Filter
Microsoft Teams in der Praxis
Microsoft Teams ist das am schnellsten wachsende Tool für kollaboratives Arbeiten. In diesem digitalen Workshop lernen Sie, was Teams alles bietet, wie Sie Ihre Prozesse damit effektiv organisieren und wie Sie Ihre Mitarbeiter dabei richtig einbinden. Lassen Sie sich von einem zertifizierten Experten beraten und bekommen Sie Antworten auf Ihre Fragen – ganz entspannt vom eigenen Schreibtisch aus.
129,00 €*
Microsoft Teams für Administratoren
Microsoft Teams bietet unendlich viele Möglichkeiten, Komponenten und Einstellungen und stellt Administratoren vor besondere Herausforderungen. In diesem digitalen Workshop lernen Sie, wie Sie Teams in Ihrem Unternehmen richtig administrieren, in Ihre technologische Landschaft einbinden und technisch richtig absichern. Lassen Sie sich zwei zertifizierten Teams-Administratoren beraten und bekommen Sie Antworten auf Ihre Fragen – ganz entspannt vom eigenen Schreibtisch aus.Dauer des Webinars: ca. 5 Stunden inkl. Q+A
129,00 €*
iOS 11 im Unternehmen - effizient und sicher einsetzen (iX webinar)
Von der Files-App über CoreML bis zur Produktivität via DEP und VPP Apple Geräte mit iOS dienen in Unternehmen nicht nur der Kommunikation, sondern werden oft für die Bearbeitung von Dokumenten und für den Zugriff auf Unternehmensressourcen verwendet. Im Unterschied zu einer klassischen IT-Infrastruktur unterliegen die Geräte aus dem Hause Apple einer jährlichen Aktualisierung des eingesetzten Betriebssystems – daraus ergeben sich neue Möglichkeiten, aber auch neue Herausforderungen. Mit der neuesten Version iOS 11 führt Apple unter anderem die Files-App (Dateisystem) ein und passt das Bedienkonzept des iPads (Produktivität) an. Neben den neuen Dateiformaten und Frameworks im Hintergrund geben der Wegfall des 32Bit-Supports sowie die konsequente Einführung von Machine Learning (CoreML) einen ersten Vorgeschmack auf ein größeres Betriebssystem-Update. In dem rund 60-minütigen Live-Webinar vermittelt Ihnen iX-Autor Mark Zimmermann kompakt die wichtigsten Besonderheiten und Eigenschaften von iOS 11 zum sicheren und effizienten Einsatz in Unternehmen – darunter beispielsweise DEP und VPP. Mit den beiden Bereitstellungsprogrammen Device Enrollment Programm (DEP) und Volume Purchase Programm (VPP) bietet Apple Ihrem Unternehmen zwei wertvolle Werkzeuge, die den Roll-out der Endgeräte und die Installation von Apps sehr einfach gestalten. In dem Webinar erhalten Sie wertvolle Tipps von der Einrichtung bis zur Nutzung und bekommen Fallstricke in der Praxis aufgezeigt. Sie lernen außerdem das Zusammenspiel mit vorhandenen MDM-Systemen (Mobile Device Management) kennen.Weitere Themen:Produktivitätspotentiale von iOS 11 mit Schwerpunkt auf das iPadHinweise zu Datenschutz (Differential Privacy) und Datensicherheit (ATS, Certificate Transparency, OCSP-Stapling)Grundsätzliche Arbeitsweise der Bereitstellungsprogramme DEP und VPPArbeitsweise von Mobile Device Management-Systemen (MDM) und neue Konfigurationsmöglichkeiten in iOS 11Bedeutung von Machine Learning (CoreML) und Augmented-Reality (ARKIT) für die mobilen Endgeräte von morgen Erfahren Sie die wichtigeren Auswirkungen auf ihr Unternehmen für den Roll-Out von Geräten, dem Verteilen von Software, den neuen Möglichkeiten für inhouse-Apps und Verwaltungsfunktionen. Sie erhalten eine kompakte Übersicht und können aus den Vortragsinhalten direkt Konsequenzen für Ihr Unternehmen, Ihre Geräte und Ihre Mobile-Strategie ableiten. Zielgruppe: System- und Netzwerkadministratoren, Security- und Datenschutzbeauftragte, CIOs, CISOs, Mobility-Experten, projektverantwortliche und technische Spezialisten im Unternehmen.
79,00 €*
Vernetzte Arbeitsgruppen mit macOS Server (Mac & i webinar)
Daten synchron halten, Dokumente teilen, Geräte administrieren Apple-Geräte finden zunehmend Verbreitung in Unternehmen. Zu den beliebten iPhones und iPads gesellen sich in letzter Zeit immer Öfter auch Macintosh-Computer. Mit jedem zusätzlichen Gerät im Betrieb erhöht sich der Bedarf nach einer zuverlässigen Verwaltung. Um diese Aufgaben zu meistern, bietet Apple für wenig Geld die Software macOS Server an. Selbst weniger erfahrene Anwender administrieren damit nicht nur die Dateien, Kalender und Kontakte firmenintern und sicher, sondern auch die betrieblichen iPhones und iPads. Mit seiner Hilfe stellen sie etwa sicher, dass alle Nutzer mit den gleichen Apps und Einstellungen arbeiten, ohne die Sicherheitsanforderungen des Unternehmens zu verletzen. Das Webinar zeigt die Möglichkeiten und Grenzen von Apples Server-App auf und ermöglicht einen schnellen Einstieg in die macOS-Server-Administration. Praktische Erfahrungen aus der Mac & i-Redaktion geben Aufschluss darüber, wie man ihn stabil und ausfallsicher betreibt und worauf man im Alltag achten sollte. Themenschwerpunkte:    - Fähigkeiten und Grenzen von macOS Server    - Tipps für Backup, Nutzerverwaltung und Ausfallsicherheit    - Welche Dienste für welchen Zweck?    - Sichere Außenverbindung Über VPN Zielgruppe: Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen, macOS- und iOS-Supporter, Mac-Betreuer im akademischen und schulischen Umfeld, IT-Entscheider, System-Administratoren – auch solche mit wenig Mac-Erfahrung – und ambitionierte Anwender, die Administratoren werden wollen oder sollen.
79,00 €*
Slack, Teams, Zoom & Co. - Effiziente Kollaboration für verteilte Teams
Von gestern auf heute gehört verteiltes Arbeiten zum Alltag – und stellt Unternehmen vor große Herausforderungen!In dieser Online-Konferenz lernen Sie, welche Tools für Sie die richtigen sind, wie Sie organisatorisch alles richtig machen und welche Gefahren Sie im Blick behalten sollten. Lassen Sie sich von erfahrenen Experten beraten und bekommen Sie Antworten auf Ihre Fragen – ganz entspannt vom eigenen Schreibtisch aus.
149,00 €*
Zentrale Verwaltung von iOS-Geräten
Apple stellte kurz nach der WWDC eine web basierte Verwaltungslösung zur Verfügung, die es bislang nur für Schulen gab. Auf den Apple School Manager folgt nun der lange erwartete Apple Business Manager. Dieser erlaubt es alle im Unternehmen eingesetzten Apple-Geräte einheitlich, mit einer modern überarbeiteten UI zu verwalten. Praktisch für Administratoren sind Angebote wie schnelle Einrichtung von Geräten, sowie der App- und Bücher-Kauf für alle verknüpften Geräte. Die bis dato verteilten Bereitstellungsprogramme von DEP (Device Enrollment Program) und VPP (Volumen Purchase Program) werden damit nicht obsolet. Sie werden in der neuen Web-Konsole des Apple Business Managers vereinheitlicht und erweitert. Das erspart die zeitraubende und fehleranfällige Konfiguration der Geräte von Hand.
79,00 €*