis zur Entwicklung und zum Testen von Lösungen. Da sich Design Thinking in vielen Branchen und bei den unterschiedlichsten Fragestellungen anwenden lässt, behandelt dieses Buch ganz spezielle Methoden und Techniken, die sich im Rahmen von IT-Projekten bewährt haben.AUS DEM INHALT //- Einführung- Was ist Design Thinking?- Design Thinking in IT-Projekten einsetzen- Design Thinking vorbereiten- Design Thinking in der Praxis- Projektmuster- Design Thinking im Unternehmen einbinden- Fragen und AntwortenEXTRA: E-Book inside. Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions. 

39,99 €

Game Design und Produktion
Dieses Grundlagenlehrbuch für angehende Computerspieldesigner erläutert zunächst die allgemeinen Zusammenhänge des menschlichen Spielens. Dabei kommt es dem Autor auch darauf an, die Übergänge zu den neuen vernetzten Medien und den Gemeinschaften in den sogenannten virtuellen Räumen zu betrachten.Im weiteren Verlauf wird der Stand der Technik bezüglich der Produktion von Computerspielen beschrieben, wobei auf die Spielentwicklung (Game Design) ebenso eingegangen wird wie auf die Programmierung, Funktionsweisen und Jobprofile der Spieleindustrie. Hier liegt der Schwerpunkt auf allgemeinen Prinzipien, da die Computertechnologie einem sehr schnellen Wandel unterliegt.Das Buch verweist in Kästen und Anmerkungen auf einschlägige Literatur, Spiele und andere Medien und soll so zur Vertiefung des Gebiets anregen. Zudem gibt das Buch einen Überblick über Spielformen von Online- und Offline-Spielen und klärt Kernbegriffe des Aufbaus von Computerspielen. Anschaulich geschrieben, vermittelt dieses Lehrbuch wichtige Grundlagen des Designs und der Entwicklung von Computerspielen vor dem Hintergrund moderner spieltheoretischer Grundlagen.In der zweiten Auflage: Aktualisierung der Beispiele, neue Engines (Kapitel über die Unreal Engine), Technik, Technologie, Skills. 

34,99 €

Berufsalltag effektiv gestalten
Zahlreiche Vorlagen für Planung, Ideenfindung, Organisation u.v.m.  Mit visuellen Notizen und Sketchnotes lassen sich Inhalte anhand einer Kombination aus Schrift und Bild optimal und anschaulich darstellen und besser merken. Dieses Buch richtet sich an alle, die die Vorteile des visuellen Arbeitens für sich entdecken und ihren Arbeitsalltag effektiver und kreativer gestalten wollen – sei es für sich selbst oder für die Zusammenarbeit in Teams. Angela Altenbeck zeigt Ihnen, wie Sie ohne viel Aufwand mit einfachen Visualisierungen und Sketchnotes Ihren beruflichen Alltag effizienter gestalten, ohne dass Sie dafür besondere Zeichenfähigkeiten brauchen. Sie lernen zunächst alle grundlegenden Elemente kennen, mit denen Sie Ihre Notizen visualisieren können. Im Anschluss daran erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Zeichnungen und hilfreichen Vorlagen zahlreiche berufliche Situationen visuell unterstützen können: Gedanken strukturieren, Ideen finden, Aufträge definieren, Gesprächsnotizen und Protokolle erstellen, Abläufe, Prozesse und Diagramme darstellen sowie Meetings und Reden vorbereiten. Haben Sie einmal damit angefangen, werden Sie nicht mehr darauf verzichten wollen. Mit diesem Buch finden Sie einen einfachen Einstieg in die Visualisierung im Beruf.

22,00 €

Autodesk Fusion 360 (2. Auflg.)
Praxiswissen für Konstruktion, 3D-Druck und CNC 3D-Modelle professionell konstruieren, rendern, animieren und simulieren Aufbereitung der Modelle für 3D-Druck und CNC-Bearbeitungen sowie Einführung in den Fertigungsprozess Alle wichtigen Funktionen anhand praktischer Beispiele Schritt für Schritt erklärt Mit dem cloudbasierten CAD/CAM-Programmsystem Fusion 360 lassen sich schnell und einfach professionelle 3D-Modelle und 2D-Fertigungszeichnungen erstellen und für CNC-Bearbeitungen und 3D-Druck vorbereiten. Dieses Buch bietet eine praktische Einführung in die wichtigsten Funktionen der umfangreichen Software. Dabei setzt der Autor folgende Themenschwerpunkte: 3D-Modelle zweidimensional skizzieren und aus der Skizze heraus erzeugen Volumenkörper-, Flächen-, Freiform- und Netzmodellierung 2D-Fertigungszeichnungen mit Beschriftung und Stücklisten ableiten Bauteile und Baugruppen rendern, animieren und Mechanismen simulieren Erstellen von Fertigungsdaten für 3D-Drucker und CNC-Bearbeitungsmaschinen 3D-Druck und CNC-Bearbeitungen (wie CNC-Fräsen, CNC-Drehen und Laserschneiden) Alle Funktionen und Arbeitsweisen werden Schritt für Schritt demonstriert und eingeübt. Zahlreiche praktische Beispiele helfen, die verschiedenen Techniken nachzuvollziehen und zu verinnerlichen. Nach der Lektüre dieses Buches sind Sie bestens gerüstet, individuelle 3D-Modelle sowie die entsprechenden Fertigungsdaten zu erstellen und eigene Projekte umzusetzen.

29,99 €

App-Design
Wie machen Sie aus einer einfachen App ein echtes Highlight, das die Bestenlisten der App-Stores stürmt? In diesem Buch erfahren Sie es, denn hier erlernen Sie die Gestaltungsgrundlagen attraktiver und moderner Apps – von einer benutzerfreundlichen Usability über eine ausgeklügelte User Experience bis hin zum attraktiven Design von Grafiken, Bildern und Icons. Von der ersten Idee bis zum polierten Pixel wird erklärt, wie man erfolgreiche und moderne Apps designt – denn auf einem kleinen Bildschirm ist jeder gut genutzte Bildpunkt Gold wert! Inkl. Progressive Web Apps (PWAs), User Journey, Hand off und Atomic Design.• Prinzipien und Grundlagen guten App-Designs• Design, Usability und User Experience• Apps mit Schrift, Farben und Icons gestalten Aus dem Inhalt:• Ideen finden und umsetzen• Konzeption• Usability und User Experience• Gestaltungsgrundlagen• Farblehre, Farbe auf Bildschirmen• Typografie• Grafiken, Bilder, Icons• Mock-ups & Wireframes• Testen und optimieren• Marktstrategien• Präsentation der App im App-Store• Android, iOS

39,90 €

Think Human: Kundenzentriertes UX-Design
Inhalt Designen Sie Produkte und Services mit der besten User Experience, indem Sie sich an den Wünschen, Erwartungen und Denkprozessen Ihrer Kunden orientieren. Mit seinem praktischen Modell der sechs Erfahrungsebenen hilft UX-Experte und Psychologe John Whalen Ihnen dabei, Ihre Kunden besser zu verstehen, Muster zu erkennen und das daraus gewonnene Wissen erfolgreich einzusetzen.Nachdem Sie im ersten Teil dieses Buchs gelernt haben, welche kognitiven Prozesse zu einem positiven Nutzererlebnis führen, zeigt der Autor Ihnen im zweiten Teil, wie Sie diese mithilfe von Kontextinterviews in Ihren Kunden identifizieren. Im dritten Teil erfahren Sie schließlich, wie Sie die erlangten Erkenntnisse dynamisch umsetzen und in Ihre Arbeit integrieren.Zahlreiche praxisnahe Beispiele, u. a. zu topaktuellen Themen wie KI, VR und Machine Learning, sowie interessante Übungsaufgaben veranschaulichen Theorie und Praxis von Whalens Modell und helfen Ihnen bei dessen Adaption, sodass Sie schnell bessere Produkte oder Services designen, die Ihre Kunden glücklich machen. Aus dem Inhalt• Lernen Sie die sechs Erfahrungsebenen der User Experience kennen und wie sie Ihnen dabei helfen, Ihre Kunden besser zu verstehen.• Finden Sie heraus, wie Sie entscheidende Erkenntnisse über die bewussten und unbewussten Denkprozesse Ihrer Kunden gewinnen können.• Erfahren Sie, wie Sie das Gelernte sofort anwenden, um Ihre Produkte und Services zu verbessern.• Inklusive praktischer Übungen sowie zahlreicher Beispiele dafür, wie weltweit führende Unternehmen wie PayPal mit diesem System sehr erfolgreiche Nutzererlebnisse kreieren.

29,90 €

Lightroom - Classic und cloudbasiert
Egal ob Sie Lightroom neu kennenlernen oder endlich richtig verstehen wollen – hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder effizient organisieren, bearbeiten, ausdrucken und präsentieren können. Frank Treichler erklärt, was im praktischen Einsatz wichtig ist und funktioniert. In 120 Workshops zeigt er nützliche Vorgehensweisen, die Sie anhand von Beispielmaterial direkt ausprobieren können. Dazu gibt er zahlreiche Tipps sowie Hinweise auf Abhilfe bei möglichen Fehlern. Auch Besonderheiten wie mobiles Arbeiten, der Umzug auf einen anderen Computer oder das Erweitern von Lightroom durch Plugins fehlen nicht.Das Buch behandelt Lightroom Classic und das cloudbasierte Lightroom (inklusive der mobilen und Web-Versionen). So können Sie daheim und unterwegs Lightroom zielsicher und effizient nutzen und Ihr Werkzeug wirklich beherrschen.

36,90 €

Das Design Sprint Handbuch
Der Design Sprint, ursprünglich von Google entwickelt, ist eine mittlerweile in der digitalen Produktentwicklung etablierte Methode, um mit der Ausrichtung auf Kundenbedürfnisse schnell und agil innovative Lösungen zu entwickeln. Das übergreifende Ziel ist es, ein Produkt oder eine Idee in kurzer Zeit umzusetzen. Das Handbuch soll Ihnen als Wegbegleiter dienen, damit Sie mit dem Buch auf dem Tisch den Sprint durchführen können. Es ist Ablaufplan, Guideline und Checkliste in einem. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, ein Drehbuch, ein Assistent, mit dem der Moderator den Sprint sicher leiten kann und nichts vergisst – auch nicht in der Vor- und Nachbereitung.Zielgruppe:• Projektmanager • Produktmanager • UX-Designer • Change Manager • Innovationsbeauftragte • Digitalisierungsbeauftragte • Softwareentwickler • Requirements Engineers • Start-up-Gründer • CXOs

24,90 €

API-Design
Mit Schnittstellen zum Zwecke der Arbeitsteilung, Wiederverwendung oder beispielsweise zur Bildung einer modularen Architektur haben Entwickler täglich zu tun. Häufig werden hierbei jedoch nur unbewusst durch Erfahrung erlernte Konzepte und Best-Practices genutzt.Dieses Buch schärft den Blick für APIs und erläutert, welche Eigenschaften effektive APIs haben sollten. Das Thema API-Design, das in anderen Büchern über Softwaredesign und Architektur als Querschnittsthema auftaucht, wird in diesem Buch umfassend behandelt.Nach der erfolgreichen Lektüre kennt der Leser die Grundlagenprinzipien von APIs und ist in der Lage, in professionellen Projekten APIs für Softwarekomponenten und Webservices zu entwerfen, zu dokumentieren und je nach Kompatibilitätsziel zu verändern.

36,90 €

Datenintensive Anwendungen designen
Daten stehen heute im Mittelpunkt vieler Herausforderungen im Systemdesign. Dabei sind komplexe Fragen wie Skalierbarkeit, Konsistenz, Zuverlässigkeit, Effizienz und Wartbarkeit zu klären. Darüber hinaus verfügen wir über eine überwältigende Vielfalt an Tools, einschließlich relationaler Datenbanken, NoSQL-Datenspeicher, Stream-und Batchprocessing und Message Broker. Aber was verbirgt sich hinter diesen Schlagworten? Und was ist die richtige Wahl für Ihre Anwendung?In diesem praktischen und umfassenden Leitfaden unterstützt Sie der Autor Martin Kleppmann bei der Navigation durch dieses schwierige Terrain, indem er die Vor-und Nachteile verschiedener Technologien zur Verarbeitung und Speicherung von Daten aufzeigt. Software verändert sich ständig, die Grundprinzipien bleiben aber gleich. Mit diesem Buch lernen Softwareentwickler und -architekten, wie sie die Konzepte in der Praxis umsetzen und wie sie Daten in modernen Anwendungen optimal nutzen können.- Inspizieren Sie die Systeme, die Sie bereits verwenden, und erfahren Sie, wie Sie sie effektiver nutzen können- Treffen Sie fundierte Entscheidungen, indem Sie die Stärken und Schwächen verschiedener Tools kennenlernen- Steuern Sie die notwenigen Kompromisse in Bezug auf Konsistenz, Skalierbarkeit, Fehlertoleranz und Komplexität- Machen Sie sich vertraut mit dem Stand der Forschung zu verteilten Systemen, auf denen moderne Datenbanken aufbauen- Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der wichtigsten Onlinedienste und lernen Sie von deren Architekturen

44,90 €

Magazindesign
Mehr noch als andere Publikationsformen leben Magazine von einem originellen Layout und guten Bildern. Doch wie entsteht eigentlich eine spannungsvolle Heftdramaturgie mit gelungener Text-Bild-Anordnung und guter Leserführung, die schon beim Durchblättern überzeugen kann? Was macht ein Cover einzigartig? Welche der vielen InDesign-Funktionen sind für die Magazinerstellung wesentlich? Und was lässt sich noch aus Bildern machen, die keine gute Qualität aufweisen?Mit zahlreichen Beispielen, Anleitungen und wertvollen Tipps führt Katharina Sckommodau durch den gesamten Workflow des Magazindesigns. Auch ohne Vorkenntnisse erlernen Sie hier die relevanten Gestaltungsgrundlagen, die Umsetzung des Layouts mit InDesign und die Bildbearbeitung in Photoshop. Sie können das Buch zudem als Nachschlagewerk nutzen, Ihre Kenntnisse in einzelnen Bereichen vertiefen oder anhand der Checklisten Ihr Ergebnis überprüfen.Aus dem Inhalt:- Inhalte und Heftdramaturgie- Layout: Textgestaltung, Bilder, Farben und Formen- Artikel in InDesign anlegen und zu einem Magazin zusammenführen- Preflight und Druck-PDF- Bilder für Magazine aufbereiten – die wichtigsten Arbeitsschritte- Schnelle Bildkorrekturen für den Notfall

36,90 €

Der Design-Thinking-Werkzeugkasten
Inhalt Eine Methodensammlung für kreative Macher Design Thinking ist eine Methode, die bei der Neuentwicklung von Produkten und Services hilft, die wirklichen Kundenprobleme zu identifizieren und innovative Lösungen für diese zu finden. Die Autoren beschreiben kompakt und praxisnah den Design-Thinking-Prozess in sechs Phasen. Sie geben dem Leser einen strukturierten und für die tägliche Arbeit nützlichen Werkzeugkasten an die Hand. Die konkret beschriebenen Anleitungen für den gesamten Projektverlauf – von der Zusammenstellung des Teams bis zum Testboard für das Management von Prototypen-Tests – erleichtern die Entscheidung für das richtige Werkzeug zur richtigen Zeit. Außerdem wird ein erster Eindruck vermittelt, wie eine mit Design Thinking gewonnene und am Kunden validierte Idee in ein erfolgreiches Geschäftsmodell überführt werden kann. Dieses Buch eignet sich für jeden, der ein grundlegendes Verständnis von Design Thinking hat und eine einfache und sehr praxisnahe Einführung in Methoden und Tools sucht. Über die Autoren Ansgar Gerling ist Diplom-Psychologe sowie Marketing- und Management-Allrounder mit über 20 Jahren Erfahrung in der digitalen Wirtschaft. Godehard Gerling ist Managing Partner von go3consulting PartG und hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in Senior-Management-Positionen in der IT und Softwareindustrie bei Start-ups bis hin zu internationalen Großunternehmen wie Apple, Dell und Siemens.

16,95 €

Affinity Designer
Inhalt Die beliebte Zeichenprogramm-Alternative Schritt für Schritt erklärt: Mit dem Affinity Designer steht Ihnen ein professionelles vektororientiertes Zeichenprogramm zur Seite, das Ihnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Allerdings erscheint der Einstieg in das Programm aufgrund zahlreicher Optionen zunächst schwierig. Winfried Seimert zeigt Ihnen ausführlich, wie Sie die Abo-freie Alternative zu Adobe Illustrator bestmöglich nutzen und wie man mit ein wenig Übung zu ansehnlichen Ergebnissen kommt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf elementaren Arbeitsweisen, die im Alltag am häufigsten eingesetzt werden. Dabei geht der Autor schrittweise vor und erklärt alles anhand von leicht verständlichen Beispielen. Über den Autor Winfried Seimert ist EDV-Dozent, Consultant und Autor zahlreicher Fachbücher insbesondere zu den Themen Software und Betriebssysteme. Dabei hat er immer den Komfort des Anwenders im Blick und erklärt entsprechend praxisnah. So erfreuen sich seine Bücher aufgrund ihrer durchdachten Strukturierung bereits seit Mitte der neunziger Jahre großer Beliebtheit.

24,99 €

Collaborative UX Design
Software wird zunehmend in cross-funktionalen Teams konzipiert. Die einzelnen Mitglieder eines zeitlich überdauernd zusammenarbeitenden Teams bringen Expertise aus verschiedenen Bereichen in gemeinsame Workshops zur Produktgestaltung ein. In den Workshops werden aktuelle Projektkonstellationen geklärt, Fortschritte, Barrieren und Risiken der Projektphasen identifiziert, (Zwischen-)Ergebnisse erarbeitet und nächste Projektschritte geplant.Die Autoren vermitteln dem Leser kompakt und leicht verständlich ein fundiertes Grundwissen zu kollaborativen Methoden des UX Designs. Sie beschreiben die Auswahl und den Einsatz von disziplinübergreifendenUX-Methoden und illustrieren deren Verzahnung in einem auf Workshops basierenden Vorgehensmodell. Der dargestellte kollaborative Ansatz ist in menschzentrierten Entwicklungsmodellen, Design Thinking und Lean UX verwurzelt und stellt ein agiles, hypothesenbasiertes Vorgehen in den Vordergrund.Die fachliche Darstellung wird anhand eines durchgehenden Praxisprojektes illustriert, in dem der Leser Tim, einen erfahrenen UX Designer, kennenlernt. Tim leitet ein Projektteam, das vor der Herausforderung steht, ein Softwaremodul zur Leistungserfassung zu optimieren. In der Projektarbeit durchläuft das Team einen Problemlösungsprozess, der im Vorgehensmodell auf sieben inhaltlich aufeinander bezogene UX-Workshops: Scoping, Synthese, Ideation, Konzept, Prototyping, Validierung und zuletzt MVP-Planung abgebildet wird.Auf einer, das Buch begleitenden, Website findet der Leser Vorlagen zur Anwendung der im Buch angesprochenen Methoden, ein Glossar und ein Interview mit Tim, dem Projektleiter des Fallbeispiels. In dem fortlaufend ergänzten Interview kommentiert Tim aktuelle Entwicklungen im UX-Umfeld. Weiter steht für den Einsatz in Lehrveranstaltungen ein Foliensatz zu den Workshops des Buches bereit.

29,90 €