Filter
Neu
Praxisbuch spektakuläre Landschaftsfotografie
Landschaften und Stadtlandschaften dramatisch in Szene setzenJeder kennt die Fotografien atemberaubender Landschaften in dramatischem Licht. Perfekte Bilder, bei denen alles stimmt: der Ort, das Wetter, die Komposition, die Farben, das Licht, der Kontrast und die Nachbearbeitung.Doch was ist das Geheimnis dieser spektakulären Bilder? Sind sie ein Glücksfall? Oder sind sie das Ergebnis kluger Vor- und Nachbereitung? Wie lautet das Rezept für die Erstellung Ihrer eigenen Landschaften mit Wow-Effekt? Albert Dros kennt die Geheimnisse der Landschaftsfotografie wie kein anderer und teilt sie gerne mit Ihnen in diesem Praxisbuch für spektakuläre Landschaftsfotografie. Sie werden alles über die Bedeutung von Vision und Visualisierung lesen.Schritt für Schritt führt Sie der Autor durch die perfekte Vorbereitung, die Methode im Feld, erläutert die Rolle von Wetter und Licht sowie die Möglichkeiten der Nachbearbeitung. Anhand zahlreicher Beispiele unterschiedlichster Landschaften und Stadtlandschaften zeigt der Autor alle Schritte bis zum fertigen Bild im Detail, sodass Sie beim Anblick Ihrer eigenen Fotos anschließend auch »Wow« sagen können.Zielgruppe: Fotograf*innenAutor: Albert Dros hat sich in Hongkong mit dem Fotovirus infiziert. Seit seiner Rückkehr in die Niederlande hat ihn die Fotografie nicht mehr losgelassen. Ein Foto der Milchstraße mit der internationalen Raumstation ISS war sein großer Durchbruch. Heute reist Albert als Vollzeit-Landschaftsfotograf rund um die Welt. Er führt Fotoreisen durch, bietet Videokurse zur Bildbearbeitung an und hat Looks für Luminar kreiert. Darüber hinaus ist er weltweit als Sony-Markenbotschafter unterwegs.
32,90 €*
Neu
Absolut analog (3. Auflage)
Fotografieren wieder entdecken: in Kleinbild-, Mittel- und GroßformatDas Arbeiten mit Film und manuellen Kameras eröffnet kreative Spielräume und macht das Handwerkliche an der Fotografie von Grund auf begreifbar. Mit diesem Buch teilen Monika Andrae und Chris Marquardt von absolutanalog.de ihr Wissen und ihre Erfahrungen und geben Ihnen einen intensiven Einstieg in die Welt der Analogfotografie.Geschrieben haben sie es für alle Neugierigen, die Freude an der Neuentdeckung der Fotografie im Kleinbild-, Mittel- oder sogar Großformat haben. Andrae und Marquardt erläutern unterschiedliche Filme und deren Einsatzgebiete, was Sie beim Kauf einer gebrauchten Kamera beachten müssen, wie Sie zu Hause S/W-, Farb- und Diafilm entwickeln, die Negative scannen, als Fotos ausdrucken und angemessen präsentieren. Außerdem vermitteln sie Ihnen alles Wichtige zu manueller Belichtungsmessung, zum Abbildungsverhalten von Filmen, zu unterschiedlichen Entwicklungsverfahren, zur richtigen Archivierung und zum spielerisch-kreativen Arbeiten mit Pinhole- und Toy-Kameras sowie abgelaufenen Filmen.Ob Sie digitalen Ballast abwerfen und sich wieder mehr auf das Fotografieren selbst konzentrieren wollen, ob Sie Ihre handwerklichen Fertigkeiten weiterentwickeln möchten oder neue Impulse für Ihre fotografische Arbeit suchen – mit diesem Buch steigen Sie tief und praxisnah in die analoge Fotografie ein.Zielgruppe: Einsteiger*innen und FortgeschritteneAutoren:Monika Andrae widmet sich seit Anfang der 90er Jahre der Fotografie. Als Studentin verbrachte sie viel Zeit in der Dunkelkammer, um die Ergebnisse ihrer Fotostreifzüge in Silber zu dokumentieren. Nach ihrem späten Wechsel in die digitale Fotografie 2005 arbeitete sie einige Jahre ausschließlich in Nullen und Einsen, bis sie sich 2010 wieder in den Film verliebte. Ihr liegt es am Herzen, die immer technischer werdende Fotowelt etwas weniger technik-verliebt zu machen. Deshalb versucht sie, mit ihrem Podcast ≫Monis Motivklingel≪ die Welt ein Stuck kreativer zu machen. Sie produziert noch weitere Podcasts und veranstaltet mit Chris Marquardt Workshops zur analogen Fotografie.Chris Marquardt ist Fotograf und Mitgründer des ≫Happy Shooting≪-Foto-Podcasts. Er bringt auf seinen Fotoreisen weltweit interessierten Menschen das Fotografieren in spannender Umgebung naher. Gemeinsam mit Monika Andrae hat er wiederholt Fotografen und Fotografinnen auf dem höchsten Fotoworkshop der Welt zu allen drei Basislagern des Mt. Everest gebracht. Getreu seiner Maxime ≫Fahrrad fahren lernt man nicht aus Büchern≪ sind seine Veranstaltungen auf das Begreifen ausgerichtet. Außerdem produziert Chris Marquardt die englischsprachige Sendung ≫Tips from the Top Floor≪, wo er für ein internationales Publikum Fotofragen beantwortet und seine Ansichten zur Fotografie bespricht. Als ≫Photo Guy≪ erklärt er jedes Wochenende in Leo Laportes ≫Tech Guy Radio Show≪ einem US-amerikanischen Millionenpublikum die Fotografie.
36,90 €*
Neu
Michael Freemans Komposition
Eine Masterclass für die fotografische BildgestaltungFünfzehn Jahre nach der Erstveröffentlichung seines Bestsellers »Der fotografische Blick« veröffentlicht Michael Freeman eine erfrischend neue Fotoschule zur Bildkomposition, die die Entwicklung des Mediums Fotografie im 21. Jahrhundert reflektiert.Die Bildkomposition ist das mächtigste Werkzeug in der Fotografie. Mithilfe kompositorischer Techniken können Sie in Ihren Fotos deutlich auf Dinge hinweisen oder ihr Erkennen verzögern, ihre Wahrnehmung erleichtern oder verkomplizieren. Sie können Motive simpel oder anspruchsvoll gestalten, sie harmonisch oder in ihrer Gegensätzlichkeit darstellen. Und was vielleicht noch wichtiger ist: Indem Sie kompositorische Kunstgriffe nach Gutdünken oder eigenem Geschmack gezielt einsetzen, verleihen Sie Ihrer Fotografie einen eigenen Charakter und Stil.Michael Freeman erklärt detailliert, warum und wie die Komposition von Bildern funktioniert, von der Wahrnehmung über die Bildidee bis hin zur Vision, und stellt zahlreiche praktische Kompositionsvorlagen und Gestaltungstechniken vor, die auf unterschiedlichste Aufnahmesituationen angewendet werden können.Zielgruppe: Fotograf*innen Autor: Michael Freeman, Profifotograf und Bestsellerautor, wurde 1945 in England geboren, machte einen Master in Geografie an der Universität Oxford und arbeitete anschließend sechs Jahre lang in der Londoner Werbebranche. 1971 traf er die Entscheidung, mit zwei Secondhand-Kameras den Amazonas zu bereisen. Als Time-Life seine Bilder abdruckte, schlug er eine Laufbahn als Profifotograf ein.Seitdem arbeitet er für alle namhaften Magazine der Welt und hat seinen Ruf als einer der führenden internationalen Reportagefotografen gefestigt. Von seinen zahlreichen Büchern, von denen weltweit über 4 Millionen Exemplare verkauft wurden, behandeln mehr als 60 Titel die Praxis der Fotografie. Weltweiter Bestseller ist „Der fotografische Blick“. Freemans Fotobücher wurden in 27 Sprachen übersetzt. Für seine fotografische Bildungsarbeit wurde er vom französischen Kulturministerium mit dem Prix Louis Philippe Clerc ausgezeichnet.
29,90 €*
Neu
Eventfotografie
Professionell fotografieren auf Veranstaltungen und FeiernWenn Sie auf Ausstellungen, Messen, Konzerten, Feiern oder anderen Events fotografieren, stellt Sie das vor einige Herausforderungen: Welches Equipment ist nötig bzw. erlaubt? Gibt es einen festen Ablauf, wen und was müssen Sie fotografieren? Welche Einstellungen nehmen Sie an Ihrer Kamera vor? Wie gestalten Sie Ihre Bilder (oft Porträts), wie halten Sie Stimmungen fest, welche Geschichten erzählen Sie? Und ist das Event vorbei: wie bereiten Sie Ihre Bilder optimal auf, was müssen Sie bei einer Veröffentlichung beachten?»Eventfotografie« hilft Ihnen, auf beruflichen wie privaten Events Bilder in professioneller Qualität zu machen. Die beiden Fotografen Anouchka Olszewski und Peter Giefer führen Sie durch alle Schritte der Vor- und Nachbereitung. Sie zeigen Ihnen, was Sie on location beachten müssen und wie Sie mit Ihren Bildern die Inhalte und Stimmung eines Events gekonnt einfangen.Zielgruppe: Einsteiger*innen mit VorwissenAutoren:Anouchka Olszewski und Peter Giefer bieten mit fototouren.net Kurse und Fotoreisen für alle an, die ihr fotografisches Wissen und Können beruflich und privat ausbauen möchten. Ihre Workshops, die sie im ganzen deutschsprachigen Raum auf Foto-Messen geben, sind regelmäßig ausgebucht.
32,90 €*
Neu
Reisefotografie
Praxisnahe Profi-Tipps – von der Planung bis zur NachbearbeitungSie lieben es, zu reisen und mehr von der Welt zu sehen? Und Sie möchten Fotos von Ihren Reisen mit nach Hause bringen, über die Sie sich nicht nur selbst sehr freuen, sondern für die sich auch andere Menschen interessieren? Dann ist dies das richtige Buch für Sie.Anhand praxisnaher Bildbeispiele aus aller Welt erläutert Thorge Berger Ihnen, wie Sie zu besseren Bildern kommen und vermittelt Ihnen dabei nützliche Tipps und Tricks aus seiner langjährigen Erfahrung als Reisefotograf. Sie lernen, wie Sie bereits vor der Reise sehr viel richtig machen können – und zwar sowohl bei der Reiseplanung, als auch bei der Planung Ihrer Reisefotografie. Was gilt es zu recherchieren und wo bekommen Sie diese Informationen? Welches Equipment eignet sich wofür und was darf auf keiner Reise fehlen? Erfahren Sie weiter, was Sie vor Ort unbedingt beachten sollten, was es zu den Themen Komposition und Gestaltung zu wissen gilt, und wie Sie eindrucksvolle Aufnahmen von Menschen, Landschaften, Architektur, Street und Wildlife machen können – und wie Sie nach der Reise noch mehr aus Ihren Bildern herausholen können.Zielgruppe:Fotograf:innenAutor: Thorge BergerDie Idee, mehr aus seiner Leidenschaft für die Reisefotografie zu machen, kam ihm 2010 während einer gemeinsamen Indien-Reise mit dem amerikanischen Fotografen Steve McCurry. Seither verbindet er seine langjährige Erfahrung als Trainer und Coach mit der Reisefotografie und leitet Foto-Workshops und Seminare. Seine Fotos sind in Ausstellungen zu sehen und haben Preise gewonnen. Er schreibt Artikel und Reiseberichte, und Fotos von ihm werden regelmäßig in Fachmagazinen veröffentlicht. Mit Thorge können Sie auch selbst auf Fotoreise gehen: nach Indien, Bhutan, Myanmar und in den Iran
32,90 €*
Neu
Zeichnen on the go
Alltägliche Momente mit dem Stift einfangenVielleicht haben auch Sie schon den einen oder die andere mit dem Skizzenbuch bewundert und sich gewünscht, Leerlaufzeiten auf der Fahrt in Zug oder Bahn, im Café oder im Wartezimmer ebenfalls so kreativ füllen zu können. Lassen Sie sich von Sarah Nisbett dazu ermutigen, die ihre langjährige Erfahrung mit dem Zeichen on the go mit Ihnen teilt. Einstiegsübungen helfen Ihnen, die Angst vor dem weißen Blatt zu überwinden und den inneren Kritiker zum Schweigen zu bringen. Die Autorin führt Sie an einzelne Objekte und Szenen heran. Sie zeigt, wie Sie Motive erfassen und ihre Komplexität zeichnerisch reduzieren. So werden Sie einen immer besseren Blick bekommen für die kleinen Geschichten um Sie herum: den Gentleman mit Filzhut in zerknittertem Dreiteiler, der verspielte kleine Hund, die schüchtern einwärts gedrehten Füße. Durch die Zeichentechniken, Hinweise und Übungen werden Sie bald in der Lage sein, die kleinen Schätze des Lebens in lebendige Zeichnungen zu übersetzen und Ihr Skizzenbuch mit leichter Hand und raschen Strichen zu füllen.Entdecken Sie:Wie Sie lockere Linien zeichnen, Umrisse skizzieren, mit Schraffuren und Texturen für räumliche Tiefe sorgen, mit Farbe einen Fokus setzenHerangehensweisen zum Zeichnen von Bewegung, Körpersprache und lebendigen GesichternWie Sie durch Kompositionsprinzipien auch mit komplexen Szenen fertig werdenWie Sie Fehler in gelungene Bildelemente verwandelnWie Sie visuell Geschichten erzählenBereichern Sie mit den festgehaltenen alltäglichen Momenten Ihr Skizzenbuch und Ihr Leben!Zielgruppe: Zeichenanfänger*innen, Ungeübte, Einsteiger*innen ins Live-ZeichnenAlle, die in kleinen lockeren Skizzen Momentaufnahmen festhalten möchtenAutorin: Sarah Nisbett, autodidaktisch gebildete Zeichnerin on the go und Illustratorin, liebt es, Menschen, Orte und Dinge, die ihr unterwegs begegnen, zu zeichnen. Nach einer Karriere als Opernsängerin arbeitete sie in der Werbung, als sie 2012 eines Abends auf dem Heimweg in der U-Bahn ihre erste Zeichnung eines Mitreisenden erstellte. Daraus wurde ihr Drawn-on-the-Way-Projekt einer täglichen Zeichnung von unterwegs. Inzwischen ist sie hauptberuflich Zeichnerin und Illustratorin. In ihrem Buch möchte sie ihre Freude am Zeichnen weitergeben und den Blick für das Außergewöhnliche im Alltäglichen und die Schönheit der eigenen Umgebung und Mitmenschen öffnen.
19,95 €*
Neu
Serien fotografieren
Von Konzeption über Umsetzung bis Bildauswahl und -bearbeitungWie keine andere fotografische Praxis kann Ihnen das Fotografieren von Serien helfen, Ihren fotografischen Blick und das flüssige Arbeiten mit Ihrer Kamera zu trainieren. Sie lernen ein selbst gewähltes Thema fotografisch zu verfolgen und entwickeln mit der Zeit eine eigene Sicht und Herangehensweise – Ihren ganz persönlichen Stil.Stadt- und Architekturfotograf Eric Forey (»Städte fotografieren«) zeigt in diesem Buch, wie Sie Themen für Serien finden und fotografisch umsetzen – ob Farben oder Zahlen, ob konkret oder abstrakt, ob unter Einhaltung bestimmter Perspektiven oder selbstauferlegter Beschränkungen, die Ihre Kreativität befeuern. Sie lernen, einfache und komplexe Serien zu fotografieren und durch die richtige Auswahl und Nachbearbeitung Ihrer Bilder zu verfeinern.Dieses Buch zur seriellen Fotografie schließt mit fünf Projekten des Autors, in denen er die Umsetzung des Beschriebenen zeigt – ob anhand eines selbst gesetzten Themas oder so vermeintlich uninspirierter Orte wie Hotelzimmern oder Kleinstädten.Zielgruppe: Fotograf:innenAutor: Éric Forey ist ein viel veröffentlichter Fotograf aus Frankreich und Autor mehrerer Bücher über Stadtfotografie (sein „Städte fotografieren“ erschien bereits im dpunkt.verlag). Für seine Arbeiten wurden ihm bereits mehrere Preise verliehen, darunter der Prix Ilford in der Kategorie „Schwarzweiß“. Neben seiner Arbeit als Fotograf spricht Forey auf Konferenzen und gibt Fotografie-Workshops für Unternehmen und öffentliche Bildungsträger.
34,90 €*
Neu
Fotografieren in der Stadt
Das Workshop-Buch für die StadtfotografieEntdecken Sie die Vielzahl an Motiven, die Ihnen das urbane Umfeld bietet – von der Kleinstadt bis zur Millionenmetropole. In diesem Buch lernen Sie in zahlreichen Workshops, wie Sie beeindruckende Architektur, spontane Straßenszenen, tierische Begegnungen und besondere Lichtstimmungen fotografieren. Sieben Autoren mit unterschiedlichen Bildsprachen präsentieren ihre Lieblingsmotive und erklären Schritt für Schritt, wie ihre Bilder entstehen. Lassen Sie sich inspirieren, streifen Sie durch Ihre Stadt und fangen Sie Ihr Lieblingsmotiv mit der Kamera ein!Aus dem Inhalt: Architektur – abstrakt, symmetrisch, schwarzweißStraßenszenen – den entscheidenden Moment einfangenNatur in der Stadt – Pflanzen und Tiere im urbanen RaumSehenswürdigkeiten – ausgewählte Klassiker neu entdeckenWetter und Licht – Regen, Nebel, Lichtspuren u. v. m.Kreativ werden – ungewohnte Perspektiven und spezielle AufnahmetechnikenRechtliche Aspekte der StadtfotografieMit zahlreichen Exkursen zu fotografischen GrundlagenLeseprobe (PDF)
39,90 €*
Neu
Hidden Locations
Spektakuläre Motive abseits der Hotspots fotografierenDeutschland kann mehr als Eibsee und Brandenburger Tor! Entdecken Sie unbekannte, vielleicht sogar im ersten Moment unscheinbare Fotolocations und machen Sie sie zu spektakulären Motiven. Die bekannten Naturfotografen Timm Allrich, Kilian Schönberger und Bastian Werner zeigen Ihnen in diesem Buch echte Geheimtipps, die Sie garantiert noch nicht kannten. Im Norden, in der Mitte und im Süden – so werden Sie sicher auch immer »vor Ihrer Haustür« fündig. Darüber hinaus erfahren Sie alles über die nötige Ausrüstung, die beste Jahreszeit und bei welchem Licht welches Motiv besonders eindrucksvoll aussieht.Aus dem Inhalt: Über 200 Motive in ganz DeutschlandRegionalkarten zur ÜbersichtÜbersichtliche Angaben zu Anreise, Jahres- und Tageszeit, Wetter, Standpunkt, Ausrüstung und mehrHochwertige Fotos zur Inspiration und zum NachahmenTipps, Anekdoten und weiterführende Hinweise zu den LocationsAutoren: Timm Allrich ist seit über 10 Jahren als freiberuflicher Fotograf in Mecklenburg-Vorpommern tätig. Seine Heimat ist für den hauptberuflichen Radiologen das überwiegende, fotografische Thema, sodass er diese Region in unzähligen Touren wie kaum ein Zweiter kennengelernt hat.Kilian Schönberger arbeitet seit 2012 als freier Landschaftsfotograf mit den großen fotografischen Themen Wald, Berge und Nebel.Bastian Werner weiß, dass es nicht nur auf die Location ankommt, sondern auch auf die Stimmung. Erst wenn alles zusammenpasst, wird aus einer interessanten Location ein großartiges Foto! Und er weiß, dass man dafür nicht in ferne Länder reisen muss.
39,90 €*
Neu
Porträt und Licht
Das Praxisbuch für professionelle Beleuchtung Gute Porträts brauchen ein profundes Wissen, um die passende Beleuchtung – welche Art von Licht benötigt wird, wie es geformt und gemessen wird, wie es mit dem Model interagiert und vieles anderes mehr.Die französische Mode- und Werbefotografin Nath-Sakura beschreibt in diesem enorm detaillierten Buch von den Grundlagen bis zu komplexen Licht-Setups alles, was Sie zur Erstellung einfühlsamer, eindrucksvoller und hochwertiger Porträts wissen müssen. Viele Praxisbeispiele und umfangreiche Illustrationen helfen Ihnen, ein tiefes Verständnis für die Kunst der richtigen Beleuchtung aufzubauen und erfolgreich für Ihre eigene Fotografie anzuwenden.Zielgruppe: Fotograf*innen mit VorwissenAutor: Die Mode- und Werbefotografin Nath-Sakura arbeitete zunächst als Fotojournalistin für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften in Europa und Frankreich, bevor sie künstlerische Leiterin des Studio photo B612 in Montpellier wurde. Sie ist Autorin von sieben Fotobüchern und hat auf der ganzen Welt ausgestellt (von Hongkong bis Hollywood, von Barcelona bis London). Nath-Sakura leitet regelmäßig Workshops in ganz Europa.
39,90 €*
Neu
Maike Jarsetz' Digitale Dunkelkammer (2. Auflg.)
Ihr Guide durch den Dschungel der Bildbearbeitung mit Photoshop und Lightroom. 2. aktualisierte Auflage.Mit diesem Buch wendet sich Maike Jarsetz an alle, die ihre Fotos mit Photoshop und Lightroom entwickeln, optimieren und perfektionieren wollen. Sie führt Sie durch das Dickicht der Bildbearbeitung und schärft Ihren Blick auf das Motiv und seinen Korrekturbedarf. Sie zeigt Ihnen, wie Sie das volle Potenzial der Bildentwicklung in Lightroom oder Camera Raw ausschöpfen und mit Photoshop über die Grenzen der Bildentwicklung hinausgehen. Aufgrund seiner tiefgehenden Grundlagenkapitel und zahlreichen Schritt-für-Schritt-Workshops in unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden ist dieses Buch eine Hohe Schule der Bildbearbeitung und eignet sich sowohl für Einsteiger:innen als auch für Profis!Schon bei der Bildentwicklung geht es nicht um die reine Aufzählung der Regler und Software-Funktionen, sondern um die richtige Korrekturreihenfolge, eine motivspezifische Bildoptimierung und effektive Workflow-Ansätze. Photoshop- und Lightroom-Anwender:innen profitieren aufgrund der Parallelität der Funktionen davon gleichermaßen und gelangen mithilfe des Buchs sicher zum perfekten Bildergebnis.Wenn die Grenzen der Bildentwicklung erreicht sind, folgt für viele Motive noch die Einzelbildbearbeitung in Photoshop. Aufwendige Retuschen, haarkleine Freistellungen oder Filtertechniken werden zunächst in ihrer Funktionsweise erläutert und dann in Beispielworkshops schrittweise zum Ziel geführt. Das Buch spannt den Bogen von den ersten Entwicklungsschritten über Photoshop-Schlüsseltechniken, wie Ebenen und Masken, bis hin zu diffizilen Motiv-Ausarbeitungen, eigenen Looks und mobiler Bildbearbeitung. So erlernen Sie in Theorie und Praxis erprobte Korrekturtechniken ebenso wie fortgeschrittene Funktionen und Kniffe, mit denen Sie das Beste aus Ihren Bildern herausholen.Zur Autorin:Die Hamburgerin Maike Jarsetz ist ausgebildete Fotografin und arbeitet als Designerin, Autorin und Trainerin im Bereich Fotografie und Bildbearbeitung. Sie gilt als ausgewiesene Expertin für Adobe Photoshop und Adobe Lightroom. Auf vielen Veranstaltungen der Fotografie- und Bildbearbeiter-Szene ist sie mit Präsentationen und Vorträgen vertreten. In ihren Vorträgen, Büchern und Artikeln verknüpft die gelernte Fotografin aktuelles Software-Knowhow mit ihren beruflichen Wurzeln. 2005 erschien ihr erstes Photoshop-Buch für digitale Fotografie. Seitdem finden sich ihre Bücher und Videotrainings zu Photoshop, Lightroom und Bildbearbeitungsworkflows beständig auf den Bestsellerlisten. Im Internet findet man sie unter www.jarsetz.comZu den ausführlichen Video-Tutorials von Maike Jarsetz im heise Shop:Bildbearbeitung in Lightroom und Photoshop: Natürlich schöne Porträts Bildentwicklung von NaturfotosFür Abonnenten jeweils nur 9,90 Euro!
49,90 €*
Neu
Monochrom (3. Auflage)
Schwarzweiß sehen, fotografieren, bearbeiten, druckenSchwarzweißaufnahmen – oder generell monochrome Bilder – haben ihren eigenen Charme, eine spezielle Anmutung. Solche Aufnahmen arbeiten mit reduzierten Mitteln, verzichten sie doch auf die zuweilen ›geschwätzige‹ Farbe. Dafür treten Formen, Verläufe sowie Kontrast und Helligkeitsnuancen stärker in den Vordergrund.Es ist daher wichtig, bereits bei der Aufnahme auf diese Faktoren verstärkt zu achten. Da die meisten Kameras die digitalen Bilder zunächst als Farbbild aufnehmen – und es spricht einiges dafür, es dabei zu belassen – gilt es, in der digitalen Nachbearbeitung eine optimale Konvertierung nach Schwarzweiß vorzunehmen. Dafür gibt es zahlreiche Lösungen, die die Autoren Jürgen Gulbins und Andreas Zachmann in diesem Buch detailliert beschreiben. Denn nicht jedes Verfahren passt für jedes Bild. Eine weitergehende Bearbeitung nach der erfolgten Umwandlung ist unerlässlich, etwa die Erhöhung des Kontrasts oder selektive Nachbearbeitungen wie ein regional beschränktes Absenken und Anheben von Tonwerten.Einmal konvertiert erfordert schließlich ein optimaler Schwarzweiß- oder Monochrom-Druck ein differenziertes Know-how, das Ihnen die Autoren umfassend vermitteln.Das Buch »Monochrom« wendet sich an den ambitionierten Fotoamateur mit Grundkenntnissen in der Bildbearbeitung. Als Werkzeuge werden Adobe Lightroom und (optional) Photoshop eingesetzt. Die gezeigten Techniken der SW-Konvertierung und Bildbearbeitung lassen sich auch auf andere Werkzeuge übertragen.Die dritte aktualisierte Auflage berücksichtigt die Weiterentwicklungen von Photoshop CC und Lightroom Classic seit der zweiten Auflage und fügt weitere Arbeitssitzungen hinzu.Zielgruppe:Fotograf*innenAutoren:Jürgen Gulbins ist seit Jahren als Fachbuchautor tätig, unter anderem zu IT -Themen. Daneben hat er das Buch ›Farbmanagement für Fotografen‹ von Tim Grey ins Deutsche übersetzt. Mit seinen eigenen Büchern „Handbuch Digitale Dunkelkammer“ und „Fine Art Printing für Fotografen“ sowie › Photoshop-Ebenentechniken für Fotografen‹wendet er sich an ambitionierte Hobbyfotografen und Profis.Dr. Andreas Zachmann ist wie Jürgen Gulbins Informatiker und betreibt die Fotografie als ambitioniertes Hobby. Er gestaltet zusammen mit Jürgen Gulbins aktuell die Fotoabende der Fotofreunde Königsbach, die alle zwei Jahre eine recht anspruchsvolle Fotoausstellung durchführen. Hatte er einst mit analoger Fotografie begonnen, so arbeitet er seit vielen Jahren ausschließlich digital und druckt auch seine Bilder selber – wie es sich für einen ambitionierten Fotografen gehört.
44,90 €*
Neu
Achtsam fotografieren
Durch Fotografie zur inneren Ruhe findenEiner der bekanntesten Achtsamkeitsforscher, Jon Kabat-Zinn, definiert »Achtsamkeit« als eine bestimmte Form der Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt, absichtsvoll und nicht wertend. Was bedeutet das für die Fotografie, für uns als Fotografierende?Der Psychologe, Wissenschaftler und leidenschaftliche Fotograf Sven Barnow ist davon überzeugt, dass achtsames Fotografieren uns den fotografischen Prozess intensiver wahrnehmen lässt und wir so die Fotografie als Ausdrucksmittel unserer inneren Zustände nutzen können. Fotografie wird dadurch zum Mittel, die Konzentration auf den Moment zu schulen, das Beobachtungsvermögen zu schärfen und sich von üblichen Konzepten, Ablenkungen und Bewertungen so weit wie möglich zu befreien. Achtsames Fotografieren kann über den heilsamen Prozess der Entschleunigung die Begeisterung für die Fotografie wieder neu entfachen. Hierzu braucht es eine Kamera, etwas Zeit und den Wunsch, die innere Stille, die mit dem achtsamen Fotografieren einhergeht, zu genießen. Sven Barnow zeigt in »Achtsam fotografieren« eine Vielzahl seiner so entstandenen Fotografien und vermittelt, wie uns, frei von Bewertungen und ohne Ergebnisorientierung, authentische und ausdrucksstarke Bilder gelingen.Aus dem Inhalt: Achtsame Porträt-, Straßen- und ReisefotografieDas »Glück«-ProjektGefühle achtsam fotografierenÜbungen zur achtsamen FotografieInterviews mit verschiedenen Fotografinnen und Fotografen zum Thema »Achtsamkeit in der Fotografie«Zielgruppe: Fotograf*innenAutor: Prof. Dr. Sven Barnow ist Psychologe und leitet den Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Heidelberg. Er beschäftigt sich mit Themen wie Emotionsregulation und Achtsamkeit und hat hierzu gemeinsam mit seinem Team viele wissenschaftliche Publikationen verfasst. Seit 2010 verbindet er seine große Leidenschaft, die Fotografie, mit der Psychologie. Zunehmend interessiert ihn hierbei, wie sich Achtsamkeit mit dem fotografischen Prozess verbinden lässt. Mit dieser Frage beschäftigt er sich in diesem Buch eingehend.
36,90 €*
Neu
STUDIO
Licht-Setups und Bildideen für gelungene PorträtsEntdecken Sie die Vielfalt der Studiofotografie! Andreas Bübl zeigt Ihnen in diesem Buch eine Fülle inspirierender Beispiele aus allen wichtigen Genres der People- und Porträtfotografie. Und präsentiert dabei übersichtlich und kompakt, wie Sie sie selbst umsetzen. Lassen Sie sich von den Bildern des Profi-Fotografen anregen, schlagen Sie eine konkrete Bildidee nach und bauen Sie die Licht-Setups einfach vor Ort nach. So gelingen Ihnen perfekte Studio-Porträts!Aus dem Inhalt:Schnell zurechtfinden im MietstudioBlitzanlagen, SystemblitzLichtformer, Reflektoren, HohlkehlenLicht-Setups und LichtwirkungKlassische StudioporträtsBeauty-Porträts, Glamour, FashionCharakterporträtsHigh Key und Low KeyBoudoir und AktPaare, Gruppen, KinderBewegung und ActionZubehör: Farbfolien, Windmaschine, Taschenlampe u. v. m.Leseprobe (PDF)Autor:Andreas Bübl ist Porträtfotograf mit Leib und Seele und bietet die ganze Palette dieses spannenden Genres an.
39,90 €*
Neu
Bildgestaltung - Die große Fotoschule (2. Auflage)
Wie gelingen ausdrucksstarke Fotos? Fotos, die nicht nur Ihren Blick für das Motiv und Ihr technisches Können zeigen, sondern auch bewusst und konsequent gestaltet sind? Mit Bildgestaltung! André Giogoli und Katharina Hausel bilden am Lette-Verein Fotografinnen und Fotografen aus und zeigen Ihnen in diesem Buch alles, was Sie über die fotografischen Gestaltungselemente wissen müssen: Linie, Form, Raum, Farbe, Licht u. v. m. Alles wird anhand von konkreten Fotos besprochen – aus allen Sujets, alt und neu, gegenständlich und abstrakt. So lernen Sie, selbst Bilder zu »lesen«. Nach der Lektüre werden Sie Fotos anders betrachten und mehr Freude mit Ihren eigenen Werken haben!Aus dem Inhalt:Für wen fotografieren Sie?Motive sehen und inszenierenAusrüstung und TechnikVon anderen lernenPunkte, Linien, FlächenVom Drei- ins ZweidimensionaleHarmonien, Kontraste, PlastizitätAkzente durch AbstraktionExperimenteBildgestaltung im digitalen LaborPraktisches Training für den fotografischen BlickPräsentation der eigenen WerkeLeseprobe (PDF)Autoren:André Giogoli ist ausgebildeter Fotograf und Lehrer an der Berufsfachschule für Design am Lette-Verein in Berlin. Katharina Hausel ist promovierte Kunsthistorikerin und Lehrerin an der Berufsfachschule für Design am Lette-Verein in Berlin.
49,90 €*
DxO PhotoLab 5
RAW-Entwicklung, Retusche und BildoptimierungErlernen Sie den Umgang mit DxO PhotoLab 5, einer Software für die RAW-Konvertierung, Bildbearbeitung, Retusche und Bildverwaltung, die sich in vielen Punkten von den Produkten der Mitbewerber abhebt. Michael Moltenbrey zeigt Ihnen, wie Sie Ihren kompletten Arbeitsablauf von der Bildoptimierung bis zur Bildauswahl und Verschlagwortung mit PhotoLab 5 realisieren. DxO PhotoLab bietet Ihnen eine vollständige Alternative zu Lightroom oder Luminar und erlaubt eine effiziente RAW-Entwicklung, JPEG-Optimierung und Verwaltung Ihrer Aufnahmen. Sowohl Einsteiger als auch Umsteiger von anderer Software lernen mithilfe von Schritt-für-Schritt-Anleitungen die Werkzeuge von PhotoLab verstehen und anzuwenden.So erfahren Sie beispielsweise, wie Sie mit Werkzeugen wie DxO ClearView Plus oder SmartLighting brillante Bilder erzeugen oder mithilfe der Rauschunterdrückung DeepPrime, die durch den Einsatz künstlicher Intelligenz in Version 5 wesentlich verbessert wurde, noch das letzte Quäntchen Qualität aus Ihren Bildern herausholen. Von der ersten Installation bis hin zu den Bearbeitungs- und Verwaltungstechniken werden alle relevanten Anwendungen sowohl der ELITE- als auch der ESSENTIAL-Edition anhand von Beispielfotos und Menüabbildungen erklärt.Aus dem Inhalt:Unterschiede zwischen ELITE- und ESSENTIAL-EditionRegister »Fotothek« und Register »Bearbeiten«Metadaten nutzen und anpassenUmgang mit Licht und BelichtungTonwerte selektiv modifizieren und bearbeitenDunst entfernen und Strukturen hervorhebenFarben bearbeitenBilder schärfen und entrauschenHorizont, Verzeichnungen und Perspektive korrigierenWasserzeichen und EffekteLokale AnpassungenFotos drucken und exportierenPraktische Beispielprojekte Autor:Michael Moltenbrey ist seit Jahren ambitionierter Hobbyfotograf. Als Informatiker begeistert er sich sowohl für die technischen Seiten des Fotografierens und die Bildoptimierung am Rechner als auch für das Fotografieren selbst. Beim dpunkt.verlag wurde sein Buch „So geht das in Darktable 3“ veröffentlicht. Zielgruppe:Fotograf*innen
34,90 €*
Photoshop Elements 2022
Schritt für Schritt einfach erklärtPhotoshop Elements bietet Ihnen von der schnellen Fotokorrektur bis zur komplexen Bildkomposition einen großen Funktionsumfang.Dieses Buch aus der beliebten Reihe »Bild für Bild« unterstützt Sie mit reich bebilderten Schrittanleitungen dabei, die passenden Werkzeuge für Ihre Fotobearbeitung gekonnt einzusetzen: Das Nachschärfen Ihrer Urlaubsfotos, das Entfernen störender Bildteile, das Freistellen von Motiven und der kreative Einsatz von Effekten und Filtern gehen so ganz leicht.Autor:Michael Gradias ist seit 1980 selbstständiger Grafikdesigner und Fotograf.Seit 1997 hat er über 120 Fachbücher in den Bereichen Grafik, Video und Fotografie veröffentlicht, die teilweise in acht Sprachen übersetzt wurden. Außerdem schreibt er regelmäßig für diverse Fachzeitschriften Artikel. Er fotografiert seit 1985 mit Nikon-Kameras und sammelt diese auch. Auf seiner Website www.gradias.de finden Leser viele weitere Informationen zu den jeweiligen Themen. Seine Kompetenz als Fotograf stellt er auf www.gradias-foto.de unter Beweis.
16,95 €*
Praxisbuch Makrofotografie (2. Auflage)
Naturmotive im Detail fotografierenNicht ohne Grund ist die Makrofotografie ein so beliebtes Fotogenre: Ein Schritt in die Natur hinaus genügt und Hunderte von dankbaren Motiven warten nur darauf fotografiert zu werden. Dieses Praxisbuch geht auf alle Formen der Nah- und Makrofotografie in Flora und Fauna ein. Die Autoren, allesamt namhafte Naturfotografen und Fototrainer, zeigen, wie Sie sowohl mit neuen als auch mit etablierten Aufnahmetechniken und Tools optimale Ergebnisse erzielen können. Sie unterstützen Sie bei der Wahl von Kamera, Objektiv und Zubehör und vermitteln Ihnen die Kenntnisse, die für eine präzise Fokussierung, die Beherrschung der Schärfentiefe und die wirkungsvolle Lichtsetzung erforderlich sind. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie Ihren Bildern mithilfe einer durchdachten Bildgestaltung Spannung und Tiefe verleihen können. Besondere Kreativtechniken für die Makrofotografie helfen Ihnen dabei, außergewöhnliche Bilder zu schaffen, die die Betrachter in ihren Bann ziehen. Für die Zweitauflage wurden die technischen Informationen zur Ausrüstung und Aufnahmetechnik auf den aktuellen Stand gebracht. Zielgruppe: Amateur- und Hobbyfotograf*innenNaturliebhaber*innenAutor: Daan Schoonhoven ist begeisterter Naturfotograf und entwickelt schon seit über 15 Jahren Konzepte für die Naturfotografie, um sie einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. So ist er Betreiber der niederländischen Fotografen-Communitys www.nederpix.nl und www.birdpix.nl sowie Gründer der Naturfoto-Organisationen PiXFACTORY und der Bildagentur Buiten-Beeld. Bei seiner eigenen fotografischen Arbeit bleibt Daan seiner ersten Liebe treu, der Vogelwelt. Gemeinsam mit den besten Naturfotografen der Niederlande gibt er erfolgreiche Bücher zur Naturfotografie heraus, praxis- und lösungsorientierte Fachbücher, die der dpunkt.verlag dem deutschen Publikum in Übersetzungen zugänglich macht. Alle Titel sind von unterschiedlichen Fotografen geschrieben, die dem Leser ihr Expertenwissen vermitteln und mit ihren besten Fotos zeigen, wie man dieses in gelungene eigene Bilder umsetzt. Sie sind auch auf www.natuurfotografie.nl zu finden, einer weiteren von Daan betriebenen Website, wo sie Fototipps veröffentlichen und Fotoworkshops anbieten.
32,90 €*
Faszination Vogelfotografie
Ausdrucksvolle Vogelporträts durch  gekonnte Bildgestaltung Lernen Sie anhand praktischer Beispiele, wie Sie ausgewogene und ausdrucksstarke Bildkompositionen kreieren. Nach einer kurzen Erläuterung der notwendigen technischen Ausstattung werden zunächst grundlegende Aufnahmetechniken und Gestaltungsregeln vorgestellt. Eindrucksvoll zeigt die Autorin Rosl Rössner, welche Möglichkeiten sich bieten, wenn Sie Vögel fotografieren möchten, seien es Greifvögel, Singvögel oder Wasservögel. Denn wo und wie findet man die gesuchten Vögel überhaupt? Neben den Locations in der freien Natur geht die erfahrenen Fototrainerin auch auf das Fotografieren in Zoos, Vogelparks und Falknereien ein. Diese Orte sind für Einsteiger oft die beste Möglichkeit mit der Vogelfotografie zu beginnen. Im Hauptteil werden dann zahlreiche Gestaltungstechniken und Aufnahmetipps für das Fotografieren von Vögeln anhand von Bildbeispielen vermittelt. So schulen Sie Ihr Auge und damit das Bewusstsein, was ein gelungenes Vogel-Foto ausmacht. Schließlich werden 25 Vogelfotografien mit ihrer Entstehungsgeschichte vorgestellt, welche die Vorbereitung sowie Umsetzung einzelner Fotos anschaulich darstellen. Dabei werden die einzelnen Bilder auch hinsichtlich ihrer Stärken und eventuell vorhandener Schwächen analysiert.Zielgruppe: Fotograf*innenOrnitholog*innenAutor: Rosl Rössner ist begeisterte Vogelfotografin sowie Falknerin und vermittelt ihre Kenntnisse seit vielen Jahren in speziellen Workshops für Fotografen. Ihre Bilder heben sich dadurch ab, dass sie nicht nur technisch perfekt sind, sondern stets das Ziel haben, den Vogel als Persönlichkeit und Individuum zu zeigen. Emotionen zu wecken, das ist das Ziel ihrer fotografischen Arbeit. Ihre Bilder zeigt sie auf ihrer Website www.birdpictures.de.
32,90 €*
Analog fotografieren und entwickeln (4. Auflg.)
Die eigene Dunkelkammer von Marc Stache. In 4. aktualisierter Auflage.Der Moment, in dem der Film aus der Entwicklungsdose geholt wird, die Sekunde, in der das Bild zum ersten Mal auf Papier sichtbar wird – hier spürt man die Faszination, die analoge Fotografie immer noch ausmacht. Sie bietet mit einer Vielzahl an Aufnahme- und Verarbeitungsmaterialien jede Menge kreative Möglichkeiten, Einfluss auf das Bildergebnis zu nehmen.Marc Stache berät Sie zunächst bei Aufbau und Einrichtung Ihrer eigenen Dunkelkammer. Dann lernen Sie die große Vielfalt an Filmen und deren Unterschiede kennen und erfahren, worauf Sie bei der Wahl eines passenden Films, eines Entwicklers und beim Papier achten müssen.Außerdem geht er auf die praktischen Grundlagen der Dunkelkammerarbeit, auf die Möglichkeiten der Retusche sowie der experimentellen Entwicklung zum Beispiel mit Kaffee ein. Er zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie vom belichteten Film zum fertigen Abzug gelangen, sowohl Negative als auch Positive langfristig archivieren und Ihre Bilder perfekt präsentieren.Eine Liste der häufigsten Fehler mitsamt Ursachen und Tipps zur Abhilfe rundet dieses moderne Lehrbuch zu einem nur scheinbar alten Thema perfekt ab: Als Ergebnis erhalten Sie einzigartige Schwarz-Weiß-Fotos aus Ihrem Heimlabor.Aus dem Inhalt:Grundlagen von Schwarz-Weiß-FilmenÜbersicht der erhältlichen Schwarz-Weiß-FilmeFotografieren mit FilmDie eigene Dunkelkammer einrichtenFilmentwicklungÜbersicht der erhältlichen FotopapiereAbzüge auf FotopapierBildretuscheDigitale Daten für die analoge DunkelkammerArchivierung und PräsentationVermeidung von Staub und VerunreinigungenSicherheit und UmweltschutzHäufige FehlerCheckliste für die »Erstausstattung«Über den Autor:Marc Stache hat an der Fachhochschule Bielefeld »Fotografie und Medien« studiert. Der Diplom-Fotodesigner gibt Dunkelkammer-Workshops für Liebhaber der analogen Fotografie: Er hilft bei der Einrichtung der ersten eigenen Dunkelkammer und führt in die Film- und Papierentwicklung ein. Außerdem erstellt er in seinem Berliner Atelier und Fachlabor »Analog Fineprint Service« analoge Handabzüge auf PE- und Barytpapier (www.fineprintservice.de) für Fotokünstler und analogbegeisterte Hobbyfotografen. 2017 gründete er »Edition Argentum« (www.editionargentum.de), eine Galerie für analoge Fotokunst sowie ein Onlineshop für Fotoarchivmaterialien, Fotografiebücher und Workshops zur analogen Fotografie.Leseprobe (PDF-Link)
29,99 €*
MAGIX Video deluxe 2022
Setzen Sie Ihre selbst gedrehten Videos spannend in Szene.Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt durch die Videobearbeitung. Mit dem bereitgestellten Übungsmaterial schneiden Sie direkt einen kurzen Film und lernen so die Grundlagen von MAGIX Video deluxe kennen.Anschließend erweitern Sie Ihre Kenntnisse in zahlreichen Workshops, nach dem Roh- und Feinschnitt arbeiten Sie mit Video- und Audioeffekten, setzen Überblendungen, Zeitlupen und Bluescreen ein, arbeiten mit Beschleunigungseffekten, optimieren Ihre Smartphone-Videos und stellen abschließend Ihre Filme auf Videoportalen ein.Autor:Martin Quedenbaum ist Lehrer an einer staatlichen Medien-Berufsschule und freiberuflicher Dozent. Er beschäftigt sich seit über 15 Jahren auf professioneller Ebene mit den Themen Videoschnitt, digitale Bildbearbeitung und 3D-Computeranimation.
29,95 €*
Premiere Elements – Das Praxisbuch 2022
Spannende Filme schneiden mit PremiereMit diesem Buch ist Videoschnitt mit Premiere ganz leicht. Das Schneiden, Überblenden und Vertonen Ihres Videomaterials wird anschaulich beschrieben, sodass Sie aus Ihrem Videomaterial spannende Filme machen.Nach den Grundlagen zur Programmoberfläche sowie zum Videoschnitt geht es an die praktische Umsetzung: Vom Skript und Medienimport über raffinierte Effekte und das Arbeiten mit Masken, Vor- und Abspann, Animationen, Toneffekte und die Ausgabe des Films lernen Sie die komplette Bandbreite der Videobearbeitung kennen.Autor:Florian Haas ist seit 20 Jahren Buchhändler. Er begleitet das Digitale Lesen seit dessen Anfängen als Kundenberater und hielt zu diesem Thema an der Fakultät Buchwissenschaften an Universität Erlangen bereits einen Vortrag.Neben seiner Arbeit als Buchhändler war er an der Erstellung von Vertriebskonzepten für neue Reader beteiligt, ist Spezialist für die Einrichtung und Bedienung jeder Art von elektronischen Lesegeräten und hält Seminare für interessierte Kunden und Kollegen. Er lebt und arbeitet in Nürnberg. 
24,95 €*
Lightroom Classic und Photoshop (4. Auflage)
Bilder organisieren, entwickeln und kreativ bearbeiten. Ideal für das Foto-Abo der Adobe Creative Cloud! In 4. aktualisierter und erweiterter Auflage.Holen Sie das Optimum aus Ihren Bildern heraus! Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie das Power-Duo Lightroom Classic und Photoshop bestmöglich einsetzen und welche vielfältigen Möglichkeiten das verzahnte Zusammenspiel dieser beiden Programme bietet. Angefangen mit dem Bildimport wird ein nahtloser und effizienter Foto-Workflow über Bildorganisation, Bildentwicklung, kreative Retusche und Ausgabe aufgebaut.Sie lernen, wie Sie Ihren Bildbestand optimal verwalten, vorentwickeln und die Weichen für die finale Bearbeitung und Retusche in Photoshop und anschließende perfekte Ausgabe stellen. Ausführliche Erklärungen, attraktive Workshops, Tipps und Tricks, verständlich erklärtes Hintergrundwissen und praktisches Know-how bringen Sie hierbei zum perfekten Ergebnis. Ideal für das Foto-Abo der Adobe Creative Cloud!Aus dem Inhalt:Bildimport und -verwaltungMetadaten nutzen und pflegenRAW-EntwicklungFoto-Workflow optimierenSchnell und effizient arbeiten: Stapelverarbeitung, Vorgaben, AutomatikenSchwarzweiß, Farbe, TonungenBildkorrekturenProfessionelle RetuscheArbeiten mit Smart ObjectsAusgabe und PräsentationLightroom für MobilgerätePhotoshop für das iPadLeseprobe (PDF-Link)
39,90 €*
Mit offenen Augen
Eine Wahrnehmungsschule für die Streetfotografie Siegfried Hansen und Pia Parolin zeigen, wie gelungene Streetfotos entstehen. Sie geben Ihnen eine Anleitung an die Hand, wie Sie Ihre Wahrnehmung schärfen, das Besondere im Alltäglichen erkennen lernen und dies auf spannungsreichen Fotos festhalten. Darüber hinaus wird vermittelt, wie aus mehreren Aufnahmen eine tiefgründige, kohärente Serie zusammenstellt werden kann. Das bewährte PILOT-System von Siegfried Hansen ist dabei eine wertvolle Stütze, die im Detail erläutert wird: Ort, Inspiration, Schichten, Objekte und Thema sind die relevanten Aspekte seiner Streetfotografie, die er auch in seinen Workshops vermittelt. So können Sie Ihre Art zu sehen verändern, erst zu erweitern und dann den Blick zu fokussieren. Das Ergebnis sind bessere Bilder. Zielgruppe:Fotograf*innen Autoren:Siegfried Hansen, Streetfotograf aus Hamburg, hat für seine Arbeiten zahlreiche internationale Awards erhalten. Seine Fotografien wurden in mehreren Einzel- und Gruppenausstellungen in Europa, USA und Asien gezeigt. Überblicksdarstellungen wie die Fotobände Street Photography Now oder Streetfotografie made in Germany enthalten Fotos von ihm. 2015 erschien Hold The Line, das erste Fotobuch von Siegfried Hansen, welches mehrfach ausgezeichnet wurde. Siegfried Hansen war u.a. 2017 als Mentor/Coach in der sehr erfolgreichen Fernsehstaffel Master of Photography auf Sky Arte zu sehen. Seine Erfahrungen gibt er erfolgreich in Workshops wie auch Einzel-Coachings und Präsentationen im In- und Ausland weiter. Dr. habil. Pia Parolin ist Biologin und leidenschaftliche Fotografin gleichzeitig. Forschung in Amazonien, über 200 wissenschaftliche Publikationen, Dozentin an den Unis Manaus, Hamburg und Nizza, seit 2005 in Südfrankreich ansässig, seit dem 9. Lebensjahr Hobbyfotografin (Landschaft, Natur, Makro). Seit 2017 schlägt ihr Herz für die Straßenfotografie. 2020 ist ihr erstes Fotofachbuch Flow – Fotografieren als Glückserlebnis beim dpunkt.verlag erschienen; zwei kleine Fotobücher über Nizza 2018 und 2019 wurden beim Verlag Baie des Anges veröffentlicht. In diesem Jahr erscheint Fotografie – Emotion – Kunst beim dpunkt.verlag.
32,90 €*