Filter

Neu
Space Spezial 2020 - Mars
Space Spezial „Mars“ Schon früh beflügelte ein rötlicher Stern am Nachthimmel die Fantasie der Menschheit. Im Altertum brachte man den Planeten aufgrund seiner auffälligen Färbung mit Blut und Krieg in Verbindung und benannten ihn nach dem Kriegsgott Mars. Erst das Raumfahrzeitalter brachte Klarheit über die Beschaffenheit des Roten Planeten. Fast 50 Jahre nach der ersten erfolgreichen Landung einer Sonde ist der Mars der am besten untersuchte Himmelskörper nach dem Mond. Im vorliegenden Space Spezial fassen wir die Fakten über den Mars zusammen und befragen Wissenschaftler zu den aktuellen Theorien über die Entstehung und die Geschichte unseres Nachbarplaneten.Aus dem Inhalt:Alles über den Mars: Krater, Canyons und wilde Wüsten25 Mars-Entdeckungen: Früher gab es Mars-Seen und -FlüsseMission InSight: Der jüngste Mars-Lander der NASAMission Perseverance: Der neue MarsroverAktuelle Marsmissionen: China, Europa und die Emirate schicken Sonden zum Roten PlanetenDer Mars Reconnaissance Orbiter (MRO)15 Jahre im Mars-Orbit: Ein Rückblick auf die Mission MROReiseführer Mars: Die Top-SehenswürdigkeitenRover auf dem Mars: Die NASA-Mission von Spirit und OpportunityLeben wie ein Marsrover: Interview mit der Technikerin, die den Rover Curiosity steuertCuriosity, das erste Jahr: Die bisherigen Erfolge des RoversÜberleben auf dem Mars? Eignet sich der Mars zur Besiedlung?Immer wieder neu: Wie sich unser Verständnis vom Mars geändert hatLeben im Marssimulator: Über das Isolationsprogramm HI-SEAS VDie Marsianer: Über eine Mars-Simulation im OmanMars Express: eine der erfolgreichsten Missionen der ESAAufbruch zum Mars: Wer die ersten Tickets haben könnte10 Mars-Wunder: Faszinierende Bilder vom MarsStammt alles Leben vom Mars? Kommt das irdische Leben aus dem All? Mission ExoMars: Was macht die ESA-Sonde im Mars-Orbit?

11,90 € - 12,90 €

Space Sonderheft 2019 "Apollo"
Space-Sonderheft „Die Apollo-Story” Vor 50 Jahren, am 20. Juli 1969, betrat Neil Armstrong, der Kommandant des Raumschiffs Apollo 11, als erster Mensch die Oberfläche des Mondes. Diesen historischen ersten Schritten auf einem anderen Himmelskörper, fünf weitere erfolgreiche Mondlandungen sollten folgen, war eine schier unglaubliche kollektive Kraftanstrengung vorausgegangen: das Apollo-Programm der US-amerikanischen Weltraumbehörde NASA. Das Sonderheft „Die Apollo-Story“ aus der Redaktion des Weltraummagazins Space blickt zurück auf die Apollo-Missionen, die den Weg für die historischen Mondlandungen der NASA geebnet haben: von den ersten Planungen Über Fehlschläge und Katastrophen bis hin zu den mutigen Raumfahrern, die den Schritten von Neil Armstrong folgten. Mittlerweile verfolgen die US-Amerikaner wieder Pläne, den Mond erneut zu besuchen. Das Erbe von Apollo ist immer noch lebendig. Auszug aus dem Inhalt: Training für den Mond: Das Ausbildungsprogramm der NAS Das Apollo-Raumschiff im Detai Die Tragödie von Apollo 1 Die „fehlenden“ Apollo-Missione Apollo 7 bis 17: Alle bemannten Apollo-Missionen im Detai Der Mondbuggy im EinsatzDie Erkundung des Mondes Das Ende der Apollo-Ära Das Apollo-Erbe

11,90 € - 12,90 €

Space Sonderheft 50 Jahre Mondlandung
SPACE Sonderheft „Der Mond“ Am 20. Juli 1969 erreichte die Menschheit das, was bisher für unmöglich gehalten wurde: Zwei Astronauten landeten zum ersten Mal auf der Mondoberfläche. Weitere Mondlandungen folgten in einer Zeit, die als das Goldene Zeitalter der Weltraumforschung bezeichnet wurde. In der Sonderausgabe von SPACE – Das Weltraum-Magazin erfahren Sie, was wirklich passiert ist, als Neil Armstrong und Edwin „Buzz“ Aldrin aus ihrer Mondlandefähre traten, und entdecken Sie, was alles getan wird, um diesen Moment in der Geschichte zu bewahren. Wir nehmen Sie mit auf eine Tour durch die Krater und Maria unseres Trabanten, zeigen Ihnen, wie Sie perfekte Fotos von unserem Mondnachbarn schießen und erklären, was sich auf der angeblich „dunklen Seite“ des Mondes befindet.

11,90 € - 12,90 €

Space Spezial "Die Geschichte der NASA"
Die Geschichte der NASA Am 29. Juli 1958 unterzeichnete US-Präsident Dwight D. Eisenhower den National Aeronautics and Space Act und legte damit die Ziele für die Schaffung einer zivilen Raumfahrtbehörde fest, die nicht von Generälen sondern von Wissenschaftlern kontrolliert werden sollte. Die NASA war geboren. In den 60 Jahren seit ihrer Gründung war die NASA für einige der wichtigsten Errungenschaften verantwortlich, die die Menschheit je gemacht hat: Der NASA gelang die Landung von Menschen auf dem Mond, ihre Mars-Rover suchen nach Leben auf den staubigen Ebenen des Roten Planeten und sie schickte Raumschiffe Über die Grenzen unseres Sonnensystems hinaus. Womöglich hat keine andere Organisation die Grenzen von Nationalgedanken und Politik derart Überschritten, um die Neugierde und den Ehrgeiz der Menschheit zu stillen. Das Space-Sonderheft „Die Geschichte der NASA“ zeigt, wie und warum die NASA erschaffen wurde und erzählt sowohl von ihren größten Triumphen als auch von den Rückschlägen und den dunkelsten Tagen der Weltraumorganisation. Auszug aus dem Inhalt: Der Anbruch des Weltraum-Zeitalters, 60 Jahre NASA-Erfolge, Hintergründe, US-interner Wettlauf Das Mercury-Programm, Das Projekt Gemini, Das Unternehmen Apollo mit Mondlandung Die 70er, 80er und 90er Jahre: Skylab-Saga, Challenger-Katastrophe, Was wir aus der Columbia-Katastrophe gelernt haben Unbemannte Raumfahrt: 40 Jahre Voyager, Was macht Hubble in Zukunft? Opportunity auf dem Mars, 20 Jahre Cassini, New Horizons Zukünftige Projekte u.v.m.

11,90 €

Neu
Space Sonderheft 1/2015
Wunder des Universums ist der Titel des ersten Space-Sonderhefts. Das bildstarke Kompendium richtet sich besonders an Weltraum-Neueinsteiger und Sammler, ist 180 Seiten stark und kostet 9,90 Euro. Für diese Hochglanz-Spezialausgabe hat die Redaktion unter anderem die spannendsten astronomischen Themen aus bisherigen Ausgaben der Zeitschrift Space - Das Weltraum-Magazin ausgewählt, aktualisiert und durch neue Beiträge ergänzt. Zu den Highlights von "Wunder des Universums" gehören die vielen doppelseitigen Farbbilder über Sterne, Planeten, Monde und Galaxien – etwa die berühmte „Extreme-Deep-Field“-Aufnahme des Hubble-Teleskops mit rund 5.000 Galaxien. „Wunder des Universums“ nimmt Sie mit auf eine Reise vom Herzen unseres Sonnensystems, über Riesensterne und andere Phänomenen der Milchstraße, hinaus in die Tiefen des Weltalls. Die Wunder des Universums: Experten geben ihre fachmännische Meinung zu den Mysterien des Alls. Eine Reise durch die Milchstraße: Unser Zuhause im Universum ist eine riesige Spiralgalaxie mit vielen Milliarden Sternen – doch was wissen wir wirklich über sie, und was können wir noch erfahren? 10 bedeutende Weltraum-Entdeckungen: Space wirft einen Blick auf die erstaunlichen Erkenntnisse, die zur modernen Sicht des Universums führten. Wie Planeten entstehen: Wie unsere Erde und unsere Nachbarn im Sonnensystem entstanden. Kometen erklärt: Sind in diesen kosmischen Eisbällen die Bausteine des Lebens verborgen? Woraus bestehen Asteroiden? Die physikalischen Eigenschaften der großen Weltraum-Trümmer geben Aufschluss über die Ursprünge des Sonnensystems. Heiße Giganten: Die größten Sterne im Universum übersteigen die Leuchtkraft unserer Sonne millionenfach.

11,90 €