iX - Das Magazin für professionelle Informationstechnik

Alles was Sie als IT-Profi wissen müssen, bietet Ihnen das iX-Magazin. Für IT-Berater, Entwickler oder Systemadministratoren gibt es tiefgehende Beiträge über neue Hard- und Software, Trends und hilfreiche Praxis-Tipps - für Sie geschrieben von der Elite der deutschen IT-Spezialisten.

iX - Aktuelle Ausgaben

alles ansehen
Neu
iX 06/2022

Angriffe auf Azure AD entdecken, flexible Netzanbindung mit SD-WAN und neuronale Netze mit AutoKeras automatisiert anwenden sind nur einige der interessanten Themen der neuen Ausgabe iX.

9,90 €*
iX 05/2022
Ceph-Storage für Kubernetes, MAGMA, Parrot-OS 5.0 und Auswirkungen auf die deutsche IT-Sicherheit sind nur einige der spannenden Themen der iX 05.
9,90 €*
iX 04/2022
Multichannel-Tools im E-Commerce, Software für mehr Klimaneutralität und Border Gateway Protocol BGP sind dieses Mal die Titelthemen der iX.
9,90 €*
iX 03/2022

Schutz vor Ransomware, Data Wrangling mit Python und pandas, Cloud-native: Ansible-Operatoren für Kubernetes. Diese und weitere spannende Themen in der iX 03/2022.

9,90 €*
iX 02/2022

Die neue iX zeigt, wie Datenbankkosten gespart werden können, Machine Learning auf Apple M1 Pro und Max und ein neues Tutorial zu Concurrency mit Swift. Diese und weitere Themen in der iX 02/2022.

8,90 €*
iX 01/2022

In dieser iX Ausgabe werden spannende Themen geliefert. Unter anderem: Funktionale Webentwicklung, ARM im Test und Kehrtwende bei der IT-Sicherheit. 

8,90 €*

iX - Aktuelle Sonderausgaben

alles ansehen
%
Neu
Bundle: iX kompakt Sicheres Active Directory (Heft + PDF)
Das neue Sonderheft der iX-Redaktion zum kritischen Thema "Sicheres Active Directory" versammelt alle in iX erschienenen themenbezogenen Artikel der letzten Monate in aktualisierter überarbeiteter Form in einem Heft.Komplett im Set: gedrucktes Heft + digitale Ausgabe mit 11,99 Euro Ersparnis!"Das Heft behandelt die Sicherheit von Active Directory, der zentralen Komponente von typischen On-Premises-Netzwerken, sowie von Azure Active Directory, dem Identitätsdienst bei Microsofts Cloud. Beschrieben werden Grundlagen, das Vorgehen von Eindringlingen – und wie man Angriffe verhindert, erkennt und untersucht. Es eignet sich damit sehr gut für Administratoren und Sicherheitsverantwortliche, die Microsoft-Produkte lokal oder in der Cloud nutzen. Mit diesem Wissen können sie Ransomware und andere Angriffe abwehren."- Frank Ully, Head of Research bei der Oneconsult AG, München, leitet zahlreiche iX-Workshops zur Active-Directory-Sicherheit und ist Autor vieler wichtiger Artikel dieses SonderheftsDer komplette Inhalt im Überblick:Grundlagen Microsofts Active Directory ist der am meisten genutzte Verzeichnisdienst weltweit – kein Wunder, lassen sich damit die Ressourcen eines Unternehmens äußerst komfortabel verwalten. Das macht das AD aber auch zu einem beliebten Angriffsziel. Wer verstehen will, wie Cyberkriminelle den zentralen Dienst angreifen und wie man ihn absichert, muss wissen, wie das AD grundlegend funktioniert. (Seite 7) Angriffsszenarien Durch Fehler bei der Konfiguration, mangelnde Härtung oder zu großzügige Rechtevergabe im Active Directory entstehen Einfallstore für Angriffe. Cyberkriminellen kann es dann gelingen, das gesamte AD zu übernehmen, um ihre kriminellen Ziele zu verfolgen. Nur wer weiß, wie die Kriminellen vorgehen und wie die verbreiteten Angriffe funktionieren, kann sich davor schützen. (Seite 41) Abwehrstrategien Es gibt viele Ansätze, das AD vor Angreifern zu schützen. Die Bandbreite reicht von präventiven Maßnahmen mit Windows-Bordmitteln und Drittanbietertools über Sicherheitsaudits bis hin zu grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen, etwa nach IT-Grundschutz. Gelingt den Kriminellen trotzdem der Zugriff, muss der Angriff so schnell wie möglich entdeckt, forensisch aufbereitet und analysiert werden. (Seite 79) Azure AD Wenn Unternehmen Microsoft 365 oder andere Dienste aus der Azure-Cloud einsetzen, nutzen sie den Cloud-Identitätsdienst Azure AD – vielleicht ohne sich dessen überhaupt bewusst zu sein. Wie beim On-Premises Active Directory können auch hier mangelnde Härtung und Fehlkonfigurationen dazu führen, dass Angreifer einzelne Identitäten, Ressourcen oder gar das komplette Azure AD kompromittieren – und schlimmstenfalls darüber Zugriff auf das lokale AD erlangen. (Seite 135) Grundlagen 8 Ressourcenmanagement Komfortable IT-Schaltzentrale mit Schwachpunkten 16 Strukturüberblick Ein Verzeichnisdienst für alle(s) 24 Informationsbeschaffung Was jeder Domänenbenutzer alles sieht 32 Wissenspool Ausgewählte Quellen und Werkzeuge zur Sicherheit von Active Directory 36 Wörterverzeichnis Das Active-Directory-Glossar Angriffsszenarien 42 Passwörter und Hashes Wie Angreifer die Domäne kompromittieren 49 Berechtigungen Wie Angreifer sich im Active Directory Zugriff verschaffen 56 Rechtevergabe Wie Angreifer Tickets, Delegierung und Trusts missbrauchen 64 Inter-Forest und Persistenz Wie Angreifer sich über einen AD-Forest hinaus ausbreiten und festsetzen 72 NTML-Schwachstelle PetitPotam und weitere Wege, die Kontrolle über das AD zu übernehmen Abwehrstrategien 80 Gruppenrichtlinien und mehr Wie Administratoren ihr Active Directory absichern 86 Selbstaudits AD-Härtungsmaßnahmen jenseits von Group Policies 93 Incident Response und Forensik Angreifer durch Logs enttarnen 99 Deception Wie Angreifer in die Falle gelockt werden 107 Zugangsdaten Passwortsicherheit (nicht nur) im Active Directory 114 IT-Grundschutz Active Directory grundschutzkonform absichern 121 Marktübersicht Tools für die Absicherung von Microsofts Active Directory 128 IT-Forensik Angriffsspuren analysieren Azure AD 136 Grundlagen Das Azure Active Directory und Azure-Dienste 142 Angriffsvektoren Angriffe auf das Azure Active Directory und auf Azure-Dienste 152 Schutzmaßnahmen Azure Active Directory und Azure-Dienste absichern 159 Zugriffsmanagement Azure Active Directory und Zero Trust 165 Forensik und Logging Angriffe auf das Azure AD entdecken und nachvollziehen Sonstiges 3 Editorial 155 Impressum 155 Inserentenverzeichnis
25,50 €* 37,49 €* (31.98% gespart)
%
Bundle iX Kompakt Modernes Rechenzentrum 2021 (Heft + PDF)
Komplett im Set: gedrucktes Heft + digitale Ausgabe mit 7,90 Euro Ersparnis! Wie man zeitfressende Routinejobs automatisieren kann, Infos über Admin-Berufe und wieder jede Menge Praxistipps für's Rechenzentrum finden Sie in diesem iX-Sonderheft. Admin-Berufe10 Ins ArbeitslebenAus- und Fortbildungswege in der IT14 KarriereErwartungen an IT-Administratoren18 PraxisSystemadministration im Wandel24 NetzmanagementNetzadmins heute und morgen28 DatenbankenNeue Herausforderungen für DB-Admins31 ArbeitsrechtUmgang mit zweifelhaften ArbeitsanweisungenEinstieg in die Automatisierung36 StrategieDas automatisierte RZ – Wunsch und Wirklichkeit42 BordmittelBasisdienste zur RZ-Automatisierung verknüpfen48 WerkzeugeOpen-Source-Tools fürs KonfigurationsmanagementSystemmanagement58 MonitoringLogging dynamisieren mit Elastic Stack64 ArchitekturüberblickAnsible-Tutorial, Teil 1: Custom Inventories70 DatenzusammenführungAnsible-Tutorial, Teil 2: Variables, Facts und Debugging76 HandhabungAnsible-Tutorial, Teil 3: Module und Collections83 FrontendHost Lifecycle Management mit Foreman und Ansible88 TestautomatisierungPuppet-Module im Griff95 Multi-CloudInfrastrukturen handhaben mit Terraform100 CloudsPulumi: Infrastructure as Code mit SprachwahlNetzkonfiguration104 HeterogenitätHerstellerübergreifende Netzwerkautomatisierung mit Python108 IntegrationMit Napalm, NetBox und SaltStack die Verwaltung automatisieren113 VerwaltungKonfigurationsmanagement von aktiven Netzwerkkomponenten mit Ansible118 GUINetzwerkautomatisierung mit dem Ansible-Zusatz AWX124 MonitoringInfrastruktur automatisiert überwachen mit Icinga und PuppetGitOps132 GrundlagenDie neue Stufe des automatisierten IT-Betriebs139 MarktübersichtWerkzeuge und Agenten im Vergleich147 PraxisMit ArgoCD und Tekton zur eigenen Umgebung151 ErfahrungsberichtKubernetes dynamisiert157 AnwendungCeph-Verwaltung automatisiertSonstiges3 Editorial137 Impressum137 Inserentenverzeichnis
19,90 €* 27,89 €* (28.65% gespart)
%
Bundle iX Developer Besserer Code (Heft + PDF)
Komplett im Set: gedrucktes Heft + digitale Ausgabe mit 7,90 Euro Ersparnis!Dieses Sonderheft verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick, welche Programmiersprachen, Tools und Methoden den Weg zu besserem Code ebnen:Editorial | Besserer CodeEs geht immer besser. Das Bessere ist der Feind des Guten. Die bekannte, dem französischen  Philosophen Voltaire  zugeschriebene  Weisheit beschreibt anschaulich das ständige Bestreben nach Fortschritt, wie es sich in allen großen Kulturen der Menschheitsgeschichte findet. Im Arbeitsalltag wie auch im Privaten gilt aber häufiger eher der Spruch „Gut genug ist der Feind des Besseren“, denn wir hängen meist am Vertrauten und Gewohnten. Veränderung kostet Überwindung und ist bisweilen schmerzhaft.Da macht die Softwareentwicklung keine Ausnahme. So lange der Code funktioniert, gibt es keinen akuten Handlungs-bedarf, ihn weiter zu verbessern – getreu dem Motto „never touch a running system“. Doch jede Anwendung ist nur ein Rädchen in einem größeren Gefüge und meist selbst aus verschiedenen Komponenten unterschiedlichster Herkunft zusammengestellt. Updates sind an der Tagesordnung – und jede Änderung birgt die Gefahr, alles aus dem reibungslosen Takt zu werfen.Entwicklerinnen und Entwickler sind daher ständig gefordert, ihren Code up to date zu halten. Dabei müssen sie häufig an vielen Fronten gleichzeitig kämpfen, um die wachsende Codebasis lesbar und damit auch wartbar zu halten, Sicherheitslücken zu schließen, Build- und Delivery-Pipelines im Fluss zu halten und nicht zuletzt die Erwartungen der Anwenderinnen und Anwender an die Software immer wieder aufs Neue zufriedenzustellen.Von Grund auf sauberer und leicht nachvollziehbarer Code, wie ihn die Clean-Code-Prinzipien postulieren, bildet zweifellos eine ideale Ausgangsbasis, die alle weiteren Verbesserungs- und Optimierungsmaßnahmen erleichtert. Kontinuierliches Testen entlang aller Prozessschritte vom Quellcode bis zur Anwendung in Produktion ist aber ebenso unerlässlich wie die individuelle Auswahl der geeignetsten Methoden, Werkzeuge, Programmiersprachen und Frameworks.Um den Faktor Mensch beherrschbar zu machen und mit ihm verbundene Fehlerquellen zu vermeiden, ist die weitgehende Automatisierung, die auch im Zentrum des GitOps-Paradigmas steht, ein probates Mittel. Auch der gezielte Einsatz künstlicher Intelligenz verspricht Entwicklerinnen und Entwicklern automatisierte Hilfe, die sowohl beim Codeschreiben wertvolle Dienste leisten kann als auch beim anschließenden Testen.Damit am Ende das Bessere endlich der Freund des Guten wird, möchten wir Ihnen mit diesem Sonderheft einen umfassenden Überblick verschaffen und vielfältige Anregungen liefern, welche Programmiersprachen, Tools, Methoden und  bewährte Best Practices den Weg zu besserem Code ebnen. iX und heise Developer wünschen Ihnen viel Spaß beim  Lesen – und beim Clean Coding!MATTHIAS PARBEL
19,90 €* 27,89 €* (28.65% gespart)
iX Special 2021 Quantencomputer

Quantencomputer: Wie ist der Stand der Technik? Wie funktionieren sie? Für welche Anwendungen eignen sie sich und wie lassen sie sich programmieren? Diese Fragen beantwortet Ihnen dieses iX Special Quantencomputer.

14,90 €*
iX Developer Machine Learning 2020
Unsupervised Learning, Reinforcement Learning, Natural Language Processing mit BERT - das sind nur einige der Themen, die im iX Sonderheft ausführlich betrachtet werden.
Varianten ab 12,99 €*
14,90 €*
iX Kompakt IT-Sicherheit
DSGVO-Fallstricke im IT-Alltag, das Ende des Privacy Shield und noch viel mehr Themen rund um IT-Sicherheit finden Sie in diesem Sonderheft kompakt zusammengefasst:
Varianten ab 12,99 €*
14,90 €*

iX im Überblick

Neu
iX 06/2022

Angriffe auf Azure AD entdecken, flexible Netzanbindung mit SD-WAN und neuronale Netze mit AutoKeras automatisiert anwenden sind nur einige der interessanten Themen der neuen Ausgabe iX.

9,90 €*
iX 05/2022
Ceph-Storage für Kubernetes, MAGMA, Parrot-OS 5.0 und Auswirkungen auf die deutsche IT-Sicherheit sind nur einige der spannenden Themen der iX 05.
9,90 €*
%
Neu
Bundle: iX kompakt Sicheres Active Directory (Heft + PDF)
Das neue Sonderheft der iX-Redaktion zum kritischen Thema "Sicheres Active Directory" versammelt alle in iX erschienenen themenbezogenen Artikel der letzten Monate in aktualisierter überarbeiteter Form in einem Heft.Komplett im Set: gedrucktes Heft + digitale Ausgabe mit 11,99 Euro Ersparnis!"Das Heft behandelt die Sicherheit von Active Directory, der zentralen Komponente von typischen On-Premises-Netzwerken, sowie von Azure Active Directory, dem Identitätsdienst bei Microsofts Cloud. Beschrieben werden Grundlagen, das Vorgehen von Eindringlingen – und wie man Angriffe verhindert, erkennt und untersucht. Es eignet sich damit sehr gut für Administratoren und Sicherheitsverantwortliche, die Microsoft-Produkte lokal oder in der Cloud nutzen. Mit diesem Wissen können sie Ransomware und andere Angriffe abwehren."- Frank Ully, Head of Research bei der Oneconsult AG, München, leitet zahlreiche iX-Workshops zur Active-Directory-Sicherheit und ist Autor vieler wichtiger Artikel dieses SonderheftsDer komplette Inhalt im Überblick:Grundlagen Microsofts Active Directory ist der am meisten genutzte Verzeichnisdienst weltweit – kein Wunder, lassen sich damit die Ressourcen eines Unternehmens äußerst komfortabel verwalten. Das macht das AD aber auch zu einem beliebten Angriffsziel. Wer verstehen will, wie Cyberkriminelle den zentralen Dienst angreifen und wie man ihn absichert, muss wissen, wie das AD grundlegend funktioniert. (Seite 7) Angriffsszenarien Durch Fehler bei der Konfiguration, mangelnde Härtung oder zu großzügige Rechtevergabe im Active Directory entstehen Einfallstore für Angriffe. Cyberkriminellen kann es dann gelingen, das gesamte AD zu übernehmen, um ihre kriminellen Ziele zu verfolgen. Nur wer weiß, wie die Kriminellen vorgehen und wie die verbreiteten Angriffe funktionieren, kann sich davor schützen. (Seite 41) Abwehrstrategien Es gibt viele Ansätze, das AD vor Angreifern zu schützen. Die Bandbreite reicht von präventiven Maßnahmen mit Windows-Bordmitteln und Drittanbietertools über Sicherheitsaudits bis hin zu grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen, etwa nach IT-Grundschutz. Gelingt den Kriminellen trotzdem der Zugriff, muss der Angriff so schnell wie möglich entdeckt, forensisch aufbereitet und analysiert werden. (Seite 79) Azure AD Wenn Unternehmen Microsoft 365 oder andere Dienste aus der Azure-Cloud einsetzen, nutzen sie den Cloud-Identitätsdienst Azure AD – vielleicht ohne sich dessen überhaupt bewusst zu sein. Wie beim On-Premises Active Directory können auch hier mangelnde Härtung und Fehlkonfigurationen dazu führen, dass Angreifer einzelne Identitäten, Ressourcen oder gar das komplette Azure AD kompromittieren – und schlimmstenfalls darüber Zugriff auf das lokale AD erlangen. (Seite 135) Grundlagen 8 Ressourcenmanagement Komfortable IT-Schaltzentrale mit Schwachpunkten 16 Strukturüberblick Ein Verzeichnisdienst für alle(s) 24 Informationsbeschaffung Was jeder Domänenbenutzer alles sieht 32 Wissenspool Ausgewählte Quellen und Werkzeuge zur Sicherheit von Active Directory 36 Wörterverzeichnis Das Active-Directory-Glossar Angriffsszenarien 42 Passwörter und Hashes Wie Angreifer die Domäne kompromittieren 49 Berechtigungen Wie Angreifer sich im Active Directory Zugriff verschaffen 56 Rechtevergabe Wie Angreifer Tickets, Delegierung und Trusts missbrauchen 64 Inter-Forest und Persistenz Wie Angreifer sich über einen AD-Forest hinaus ausbreiten und festsetzen 72 NTML-Schwachstelle PetitPotam und weitere Wege, die Kontrolle über das AD zu übernehmen Abwehrstrategien 80 Gruppenrichtlinien und mehr Wie Administratoren ihr Active Directory absichern 86 Selbstaudits AD-Härtungsmaßnahmen jenseits von Group Policies 93 Incident Response und Forensik Angreifer durch Logs enttarnen 99 Deception Wie Angreifer in die Falle gelockt werden 107 Zugangsdaten Passwortsicherheit (nicht nur) im Active Directory 114 IT-Grundschutz Active Directory grundschutzkonform absichern 121 Marktübersicht Tools für die Absicherung von Microsofts Active Directory 128 IT-Forensik Angriffsspuren analysieren Azure AD 136 Grundlagen Das Azure Active Directory und Azure-Dienste 142 Angriffsvektoren Angriffe auf das Azure Active Directory und auf Azure-Dienste 152 Schutzmaßnahmen Azure Active Directory und Azure-Dienste absichern 159 Zugriffsmanagement Azure Active Directory und Zero Trust 165 Forensik und Logging Angriffe auf das Azure AD entdecken und nachvollziehen Sonstiges 3 Editorial 155 Impressum 155 Inserentenverzeichnis
25,50 €* 37,49 €* (31.98% gespart)
%
Neu
Superbundle: iX kompakt Sicheres Active Directory (Heft + PDF + Buch)
Das neue Sonderheft der iX-Redaktion zum kritischen Thema "Sicheres Active Directory" versammelt alle in iX erschienenen themenbezogenen Artikel der letzten Monate in aktualisierter überarbeiteter Form in einem Heft.Komplett im Set: gedrucktes Heft + digitale Ausgabe + Fachbuch zur Microsoft-Zertifizierung mit 17,99 Euro Ersparnis!"Das Heft behandelt die Sicherheit von Active Directory, der zentralen Komponente von typischen On-Premises-Netzwerken, sowie von Azure Active Directory, dem Identitätsdienst bei Microsofts Cloud. Beschrieben werden Grundlagen, das Vorgehen von Eindringlingen – und wie man Angriffe verhindert, erkennt und untersucht. Es eignet sich damit sehr gut für Administratoren und Sicherheitsverantwortliche, die Microsoft-Produkte lokal oder in der Cloud nutzen. Mit diesem Wissen können sie Ransomware und andere Angriffe abwehren."- Frank Ully, Head of Research bei der Oneconsult AG, München, leitet zahlreiche iX-Workshops zur Active-Directory-Sicherheit und ist Autor vieler wichtiger Artikel dieses SonderheftsDer komplette Inhalt im Überblick:Grundlagen Microsofts Active Directory ist der am meisten genutzte Verzeichnisdienst weltweit – kein Wunder, lassen sich damit die Ressourcen eines Unternehmens äußerst komfortabel verwalten. Das macht das AD aber auch zu einem beliebten Angriffsziel. Wer verstehen will, wie Cyberkriminelle den zentralen Dienst angreifen und wie man ihn absichert, muss wissen, wie das AD grundlegend funktioniert. (Seite 7) Angriffsszenarien Durch Fehler bei der Konfiguration, mangelnde Härtung oder zu großzügige Rechtevergabe im Active Directory entstehen Einfallstore für Angriffe. Cyberkriminellen kann es dann gelingen, das gesamte AD zu übernehmen, um ihre kriminellen Ziele zu verfolgen. Nur wer weiß, wie die Kriminellen vorgehen und wie die verbreiteten Angriffe funktionieren, kann sich davor schützen. (Seite 41) Abwehrstrategien Es gibt viele Ansätze, das AD vor Angreifern zu schützen. Die Bandbreite reicht von präventiven Maßnahmen mit Windows-Bordmitteln und Drittanbietertools über Sicherheitsaudits bis hin zu grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen, etwa nach IT-Grundschutz. Gelingt den Kriminellen trotzdem der Zugriff, muss der Angriff so schnell wie möglich entdeckt, forensisch aufbereitet und analysiert werden. (Seite 79) Azure AD Wenn Unternehmen Microsoft 365 oder andere Dienste aus der Azure-Cloud einsetzen, nutzen sie den Cloud-Identitätsdienst Azure AD – vielleicht ohne sich dessen überhaupt bewusst zu sein. Wie beim On-Premises Active Directory können auch hier mangelnde Härtung und Fehlkonfigurationen dazu führen, dass Angreifer einzelne Identitäten, Ressourcen oder gar das komplette Azure AD kompromittieren – und schlimmstenfalls darüber Zugriff auf das lokale AD erlangen. (Seite 135) Grundlagen 8 Ressourcenmanagement Komfortable IT-Schaltzentrale mit Schwachpunkten 16 Strukturüberblick Ein Verzeichnisdienst für alle(s) 24 Informationsbeschaffung Was jeder Domänenbenutzer alles sieht 32 Wissenspool Ausgewählte Quellen und Werkzeuge zur Sicherheit von Active Directory 36 Wörterverzeichnis Das Active-Directory-Glossar Angriffsszenarien 42 Passwörter und Hashes Wie Angreifer die Domäne kompromittieren 49 Berechtigungen Wie Angreifer sich im Active Directory Zugriff verschaffen 56 Rechtevergabe Wie Angreifer Tickets, Delegierung und Trusts missbrauchen 64 Inter-Forest und Persistenz Wie Angreifer sich über einen AD-Forest hinaus ausbreiten und festsetzen 72 NTML-Schwachstelle PetitPotam und weitere Wege, die Kontrolle über das AD zu übernehmen Abwehrstrategien 80 Gruppenrichtlinien und mehr Wie Administratoren ihr Active Directory absichern 86 Selbstaudits AD-Härtungsmaßnahmen jenseits von Group Policies 93 Incident Response und Forensik Angreifer durch Logs enttarnen 99 Deception Wie Angreifer in die Falle gelockt werden 107 Zugangsdaten Passwortsicherheit (nicht nur) im Active Directory 114 IT-Grundschutz Active Directory grundschutzkonform absichern 121 Marktübersicht Tools für die Absicherung von Microsofts Active Directory 128 IT-Forensik Angriffsspuren analysieren Azure AD 136 Grundlagen Das Azure Active Directory und Azure-Dienste 142 Angriffsvektoren Angriffe auf das Azure Active Directory und auf Azure-Dienste 152 Schutzmaßnahmen Azure Active Directory und Azure-Dienste absichern 159 Zugriffsmanagement Azure Active Directory und Zero Trust 165 Forensik und Logging Angriffe auf das Azure AD entdecken und nachvollziehen Sonstiges 3 Editorial 155 Impressum 155 Inserentenverzeichnis-> Infos zum Fachbuch im Superbundle:Microsoft 365 Mobilität und Sicherheit, ISBN 9783864908958, Einzelpreis EUR 49,90Original Microsoft Prüfungstraining MS-101: mit dem Original zum Erfolg!Bereiten Sie sich auf die Microsoft-Prüfung MS-101 vor und zeigen Sie, dass Sie die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse für die Verwaltung von Mobilität und Sicherheit in Microsoft 365 sowie die damit verbundenen Verwaltungsaufgaben in der Praxis beherrschen. Dieses Prüfungstraining wurde für erfahrene IT-Profis entwickelt und konzentriert sich auf das kritische Denken und den Scharfsinn bei der Entscheidungsfindung, die für den Erfolg auf der Ebene des Microsoft Certified Expert (MCE) erforderlich sind.Die Microsoft-Zertifizierung:Das Bestehen dieser Prüfung und der Prüfung MS-100 sowie der Erwerb einer Microsoft 365 Workload-Administrator-Zertifizierung oder der MCSE-Productivity-Zertifizierung erfüllt Ihre Anforderungen für die Zertifizierung zu Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert. Damit weisen Sie nach, dass Sie in der Lage sind, Microsoft 365-Dienste zu bewerten, zu planen, zu migrieren, bereitzustellen und zu verwalten.Inhalt (PDF-Link)Leseprobe, Kapitel 1 (PDF-Link)
69,40 €* 87,39 €* (20.59% gespart)
Neu
iX kompakt Sicheres Active Directory

Das neue Sonderheft der iX-Redaktion zum kritischen Thema "Sicheres Active Directory" versammelt alle in iX erschienenen themenbezogenen Artikel der letzten Monate in aktualisierter überarbeiteter Form in einem Heft.

Varianten ab 17,99 €*
19,50 €*
iX 04/2022
Multichannel-Tools im E-Commerce, Software für mehr Klimaneutralität und Border Gateway Protocol BGP sind dieses Mal die Titelthemen der iX.
9,90 €*
Neu
iX Gesamtarchiv-Stick 1988-2021 (64 GB)
Das komplette Archiv des iX Magazins von 1988 bis 2021 in komplett digitaler Fassung auf einem 64 GByte USB-Stick!Im November 1988 erschien die erste Ausgabe von iX, Multiuser Multitasking Magazin, noch als Sonderheft der Schwesternzeitschrift c’t. Seit 1990 erscheint iX monatlich und brachte bis Ende 2021 ganze 390 Ausgaben auf den Markt. All diese Hefte sind nun komplett digital auf diesem USB-Stick zu finden! Nutzen Sie das Gesamtarchiv ganz bequem mit der neuen Lösung Heise Archiv.Das Heise Archiv erlaubt Ihnen die Verwaltung aller Ihrer Jahresarchive ab dem Jahrgang 2019 unter einer Oberfläche, dessen Layout dem unseres Online-Leseangebots heise Magazine folgt. Sie können entweder durch Auswahl von Heften oder Artikeln oder über eine Suche zum gewünschten Inhalt navigieren.■ Suchen:In der Archivsoftware können Sie die Inhalte nach Suchbegriffen und Schlagworten durchsuchen. Um die Ergebnisse zu verbessern, können Sie auf Ausgabenbereiche filtern. Falls Ihr Suchbegriff nicht das gewünschte Ergebnis zu Tage fördert, versuchen sie es doch einmal mit der Fuzzy-Suche, die unschärfer arbeitet und auch ähnliche Schreibweisen erfasst.■ Lesezeichen:Sie können sich Lesezeichen mit einem eigenen Titel und Kommentar für Artikel anlegen, um häufiger benötigte Artikel schnell wiederzufinden.■ Formate:Über die Jahre hinweg haben sich die Archivformate geändert und gerade für die Anfangszeit der Hefte existieren häufig nur Scans der originalen Papierausgaben. Dem folgenden Bild können Sie entnehmen, welcher Jahrgang eines Heftes in welchem Format vorliegt (klicken zum Vergrößern). Die digitalen Inhalte vor 2019 lassen sich mit der beigelegten Archivsoftware, eMedia Navigator, anzeigen und durchsuchen.■ FAQ:Unter www.heise.de/archiv-FAQ finden Sie Updates und eine ständig aktualisierte Übersicht der gängisten Fragen zur Bedienung des Archivs.Der USB-Stick enthält Info- & Lehrprogramme gemäß §14 JuSchG.
109,90 €*
Neu
iX Archiv-Stick 2021 (32 GB)
Das komplette Jahres-Archiv des iX Magazins 2021 in digitaler Fassung auf einem 32 GByte USB-Stick 3.0!Holen Sie sich alle 13 Ausgaben des abgelaufenen Jahrgangs iX, dem Multiuser Multitasking Magazin, komplett digital nach Hause und freuen Sie sich auf diese spannenden Highlights aus 2021:Der IT-Job-ReportBesserer Code mit KIBeruf: Admin. Ausbildung, Tätigkeit, VerdienstJetzt Rust lernenEmotet-Selbsttestinklusive iX Special QuantencomputerNutzen Sie das Gesamtarchiv ganz bequem mit der neuen Lösung Heise Archiv.Das Heise Archiv erlaubt Ihnen die Verwaltung aller Ihrer Jahresarchive ab dem Jahrgang 2019 unter einer Oberfläche, dessen Layout dem unseres Online-Leseangebots heise Magazine folgt. Sie können entweder durch Auswahl von Heften oder Artikeln oder über eine Suche zum gewünschten Inhalt navigieren.■ Suchen:In der Archivsoftware können Sie die Inhalte nach Suchbegriffen und Schlagworten durchsuchen. Um die Ergebnisse zu verbessern, können Sie auf Ausgabenbereiche filtern. Falls Ihr Suchbegriff nicht das gewünschte Ergebnis zu Tage fördert, versuchen sie es doch einmal mit der Fuzzy-Suche, die unschärfer arbeitet und auch ähnliche Schreibweisen erfasst.■ Lesezeichen:Sie können sich Lesezeichen mit einem eigenen Titel und Kommentar für Artikel anlegen, um häufiger benötigte Artikel schnell wiederzufinden.■ FAQ:Unter www.heise.de/archiv-FAQ finden Sie Updates und eine ständig aktualisierte Übersicht der gängisten Fragen zur Bedienung des Archivs.Der Datenträger enthält Info- & Lehrprogramme gemäß §14 JuSchG.
34,90 €*
Neu
iX Gesamtarchiv 1988-2021 (2 DVDs)
Das komplette Archiv des iX Magazins von 1988 bis 2021 in komplett digitaler Fassung auf zwei DVDs!Im November 1988 erschien die erste Ausgabe von iX, Multiuser Multitasking Magazin, noch als Sonderheft der Schwesternzeitschrift c’t. Seit 1990 erscheint iX monatlich und brachte bis Ende 2021 ganze 390 Ausgaben auf den Markt. All diese Hefte sind nun komplett digital auf diesen DVDs zu finden! Nutzen Sie das Gesamtarchiv ganz bequem mit der neuen Lösung Heise Archiv.Das Heise Archiv erlaubt Ihnen die Verwaltung aller Ihrer Jahresarchive ab dem Jahrgang 2019 unter einer Oberfläche, dessen Layout dem unseres Online-Leseangebots heise Magazine folgt. Sie können entweder durch Auswahl von Heften oder Artikeln oder über eine Suche zum gewünschten Inhalt navigieren.■ Suchen:In der Archivsoftware können Sie die Inhalte nach Suchbegriffen und Schlagworten durchsuchen. Um die Ergebnisse zu verbessern, können Sie auf Ausgabenbereiche filtern. Falls Ihr Suchbegriff nicht das gewünschte Ergebnis zu Tage fördert, versuchen sie es doch einmal mit der Fuzzy-Suche, die unschärfer arbeitet und auch ähnliche Schreibweisen erfasst.■ Lesezeichen:Sie können sich Lesezeichen mit einem eigenen Titel und Kommentar für Artikel anlegen, um häufiger benötigte Artikel schnell wiederzufinden.■ Formate:Die Inhalte liegen aufgrund der enormen Datenmenge unserer Ausgaben ab 2018 auf zwei DVDs vor. Über die Jahre hinweg haben sich die Archivformate geändert und gerade für die Anfangszeit der Hefte existieren häufig nur Scans der originalen Papierausgaben. Dem folgenden Bild können Sie entnehmen, welcher Jahrgang eines Heftes in welchem Format vorliegt (klicken zum Vergrößern). Die digitalen Inhalte vor 2019 lassen sich mit der beigelegten Archivsoftware, eMedia Navigator, anzeigen und durchsuchen.■ FAQ:Unter www.heise.de/archiv-FAQ finden Sie Updates und eine ständig aktualisierte Übersicht der gängisten Fragen zur Bedienung des Archivs.Die Datenträger enthalten Info- & Lehrprogramme gemäß §14 JuSchG.
79,90 €*
iX 03/2022

Schutz vor Ransomware, Data Wrangling mit Python und pandas, Cloud-native: Ansible-Operatoren für Kubernetes. Diese und weitere spannende Themen in der iX 03/2022.

9,90 €*
Neu
iX Archiv-DVD 2021
Das komplette Jahres-Archiv des iX Magazins 2021 in digitaler Fassung auf einer DVD-ROM!Holen Sie sich alle 13 Ausgaben des abgelaufenen Jahrgangs iX, dem Multiuser Multitasking Magazin, komplett digital nach Hause und freuen Sie sich auf diese spannenden Highlights aus 2021:Der IT-Job-ReportBesserer Code mit KIBeruf: Admin. Ausbildung, Tätigkeit, VerdienstJetzt Rust lernenEmotet-Selbsttestinklusive iX Special QuantencomputerNutzen Sie das Gesamtarchiv ganz bequem mit der neuen Lösung Heise Archiv.Das Heise Archiv erlaubt Ihnen die Verwaltung aller Ihrer Jahresarchive ab dem Jahrgang 2019 unter einer Oberfläche, dessen Layout dem unseres Online-Leseangebots heise Magazine folgt. Sie können entweder durch Auswahl von Heften oder Artikeln oder über eine Suche zum gewünschten Inhalt navigieren.■ Suchen:In der Archivsoftware können Sie die Inhalte nach Suchbegriffen und Schlagworten durchsuchen. Um die Ergebnisse zu verbessern, können Sie auf Ausgabenbereiche filtern. Falls Ihr Suchbegriff nicht das gewünschte Ergebnis zu Tage fördert, versuchen sie es doch einmal mit der Fuzzy-Suche, die unschärfer arbeitet und auch ähnliche Schreibweisen erfasst.■ Lesezeichen:Sie können sich Lesezeichen mit einem eigenen Titel und Kommentar für Artikel anlegen, um häufiger benötigte Artikel schnell wiederzufinden.■ FAQ:Unter www.heise.de/archiv-FAQ finden Sie Updates und eine ständig aktualisierte Übersicht der gängisten Fragen zur Bedienung des Archivs.Der Datenträger enthält Info- & Lehrprogramme gemäß §14 JuSchG.
24,90 €*
iX 02/2022

Die neue iX zeigt, wie Datenbankkosten gespart werden können, Machine Learning auf Apple M1 Pro und Max und ein neues Tutorial zu Concurrency mit Swift. Diese und weitere Themen in der iX 02/2022.

8,90 €*
iX 01/2022

In dieser iX Ausgabe werden spannende Themen geliefert. Unter anderem: Funktionale Webentwicklung, ARM im Test und Kehrtwende bei der IT-Sicherheit. 

8,90 €*
%
Bundle iX Developer Sichere Software entwickeln 2021/22 (Heft + PDF)
Komplett im Set: gedrucktes Heft + digitale Ausgabe mit 7,90 Euro Ersparnis!Web-Application-Security8 Die OWASP Top Ten 202112 Penetrationstests von Webanwendungen16 OAuth 2.1 – das SicherheitsupdateProgrammiersprachen22 Sicherheitsneuerungen in Java26 C++-Sicherheitsfallen und ihre Abwehr31 Programmanalyse für C/C++ im Detail38 Sicheres Programmieren mit RustCloud-Security44 Kontext als Schlüssel zur sicheren Cloud48 Serverless-Security52 Identity und Access Management mit Keycloak59 Confidential Computing im Überblick64 Container hinter Schloss und Riegel68 Cloud-Compliance mit dem Open Policy AgentKryptografie74 Kryptografie als Grundlage sicherer Software78 Umgang mit kryptografischen Verfahren86 Implementierung quantensicherer KryptografieQualitätssicherung92 Schutz der Schnittstellen: OWASP API Security Top 1096 Ein kritischer Blick auf statische Codeanalyse-Verfahren102 Automatisierte Softwaretests mit Fuzzing106 Privacy by Design: Vorsicht ist besser als Nachsicht112 Sichere Softwareentwicklung nach dem „Security by Design“-Prinzip116 Versteckte Risiken beim Kompilieren von Embedded SoftwareDevSecOps122 Grundlagen DevSecOps126 Marktübersicht DevSecOps-Tools132 Sichere Software entwickeln mit OWASP SAMM138 Das Reifegradmodell Security Belts im Blick144 Shift Left – Secure by Design und agile Entwicklung150 Vollständiges Erfassen von Softwarelieferketten
19,90 €* 27,89 €* (28.65% gespart)
iX Developer Sichere Software entwickeln 2021/22
Entwickeln Sie mit dieser Sonderausgabe Ihre Security-Superkräfte für alle Bereiche der Softwareentwicklung - von der ersten Codezeile an.
12,99 €*
iX 12/2021

Neben den Titel-Highlights Daten in Python visualisieren und die DSGVO in der Praxis finden Sie noch jede Menge wichtige Themen für IT-Profis in der iX 12/2021.

8,90 €*
iX 11/2021

Einen Überblick über Angriffe erkennen und abwehren sowie das Verhindern von Netzausfällen sind u.a. die Titelthemen der iX 11/2021.

8,90 €*
%
Bundle iX Kompakt Modernes Rechenzentrum 2021 (Heft + PDF)
Komplett im Set: gedrucktes Heft + digitale Ausgabe mit 7,90 Euro Ersparnis! Wie man zeitfressende Routinejobs automatisieren kann, Infos über Admin-Berufe und wieder jede Menge Praxistipps für's Rechenzentrum finden Sie in diesem iX-Sonderheft. Admin-Berufe10 Ins ArbeitslebenAus- und Fortbildungswege in der IT14 KarriereErwartungen an IT-Administratoren18 PraxisSystemadministration im Wandel24 NetzmanagementNetzadmins heute und morgen28 DatenbankenNeue Herausforderungen für DB-Admins31 ArbeitsrechtUmgang mit zweifelhaften ArbeitsanweisungenEinstieg in die Automatisierung36 StrategieDas automatisierte RZ – Wunsch und Wirklichkeit42 BordmittelBasisdienste zur RZ-Automatisierung verknüpfen48 WerkzeugeOpen-Source-Tools fürs KonfigurationsmanagementSystemmanagement58 MonitoringLogging dynamisieren mit Elastic Stack64 ArchitekturüberblickAnsible-Tutorial, Teil 1: Custom Inventories70 DatenzusammenführungAnsible-Tutorial, Teil 2: Variables, Facts und Debugging76 HandhabungAnsible-Tutorial, Teil 3: Module und Collections83 FrontendHost Lifecycle Management mit Foreman und Ansible88 TestautomatisierungPuppet-Module im Griff95 Multi-CloudInfrastrukturen handhaben mit Terraform100 CloudsPulumi: Infrastructure as Code mit SprachwahlNetzkonfiguration104 HeterogenitätHerstellerübergreifende Netzwerkautomatisierung mit Python108 IntegrationMit Napalm, NetBox und SaltStack die Verwaltung automatisieren113 VerwaltungKonfigurationsmanagement von aktiven Netzwerkkomponenten mit Ansible118 GUINetzwerkautomatisierung mit dem Ansible-Zusatz AWX124 MonitoringInfrastruktur automatisiert überwachen mit Icinga und PuppetGitOps132 GrundlagenDie neue Stufe des automatisierten IT-Betriebs139 MarktübersichtWerkzeuge und Agenten im Vergleich147 PraxisMit ArgoCD und Tekton zur eigenen Umgebung151 ErfahrungsberichtKubernetes dynamisiert157 AnwendungCeph-Verwaltung automatisiertSonstiges3 Editorial137 Impressum137 Inserentenverzeichnis
19,90 €* 27,89 €* (28.65% gespart)
iX Kompakt Modernes Rechenzentrum 2021

Wie man zeitfressende Routinejobs automatisieren kann, Infos über Admin-Berufe und wieder jede Menge Praxistipps für's Rechenzentrum finden Sie in diesem iX-Sonderheft.

12,99 €*
iX 10/2021
Einen Überblick über Verdienstmöglichkeiten von IT-Fachkräften und wie man virtuelle Welten im Browser programmiert sind u.a. die Titelthemen der iX 10/2021.
8,90 €*
%
Bundle iX Developer Besserer Code (Heft + PDF)
Komplett im Set: gedrucktes Heft + digitale Ausgabe mit 7,90 Euro Ersparnis!Dieses Sonderheft verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick, welche Programmiersprachen, Tools und Methoden den Weg zu besserem Code ebnen:Editorial | Besserer CodeEs geht immer besser. Das Bessere ist der Feind des Guten. Die bekannte, dem französischen  Philosophen Voltaire  zugeschriebene  Weisheit beschreibt anschaulich das ständige Bestreben nach Fortschritt, wie es sich in allen großen Kulturen der Menschheitsgeschichte findet. Im Arbeitsalltag wie auch im Privaten gilt aber häufiger eher der Spruch „Gut genug ist der Feind des Besseren“, denn wir hängen meist am Vertrauten und Gewohnten. Veränderung kostet Überwindung und ist bisweilen schmerzhaft.Da macht die Softwareentwicklung keine Ausnahme. So lange der Code funktioniert, gibt es keinen akuten Handlungs-bedarf, ihn weiter zu verbessern – getreu dem Motto „never touch a running system“. Doch jede Anwendung ist nur ein Rädchen in einem größeren Gefüge und meist selbst aus verschiedenen Komponenten unterschiedlichster Herkunft zusammengestellt. Updates sind an der Tagesordnung – und jede Änderung birgt die Gefahr, alles aus dem reibungslosen Takt zu werfen.Entwicklerinnen und Entwickler sind daher ständig gefordert, ihren Code up to date zu halten. Dabei müssen sie häufig an vielen Fronten gleichzeitig kämpfen, um die wachsende Codebasis lesbar und damit auch wartbar zu halten, Sicherheitslücken zu schließen, Build- und Delivery-Pipelines im Fluss zu halten und nicht zuletzt die Erwartungen der Anwenderinnen und Anwender an die Software immer wieder aufs Neue zufriedenzustellen.Von Grund auf sauberer und leicht nachvollziehbarer Code, wie ihn die Clean-Code-Prinzipien postulieren, bildet zweifellos eine ideale Ausgangsbasis, die alle weiteren Verbesserungs- und Optimierungsmaßnahmen erleichtert. Kontinuierliches Testen entlang aller Prozessschritte vom Quellcode bis zur Anwendung in Produktion ist aber ebenso unerlässlich wie die individuelle Auswahl der geeignetsten Methoden, Werkzeuge, Programmiersprachen und Frameworks.Um den Faktor Mensch beherrschbar zu machen und mit ihm verbundene Fehlerquellen zu vermeiden, ist die weitgehende Automatisierung, die auch im Zentrum des GitOps-Paradigmas steht, ein probates Mittel. Auch der gezielte Einsatz künstlicher Intelligenz verspricht Entwicklerinnen und Entwicklern automatisierte Hilfe, die sowohl beim Codeschreiben wertvolle Dienste leisten kann als auch beim anschließenden Testen.Damit am Ende das Bessere endlich der Freund des Guten wird, möchten wir Ihnen mit diesem Sonderheft einen umfassenden Überblick verschaffen und vielfältige Anregungen liefern, welche Programmiersprachen, Tools, Methoden und  bewährte Best Practices den Weg zu besserem Code ebnen. iX und heise Developer wünschen Ihnen viel Spaß beim  Lesen – und beim Clean Coding!MATTHIAS PARBEL
19,90 €* 27,89 €* (28.65% gespart)
iX Developer Besserer Code 2021
Dieses Sonderheft verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick, welche Programmiersprachen, Tools und Methoden den Weg zu besserem Code ebnen.
Varianten ab 12,99 €*
14,90 €*
%
Superbundle iX Developer Besserer Code (Buch + Heft + PDF)
Komplett im Set: gedrucktes Heft + digitale Ausgabe  + Fachbuch mit 7,90 Euro Ersparnis!Dieses Sonderheft verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick, welche Programmiersprachen, Tools und Methoden den Weg zu besserem Code ebnen.Das 304-seitige Fachbuch "Der pragmatische Programmierer" ist eines dieser seltenen Fachbücher, die Sie im Lauf der Jahre immer wieder lesen werden. Egal, ob Sie Programmiereinsteiger oder erfahrener Praktiker sind, stets können Sie neue Einsichten gewinnen. Zur Leseprobe (PDF-Link)Editorial | Besserer CodeEs geht immer besser. Das Bessere ist der Feind des Guten. Die bekannte, dem französischen  Philosophen Voltaire  zugeschriebene  Weisheit beschreibt anschaulich das ständige Bestreben nach Fortschritt, wie es sich in allen großen Kulturen der Menschheitsgeschichte findet. Im Arbeitsalltag wie auch im Privaten gilt aber häufiger eher der Spruch „Gut genug ist der Feind des Besseren“, denn wir hängen meist am Vertrauten und Gewohnten. Veränderung kostet Überwindung und ist bisweilen schmerzhaft.Da macht die Softwareentwicklung keine Ausnahme. So lange der Code funktioniert, gibt es keinen akuten Handlungs-bedarf, ihn weiter zu verbessern – getreu dem Motto „never touch a running system“. Doch jede Anwendung ist nur ein Rädchen in einem größeren Gefüge und meist selbst aus verschiedenen Komponenten unterschiedlichster Herkunft zusammengestellt. Updates sind an der Tagesordnung – und jede Änderung birgt die Gefahr, alles aus dem reibungslosen Takt zu werfen.Entwicklerinnen und Entwickler sind daher ständig gefordert, ihren Code up to date zu halten. Dabei müssen sie häufig an vielen Fronten gleichzeitig kämpfen, um die wachsende Codebasis lesbar und damit auch wartbar zu halten, Sicherheitslücken zu schließen, Build- und Delivery-Pipelines im Fluss zu halten und nicht zuletzt die Erwartungen der Anwenderinnen und Anwender an die Software immer wieder aufs Neue zufriedenzustellen.Von Grund auf sauberer und leicht nachvollziehbarer Code, wie ihn die Clean-Code-Prinzipien postulieren, bildet zweifellos eine ideale Ausgangsbasis, die alle weiteren Verbesserungs- und Optimierungsmaßnahmen erleichtert. Kontinuierliches Testen entlang aller Prozessschritte vom Quellcode bis zur Anwendung in Produktion ist aber ebenso unerlässlich wie die individuelle Auswahl der geeignetsten Methoden, Werkzeuge, Programmiersprachen und Frameworks.Um den Faktor Mensch beherrschbar zu machen und mit ihm verbundene Fehlerquellen zu vermeiden, ist die weitgehende Automatisierung, die auch im Zentrum des GitOps-Paradigmas steht, ein probates Mittel. Auch der gezielte Einsatz künstlicher Intelligenz verspricht Entwicklerinnen und Entwicklern automatisierte Hilfe, die sowohl beim Codeschreiben wertvolle Dienste leisten kann als auch beim anschließenden Testen.Damit am Ende das Bessere endlich der Freund des Guten wird, möchten wir Ihnen mit diesem Sonderheft einen umfassenden Überblick verschaffen und vielfältige Anregungen liefern, welche Programmiersprachen, Tools, Methoden und  bewährte Best Practices den Weg zu besserem Code ebnen. iX und heise Developer wünschen Ihnen viel Spaß beim  Lesen – und beim Clean Coding!MATTHIAS PARBEL
54,89 €* 67,88 €* (19.14% gespart)
iX 09/2021
Cloud-Ressourcen effizient managen, neuer Rechtsrahmen für Datentransfers in die USA, Jira-Alternativen u.v.m. sind die Titelthemen der iX 9/2021.
8,90 €*