Foto Hardware

Filter
Neu
Fotografie mit dem Smartphone (2. Auflg.)
Fotografie mit dem Smartphone. Bilder machen, bearbeiten und verwalten mit Android-Handys und iPhones. In 2., aktualisierter und erweiterter Auflage (Januar 2024)Machen Sie mit Ihrem Handy gut komponierte, richtig belichtete und perfekt bearbeitete Fotos! Alles, was Sie dazu brauchen, sind ein halbwegs aktuelles Smartphone, ein paar Apps – und Spaß am Fotografieren. Sie lernen, kreativ mit Licht, Schärfe, Bewegung und Bildaufbau zu arbeiten und machen erste Schritte in der Porträt-, Landschafts-, Architektur- und Makrofotografie. Sie erstellen Panoramabilder, spielen mit Spiegelungen und Doppelbelichtungen, versuchen sich in der Schwarzweißfotografie u. v. a. m. Ihre Bilder optimieren Sie auf dem Smartphone mit Snapseed und Adobe Lightroom CC und synchronisieren sie mit Cloud und Mac/PC.Aus dem Inhalt:Basics: Belichtung und Schärfe automatisch und von HandBedienung der Kamera-AppsMit Perspektiven und Bewegung arbeitenMakro: ganz nah rangehenPorträts, einzeln und in GruppenEvents fotografierenArbeiten mit Licht & SchattenSchlechtes Wetter? Gibt’s nicht!Nachts fotografierenBilder bearbeiten und verwaltenSynchronisieren Sie Ihre Bilder mit Cloud und Mac/PCNützliches ZubehörLeseprobe: (PDF-Link)Über den Autor:Simone Naumann ist als Profifotografin tätig und lebt seit kurzem in Oslo. Vor fünf Jahren gründete sie „die SMARTphotoschule“, Deutschlands erste Schule, die sich auf Fotografie und Videodreh mit dem Smartphone spezialisiert hat. Dort unterrichtet sie nicht nur Anfänger, sondern auch erfahrene Fotografen im kreativen Umgang mit Smartphone-Kameras und -Apps. Zudem hat sie mehrere Bücher über Fotografie verfasst und schreibt für diverse Fachzeitschriften.
Varianten ab 19,99 €*
24,90 €*
Fotografische Bildgestaltung (2. Auflg.)
Das Handbuch für starke BilderIn diesem Buch geht es um alles, was Fotografie stark macht: Atmosphäre, visuelle Kraft, klare Aussagen. All das hängt von einer guten Bildgestaltung ab. Das Ziel dieses umfassenden Handbuches ist, zu optimal funktionierenden Bildern zu kommen und die persönliche fotografische Handschrift zu stärken.Frank Dürrach ist Fotograf und erfahrener Dozent in der studentischen Ausbildung. In diesem Buch zeigt er zunächst die grundlegenden Bildelemente und deren Wandlungspotenzial. Hinzu kommen praktisch umsetzbare Bildmodelle und Stile, die das Fotografenleben erleichtern, sowie eine Fülle weiterer Themen und Tipps.All dies wird präzise, aber unterhaltsam beschrieben und anhand zahlreicher Fotos unterschiedlichster Fotografen sowie erklärender Grafiken gut nachvollziehbar dargestellt. Erfasst werden alle Strömungen des 20. Jahrhunderts inklusive der aktuellen Fotografie. Das Bildmaterial reicht von der Auftragsfotografie über die Fotogenres Freie Kunst, Mode, Street, Architektur und Reportage bis hin zur Smartphone-Fotografie.Inhalt:Drei grundlegende Bildelemente: Akzent, Linie, FlächeAcht Gestaltungsmodelle: Ein- und Zweiakzenter, Vielschichtigkeit, Schablonierung etc.Acht Bildstile: Sachlichkeit, Trash, Intimer Stil, Abstraktion etc.Viele übergreifende Themen: Schärfe, Farbe, Kamerastandpunkt, Vordergrund, Objektivwirkung, Dynamik, Zuschnitt etc.Für die zweite Auflage wurde das Buch um das Kapitel »7 Sünden, 7 Tipps« erweitert, das die toxischsten Bildfehler auf den Punkt bringt, zeigt, wie man diese vermeidet, und Ihnen die effektivsten Regeln für eine gelungene Bildgestaltung an die Hand gibt. Ein Ausblick auf die Zukunft der Fotografie im beginnenden Zeitalter der »Künstlichen Intelligenz« rundet das Buch ab.Autor:Frank DürrachFrank Dürrach, geboren und aufgewachsen in Nürnberg, lebt aktuell in Köln. Er ist Mitgründer der Fotoschule-Koeln und seit 2008 einer der Hauptdozenten und Leiter der Fotoakademie-Koeln. Hier betreut er die berufliche Ausbildung von etwa 75 Studierenden. Er unterrichtet Fächer wie Bildgestaltung, Elektronische Bildbearbeitung, Geschichte der Fotografie und Fotobuch.Zu Fotografie und Gestaltung kam er früh durch die Werbeagentur seiner Eltern. Fotografisch liegen seine Schwerpunkte auf Straßenfotografie und Reportage. Er knipst aber auch gern, was ihm so vors Handy kommt und was er für interessant hält.Er ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) und tritt mit dem „Fotobuch-Quartett“ auf. Zu seinen Interessen zählen Politik, Philosophie, Literatur (Romane, Comics, Science Fiction), Kunst und Brettspiele.
Varianten ab 28,99 €*
36,90 €*
Geheimnisse der Waldfotografie
Die faszinierende Welt der Bäume verstehen und stimmungsvoll in Szene setzenMachen Sie sich mit den Geheimnissen der Waldfotografie vertraut und gehen Sie mit Yvonne Albe auf fotografische Streifzüge. Die Autorin zeigt und erklärt Ihnen, was Sie für ausdrucksstarke und stimmungsvolle Fotografien brauchen. Sie bekommen zudem viele inspirierende Anregungen und Wegweiser für Ihre Waldmotive aus den Wäldern Europas: Knorriges Wurzelwerk, bunte Blütenteppiche, imposante Kronendächer, moosbewachsene Baumriesen. Fangen Sie die frischen Farben des Blattgrüns im Frühling, mystische Nebelszenen im Herbst und tiefverschneite Winterwälder ein und lassen Sie sich entführen in verwunschene Au- und Buchenwälder mit bizarren Baumgestalten.Sie werden nicht nur in die Grundlagen der sogenannten »Königsdisziplin der Landschaftsfotografie« wie Aufnahmetechnik, geeignete Ausrüstung und Bildkomposition eingeführt, sondern Sie erfahren auch, wie Sie durch ein besseres Verständnis für den Wald und seiner Geschichte sowie durch geschärfte Aufmerksamkeit das Innenleben des Waldes besser erfassen können. Da für stimmungsvolle Waldfotografien bestimmte Wetterlagen von Vorteil sind, gibt Ihnen Yvonne Albe eine ausführliche Anleitung zur Vorhersage verschiedener Nebelarten und Lichtsituationen mit auf den Weg.Mit einfacher Bildbearbeitung in Lightroom bekommen Ihre Waldfotografien den letzten Schliff. Die Autorin lässt Sie an ihrem Workflow teilhaben. Dabei legt sie einen besonderen Fokus auf die Bildgestaltung mithilfe der Farbtheorie und Lichtführung.»Geheimnisse der Waldfotografie« geht über eine reine Anleitung zur Waldfotografie hinaus: Es ist eine reich bebilderte und persönliche Liebeserklärung an den heute vielfach bedrohten Naturraum Wald.Über die Autorin:Yvonne Albe ist eine deutsche Natur- und Landschaftsfotografin, die sich besonders in der Welt der Bäume zu Hause fühlt. Wälder sind die Quelle ihrer Inspiration. Ihr Markenzeichen sind atmosphärische Bilder, in denen die Schönheit ihrer Motive durch Nebel und stimmungsvolle Lichtsituationen verstärkt wird. Durch vorausschauende Planung hinsichtlich besonderer Wetterlagen porträtiert sie Wälder und Bäume auf einzigartige Weise.Hinter dieser Motivwahl verbirgt sich Yvonne Albes tiefe Verbundenheit zu Wäldern und Bäumen. Mit ihren Bildern möchte sie die Schönheit und Vielgestaltigkeit eines wunderbaren Naturraums zeigen, der heute durch Klimawandel, Übernutzung und Abholzung weltweit bedroht ist, und damit deutlich machen, was wir im Begriff sind zu verlieren. Sie setzt sich aktiv im Naturschutzbund und einer Bürgerinitiative für den Erhalt der Wälder in ihrer Umgebung ein.Yvonne Albe wurde 1975 in München geboren und studierte Sozialpädagogik in Dresden und in den USA. Sie arbeitete in verschiedenen Feldern der sozialen Arbeit. Heute ist sie als selbstständige Fotografin aktiv und leitet Workshops zur Wald- und Landschaftsfotografie in ihrer Region Bergstraße-Odenwald.Zielgruppe:Landschafts- und Naturfotograf*innenEinsteiger*innen und FortgeschritteneWaldliebhaber*innen
Varianten ab 27,99 €*
34,90 €*
Mit Bildern Geschichten erzählen
Wie du Storytelling gezielt in deiner Fotografie einsetztSeit jeher erzählen sich Menschen Geschichten. Wir begreifen, erleben und ordnen damit unsere Welt. Die Methodik des Storytellings auf die Fotografie zu übertragen, ist heute ebenso relevant wie spannend.Kai und Thomas, professionelle Reportagefotografen, Fototrainer und Podcaster, geben dir mit diesem Buch die erforderlichen Storytelling-Werkzeuge an die Hand, mit denen du zu visuell und emotional fesselnden Bildern gelangst. Du lernst, die Themen zu finden, die für dich Bedeutung haben, und eine eigene Bildsprache zu entwickeln. Unabhängig von Niveau und Ausrüstung wirst du in die Lage versetzt, Geschichten aus deinem Umfeld mithilfe deiner Fotos zu erzählen – ob in der Familie, im Beruf, in der Freizeit oder auf Reisen.Die Autoren zeigen, wie Geschichten sowohl mit Einzelbildern als auch mit Bildstrecken erzählt werden können. Mit den Regeln der Bildgestaltung lernst du, deine Fotos mit Gefühl und Spannung aufzuladen. Du erfährst, wie das Bildmaterial eines Fotoshootings gesichtet, editiert und eine stimmige Bildstrecke erzeugt wird. Eine saubere Struktur, mit der du Bilder schnell findest, erleichtert alle Prozesse rund um deine Fotografie.Inhalt:Definition und Arten der ReportageZutaten für packende GeschichtenStorytelling mit Einzelbildern und BildstreckenMethodik der ReportagefotografieDrei-plus-Eins- und LIFE-FormelEine Erzählstimme findenKonzepte und Werkzeuge der BildgestaltungBildverwaltung und DatenmanagementDie Kunst der richtigen BildauswahlBildbearbeitung durch die Brille des StorytellingsPräsentation der BilderRechtliches zur Personen- und StreetfotografieKameras und ObjektiveÜber den Autor:Kai Behrmann hat lange als freier Fotojournalist in Südamerika gelebt. Zu den unvergesslichen Momenten zählt die WM 2014 in Brasilien. Nah an den Menschen dokumentierte er die Stimmung außerhalb der Stadien zwischen Fußball-Begeisterung und Protesten gegen soziale Ungleichheiten. Zuletzt arbeitete er als Sportreporter bei der WELT in Hamburg. Seit Anfang 2020 lebt er im Rheingau. Er betreibt den Podcast GATE7 (www.gatesieben.de) über visuelles Storytelling.Thomas B. Jones wagte 2016 den Sprung in die Berufsfotografie. Nach dem anfänglichen Fokus auf Business- und Hochzeitsfotografie, ist mittlerweile die Reportagefotografie an erste Stelle gerückt. Thomas hat 2020 sein erstes Buch „22 JPEG-Rezepte für FUJIFILM Kameras“ und 2021 seinen Bildband „Israel – Zwischen Glaube und Geschichte“ veröffentlicht. Seit 2021 ist er auch offizieller FUJIFILM X-Photographer. Er betreibt den Fotoblog „Die Photologen“ (www.photologen.de) sowie einen eigenen Youtube-Kanal.Zielgruppe:Fotograf*innenStoryteller
Varianten ab 31,99 €*
39,90 €*
Drohnen - Die große Fotoschule
Das ganze Know-how für Foto- und Filmaufnahmen mit Drohnen.Sie möchten spektakuläre Landschaften von oben fotografieren, dynamische Actionaufnahmen drehen oder einen Baufortschritt aus der Luft dokumentieren? In diesem Buch von Sabrina Herrmann und Francis Markert erfahren Sie alles, was Sie über das Filmen und Fotografieren mit Drohnen wissen müssen. Finden Sie das passende Drohnenmodell, führen Sie erste Flugübungen durch und entdecken Sie neue Perspektiven! Mit allen wichtigen Informationen zur EU-Drohnenverordnung, damit Sie jederzeit sicher fliegen.Aus dem Inhalt:Die erste Drohne kaufenGeeignete Flugorte findenHerausfordernde Flugbedingungen meisternLuftaufnahmen planenDie Kameratechnik beherrschenPanoramen, HDR- und Serienbilder aufnehmenSpannende Flugmanöver durchführenProbleme bei Luftaufnahmen behebenDrohnenrecht verstehenMit der Drohne verreisenDrohnenpilot*in als Beruf: die eigene Nische findenDrohnen in Industrie und Landwirtschaft einsetzenLeseprobe (PDF-Link)
49,90 €*
Fine Art Printing für Fotografen (6. Auflage)
Hochwertige Fotodrucke mit Inkjet-DruckernDigitale Kameras liefern bereits heute Bilddaten, die eine großformatige Ausgabe in höchster Qualität erlauben. Aber auch die Drucktechnik hat mit der Entwicklung der Bildsensoren Schritt gehalten: Inkjet-Systeme mit höchster Präzision und Auflösung, Tinten, die feinste Tonwertabstufungen darstellen können und langfristige Farbstabilität bieten – und das alles zu Preisen, die auch für den anspruchsvollen Amateur erschwinglich sind.»Fine Art Printing« zeigt Ihnen, wie Sie einen geeigneten Drucker auswählen, hochwertige Fotodrucke mit guten Inkjet-Druckern herstellen und wie den fotografischen Workflow zur optimalen Vorbereitung der Bilddaten anlegt.Jürgen Gulbins und Uwe Steinmüller erläutern, wie Sie diesen letzten Arbeitsschritt in der »digitalen Dunkelkammer« meistern, um perfekte, ausstellungsreife und langlebige Drucke zu erzeugen. Die nötigen Grundlagen des Farbmanagements und der Profilerstellung werden ebenso behandelt wie die Auswahl geeigneter Drucker, Papiere und Tinten sowie das Optimieren der Fotos für den Druck. Auch die Nachbehandlung der gedruckten Bilder und Möglichkeiten der Bildpräsentation werden angesprochen.Die 6. Auflage berücksichtigt neben Photoshop 6 und CC 2022 (Version 23.4) neue Filter, aktuelle RIPs sowie neue Druckermodelle von Epson und Canon und neue Papierarten. Es deckt auch ausführlich das Drucken aus Lightroom (inklusive Lightroom Classic, Version 23.4) ab. Es ist damit das einzige deutschsprachige Buch in dieser Tiefe und Vollständigkeit.Zielgruppe:Fotograf*innenambitionierte Fotoamateur*innenDruckvorstufenprofisStudierende der Designfächer
Varianten ab 43,99 €*
54,90 €*
Canon EOS R7
Das R7-Kamerahandbuch für alle Neu- und Umeinsteiger*innen* Genaue Anleitung für den Praxiseinsatz der R7* Von den Basics bis zu den fortgeschrittenen Funktionen* Beschreibt Einsatz alter wie neuer ObjektiveDies ist das Handbuch für alle, die mit der Canon EOS R7 anfangen möchten, richtig zu fotografieren oder die bereits das Vorgängermodell 7D besaßen und nun in die spiegellose Fotografie einsteigen wollen. Die beiden Autoren macht Sie darin schnell und praxisnah mit der Kamera und den Vorzügen des spiegellosen Systems vertraut.Nach einem kurzen Rundgang durch die Bedienelemente steigen Sie direkt ein. Sie lernen, wie die Kamera Belichtung und Schärfe misst, wie Sie die Motiverkennung für Personen, Tiere und Fahrzeuge einsetzen und die kamerainterne Stabilisierung nutzen, um auch unter schwierigen Lichtbedingungen scharfe und richtig belichtete Bilder zu machen.Die Autoren erläutern außerdem, wie Sie die verschiedenen Programmmodi P, Tv und Av einsetzen und wie die R7 mit alten und neuen Objektiven optimal zusammenarbeitet. Ein Schnelleinstieg in die Videofunktionen der EOS R7 schließt das Buch ab.Martin Schwabe ist Diplom-Ingenieur und schreibt heute als unabhängiger Autor für Print- und Onlinemedien. Nach über 15 Jahren als fotocommunity-Admin und Hauptautor einer Online-Fotoschule verfügt er über viel Erfahrung in der Vermittlung fotografischen Wissens. Er besitzt ein eigenes Fotostudio und hat bereits mehr als ein Dutzend erfolgreiche Bücher über Canon-EOS-Kameras veröffentlicht. Akki Moto fotografiert seit Anfang der 90er-Jahre mit Canon-Kameras und ist seit mehr als 10 Jahren auch als Foto-Trainer, Foto-Reisender, Autor und Fachlektor tätig. Sein umfangreiches Fachwissen vermittelt er u.a. in etlichen Einstellworkshops für Kameras aus dem Canon R-System. Akki Moto testet gern die Grenzen des Machbaren in der Fotografie aus. Seine Schwerpunkte sind Geschwindigkeit (Tiere, Motorsport), Sport, Events und natürlich die Reisefotografie.
25,99 €*
Kompendium der Vogelfotografie
Fotowissen, Vogelverhalten, Aufnahmepraxis und artenspezifische WorkshopsDieses Kompendium der Vogelfotografie beschreibt auf über 300 Seiten detailliert alle Aspekte, die für gelungene Vogelfotografien eine Rolle spielen. Zusammengestellt und geschrieben von sechs Experten auf dem Gebiet der Vogelfotografie, die zusammen mehr als 100 Jahre Erfahrung vorweisen können. Hans Overduin, Marcel van Kammen, Arno ten Hoeve, Chris van Rijswijk, Thijs Glastra und Daan Schoonhoven vermitteln Ihnen ihr komplettes Wissen, ihre Erfahrung und ihre Passion, damit auch Sie die besten Vogelfotos machen können.Im Buch begegnen Ihnen vier Kapitelarten: In den »Know-how«-Kapiteln finden Sie hauptsächlich Theorie, (technische) Informationen und Hintergrundwissen, die Ihnen die erforderlichen Grundlagen liefern. Das erworbene Know-how kommt dann in den »Praxis«-Kapiteln zum Einsatz. Jedes Kapitel behandelt ein praktisches Thema, von Licht und Wetter über Nahaufnahmen bis hin zur Actionfotografie. Die »Unterwegs«-Kapitel sind wie Mini-Workshops aufbereitet: Sie zeigen individuelle Ansätze für spezifische Vogelarten. Entdecken Sie in den »Spotlight-Kapiteln« besonders fotogene Vogelarten und erfahren Sie alles, was zum Fotografieren dieser speziellen Arten erforderlich ist.Über den Autor:Daan Schoonhoven ist begeisterter Naturfotograf und entwickelt schon seit über 15 Jahren Konzepte für die Naturfotografie, um sie einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. So ist er Betreiber der niederländischen Fotografen-Communitys www.nederpix.nl und www.birdpix.nl sowie Gründer der Naturfoto-Organisation PiXFACTORY (www.pixfactory.nl) und der Bildagentur Buiten-Beeld. Bei seiner eigenen fotografischen Arbeit bleibt Daan seiner ersten Liebe treu, der Vogelwelt. Gemeinsam mit den besten Naturfotografen der Niederlande gibt er praxis- und lösungsorientierte Fotofachbücher heraus, die der dpunkt.verlag dem deutschen Publikum in Übersetzungen zugänglich macht. Alle Titel sind von unterschiedlichen Fotografen geschrieben, die allen Naturfoto-Begeisterten ihr Expertenwissen vermitteln und mit ihren besten Fotos zeigen, wie man dieses in gelungene eigene Bilder umsetzt. Sie sind auch auf www.natuurfotografie. nl zu finden, einer weiteren von Daan betriebenen Website, wo sie Fototipps veröffentlichen und Fotoworkshops anbieten.Zielgruppe:Fotograf*innenNaturfreund*innen
Varianten ab 31,99 €*
39,90 €*
Nikon Z 9
Der umfassende Praxiswegweiser für alle Umsteiger*innen* Echtes Profiwissen für den sicheren Umstieg* Mit vielen Praxisszenarien für verschiedene Genres* Umfassende Informationen zu Objektiven & ZubehörMit diesem Profi-Kamerahandbuch der Nikon-Expertin Heike Jasper gelingt Ihnen der Umstieg auf Nikons Flaggschiff- und High-Performance-Kamera Z 9 sowie der Einstieg in Nikons Z-System.Nach einem Schnelleinstieg mit den ersten Einstellungen für die Z 9 macht Heike Jasper Sie mit den wichtigsten Individualfunktionen themenorientiert vertraut. Anschließend erläutert sie die diversen Konfigurationsmöglichkeiten für den Autofokus, damit Sie ihn bewusst und sicher in verschiedenen Praxisszenarien einsetzen können. Danach geht sie detailliert auf die Belichtungsmessarten und Farbeinstellungen der Z 9 ein.An Beispielen aus Genres wie Action, Wildlife und Porträt zeigt Heike Jasper den Einsatz der Z 9 mit verschiedenen neuen und populären Objektiven sowie den Kameraeinsatz im Studio auch mit Blitzequipment. Den zahlreichen Videofunktionen widmet sie ein eigenes Kapitel, ebenso den Themen "Zubehör" und "Netzwerkanbindung". Eine Sammlung von Einstellungstipps für Sport-, Wildlife-, Makro- und Porträtfotografie rundet das Buch zu einem echten Praxisleitfaden ab.Heike Jaspers Leidenschaft ist die Entstehung digitaler Bilder. Sie ist diplomierte Fotoingenieurin, zertifizierte Trainerin, Fotografin und Fachbuchautorin, mit der Fähigkeit, technisches Know-how einfach, verständlich und mit viel Spaß zu vermitteln.Heike Jasper arbeitet in der Nähe von Amsterdam und bietet als Coach europaweit professionelle Unterstützung für Firmen und Selbstständige sowie für Privatpersonen an. Dabei vermittelt sie mit ihrer entspannten und geduldigen Art aktuelles Wissen und Kompetenz für alle, die sich in einem schnell verändernden Imaging- und Fotografiemarkt sicher bewegen müssen oder wollen. Mehr über Heike Jasper, ihre Arbeit und ihre zahlreichen Handbücher zu Nikon-Kameras erfahren Sie unter https://www.allaboutimages.eu.
31,99 €*
Absolut analog (3. Auflg.)
Fotografieren wieder entdecken: in Kleinbild-, Mittel- und GroßformatDas Arbeiten mit Film und manuellen Kameras eröffnet kreative Spielräume und macht das Handwerkliche an der Fotografie von Grund auf begreifbar. Mit diesem Buch teilen Monika Andrae und Chris Marquardt von absolutanalog.de ihr Wissen und ihre Erfahrungen und geben Ihnen einen intensiven Einstieg in die Welt der Analogfotografie.Geschrieben haben sie es für alle Neugierigen, die Freude an der Neuentdeckung der Fotografie im Kleinbild-, Mittel- oder sogar Großformat haben. Andrae und Marquardt erläutern unterschiedliche Filme und deren Einsatzgebiete, was Sie beim Kauf einer gebrauchten Kamera beachten müssen, wie Sie zu Hause S/W-, Farb- und Diafilm entwickeln, die Negative scannen, als Fotos ausdrucken und angemessen präsentieren. Außerdem vermitteln sie Ihnen alles Wichtige zu manueller Belichtungsmessung, zum Abbildungsverhalten von Filmen, zu unterschiedlichen Entwicklungsverfahren, zur richtigen Archivierung und zum spielerisch-kreativen Arbeiten mit Pinhole- und Toy-Kameras sowie abgelaufenen Filmen.Ob Sie digitalen Ballast abwerfen und sich wieder mehr auf das Fotografieren selbst konzentrieren wollen, ob Sie Ihre handwerklichen Fertigkeiten weiterentwickeln möchten oder neue Impulse für Ihre fotografische Arbeit suchen – mit diesem Buch steigen Sie tief und praxisnah in die analoge Fotografie ein.Über den Autor:Monika Andrae widmet sich seit Anfang der 90er Jahre der Fotografie. Als Studentin verbrachte sie viel Zeit in der Dunkelkammer, um die Ergebnisse ihrer Fotostreifzüge in Silber zu dokumentieren. Nach ihrem späten Wechsel in die digitale Fotografie 2005 arbeitete sie einige Jahre ausschließlich in Nullen und Einsen, bis sie sich 2010 wieder in den Film verliebte. Ihr liegt es am Herzen, die immer technischer werdende Fotowelt etwas weniger technik-verliebt zu machen. Deshalb versucht sie, mit ihrem Podcast ≫Monis Motivklingel≪ die Welt ein Stuck kreativer zu machen. Sie produziert noch weitere Podcasts und veranstaltet mit Chris Marquardt Workshops zur analogen Fotografie.Chris Marquardt ist Fotograf und Mitgründer des ≫Happy Shooting≪-Foto-Podcasts. Er bringt auf seinen Fotoreisen weltweit interessierten Menschen das Fotografieren in spannender Umgebung naher. Gemeinsam mit Monika Andrae hat er wiederholt Fotografen und Fotografinnen auf dem höchsten Fotoworkshop der Welt zu allen drei Basislagern des Mt. Everest gebracht. Getreu seiner Maxime ≫Fahrrad fahren lernt man nicht aus Büchern≪ sind seine Veranstaltungen auf das Begreifen ausgerichtet. Außerdem produziert Chris Marquardt die englischsprachige Sendung ≫Tips from the Top Floor≪, wo er für ein internationales Publikum Fotofragen beantwortet und seine Ansichten zur Fotografie bespricht. Als ≫Photo Guy≪ erklärt er jedes Wochenende in Leo Laportes ≫Tech Guy Radio Show≪ einem US-amerikanischen Millionenpublikum die Fotografie.Zielgruppe: Einsteiger*innen und Fortgeschrittene
28,99 €*
Android Smartphone Fotografie für Dummies
Sie möchten hochwertige Bilder mit Ihrem Android-Smartphone aufnehmen? In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie mit der Kamera, die Sie jeden Tag dabei haben, beeindruckende Fotos schießen. Mark Hemmings bringt Ihnen die Grundprinzipien der Fotografie bei und zeigt Ihnen, wie Sie dieses Wissen auf Außenaufnahmen, Actionfotos, Portraits und in Videos anwenden. Außerdem erfahren Sie alles über die Möglichkeiten der Bildbearbeitung und bekommen praktische Tipps, wie Sie Ihre Aufnahmen organisieren und Fotos online teilen.Autor: Mark Hemmings ist ein international anerkannter professioneller Fotograf und Ausbilder. Er ist auf der ganzen Welt unterwegs und leitet Fotografie-Workshops in Asien, Europa, dem Nahen Osten und Nordamerika. Außerdem bietet er Online-Fotokurse an.
Varianten ab 18,99 €*
22,00 €*
Sony Alpha 7 IV
Filmen und Fotografieren mit der Alpha 7 IV* Profitieren Sie von den Praxistipps eines erfahrenen Sony-Experten* - Erlernen Sie das neue Menü und richten Sie es nach Ihren Wünschen ein* Perfektionieren Sie Ihre Action-Aufnahmen mit dem intelligenten KI-Echtzeit-Tracking * Nutzen Sie Objektive, Blitzgeräte und anderes Zubehör, auch von DrittanbieternMit der α7 IV bringt Sony die Weiterentwicklung der erfolgreichen α7 III auf den Markt. Die spiegellose Systemkamera mit Vollformat-Bildsensor bietet nun eine deutlich höhere Auflösung, ist wesentlich fixer bei der Signalverarbeitung und kann Motive blitzschnell präzise erfassen.Schritt für Schritt führt Sie der Autor in die Kamerafunktionen ein, angefangen bei der optimalen Grundkonfiguration über die Möglichkeiten und Grenzen der verschiedenen Automatiken bis hin zur gekonnten Steuerung von Belichtung, Fokus und Farbwiedergabe. Erfahren Sie, wie Sie das leistungsfähige Blitzsystem von Sony einsetzen, die Kamera per Smartphone mit Imaging Edge Mobile fernbedienen oder wie Ihre Kamera beim Filmen beste Ergebnisse liefert.Praktische Workshops befähigen Sie, die Kamera sicher zu beherrschen und bereichern Ihre Fotopraxis. Menüabbildungen, Produktfotos, Grafiken und Tabellen illustrieren die verständlichen Erklärungen. Mithilfe zahlreicher Beispielfotos aus den Bereichen Porträt-, Landschafts-, Architektur- und Makrofotografie können Sie die beschriebenen Aufnahmetechniken nachvollziehen.Frank Exner ist Gründer und Betreiber des beliebten Minolta- und Sony-Forums www.so-fo.de. Er verfügt über einen umfassenden Erfahrungsschatz aus über 30 Jahren Fotografie. Sein Fachwissen hat er bereits in zahlreichen Kamerabüchern unter Beweis gestellt. Seine fotografischen Schwerpunkte liegen in der Natur-, Sport- und Porträtfotografie. Beim dpunkt.verlag sind von ihm Bücher zur Sony α7 III, α7 C, α6100 und α6400 sowie mehrere Pocket Guides zu Sony-Kameras erschienen.
28,99 €*
Nikon Z fc For Dummies
SAY CHEESE! EXPLORE THIS BEGINNER-FRIENDLY GUIDE TO DIGITAL PHOTOGRAPHY WITH THE NIKON Z FC CAMERAWith a design that looks like an old-school film camera, the Nikon Z fc makes photographers want to grab this very-modern model off the shelf and start taking photos. But if you really want to set your pictures apart from the average snapshot, you need Nikon Z fc For Dummies.This book takes you on a comprehensive and user-friendly tour of the Nikon Z fc camera, its settings, and all of its automatic and manual options. You’ll learn how to control exposure, take advantage of advanced focusing options, fix color problems, and get the best image quality.You’ll also get:* Accessible instruction on tried and tested photography techniques* Instruction on how to adjust color and exposure settings* Strategies for when to use your camera’s auto options to when to take full control of settingsIdeal for anyone who wants to get the most out of their Nikon Z fc camera, Nikon Z fc For Dummies covers the photography basics you need to understand to take fantastic pictures along with how to apply those techniques to the Nikon Z fc.JULIE ADAIR KING is a longtime Dummies author and photography instructor. She’s credited on over 40 books covering various Nikon, Canon, and Olympus cameras, as well as nine editions of Digital Photography For Dummies. When not writing, she teaches master classes in photography and photo retouching.Introduction 1PART 1: FAST TRACK TO SUPER SNAPS 5Chapter 1: First Steps, First Shots 7Chapter 2: Choosing Basic Picture Settings 53PART 2: BEYOND THE BASICS 79Chapter 3: Taking Charge of Exposure 81Chapter 4: Controlling Focus and Depth of Field 137Chapter 5: Mastering Color Controls 165Chapter 6: Putting It All Together 187Chapter 7: Recording Video 203PART 3: AFTER THE SHOT 231Chapter 8: Playback Mode: Viewing Your Photos 233Chapter 9: Working with Picture and Video Files 253PART 4: THE PART OF TENS 275Chapter 10: Ten More Customization Settings 277Chapter 11: Ten Retouch Menu Tricks 287Chapter 12: Ten Features to Try on a Slow Day 297Appendix: Intro to Nikon SnapBridge 305Glossary of Digital Photography Terms 321Index 329
22,99 €*
Sony A7 IV
- Erfahrenen Fotografen über die Schulter geschaut- Autofokus, Belichtung und spezielle Funktionen im Detail- Menu- und Einstellungstipps für den sofortigen EinsatzDie Sony α7 IV überzeugt mit ihrem völlig neuen Sensor, einer schnellen sowie noch genaueren Motiverkennung, der Breathing Compensation und ihrer enormen Verarbeitungsgeschwindigkeit. Lernen Sie das gesamte Potenzial dieser anspruchsvollen Hybridkamera beherrschen – für erstklassige Foto- und Videoergebnisse auch in schwierigen Situationen! Systematisch stellen Ihnen die professionellen Fotografen Bedienung sowie Technik der α7 IV vor und erläutern deren optimale Handhabung anhand anschaulicher Beispiele, gespickt mit hilfreichen Tipps aus der Praxis. Sie erfahren detailliert, wie Sie Farben optimieren, den Augen-AF gezielt einsetzen, schnelle Serien aufnehmen, Ihre Bilder direkt mit anderen teilen und vieles mehr. Kreativität und Freude kommen dabei garantiert nicht zu kurz!Aus dem Inhalt- Neue Funktionen der α7 IV in der Übersicht- Informationen in Monitor und Sucher- Die intelligente Automatik der α7 IV- Halbautomatische Programme für jede Situation- Fotografieren mit manueller Belichtung- Grundlagen des professionellen Filmens- Videoaufnahmen mit Motivverfolgung- Belichtungsmessung im Detail- Perfekt fokussieren mit der α7 IV- Augenerkennung bei Mensch und Tier- Farben kontrollieren und Farbprofil erstellen- Die Wirkung der Kreativmodi- Filmen mit Fotoprofilen- Entfesseltes Blitzen in der Praxis- Software, WLAN und GPS- Die Kamera per Smartgerät fernsteuern
34,99 €*
Analog fotografieren und entwickeln (4. Auflg.)
Die eigene Dunkelkammer von Marc Stache. In 4. aktualisierter Auflage.Der Moment, in dem der Film aus der Entwicklungsdose geholt wird, die Sekunde, in der das Bild zum ersten Mal auf Papier sichtbar wird – hier spürt man die Faszination, die analoge Fotografie immer noch ausmacht. Sie bietet mit einer Vielzahl an Aufnahme- und Verarbeitungsmaterialien jede Menge kreative Möglichkeiten, Einfluss auf das Bildergebnis zu nehmen.Marc Stache berät Sie zunächst bei Aufbau und Einrichtung Ihrer eigenen Dunkelkammer. Dann lernen Sie die große Vielfalt an Filmen und deren Unterschiede kennen und erfahren, worauf Sie bei der Wahl eines passenden Films, eines Entwicklers und beim Papier achten müssen.Außerdem geht er auf die praktischen Grundlagen der Dunkelkammerarbeit, auf die Möglichkeiten der Retusche sowie der experimentellen Entwicklung zum Beispiel mit Kaffee ein. Er zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie vom belichteten Film zum fertigen Abzug gelangen, sowohl Negative als auch Positive langfristig archivieren und Ihre Bilder perfekt präsentieren.Eine Liste der häufigsten Fehler mitsamt Ursachen und Tipps zur Abhilfe rundet dieses moderne Lehrbuch zu einem nur scheinbar alten Thema perfekt ab: Als Ergebnis erhalten Sie einzigartige Schwarz-Weiß-Fotos aus Ihrem Heimlabor.Aus dem Inhalt:Grundlagen von Schwarz-Weiß-FilmenÜbersicht der erhältlichen Schwarz-Weiß-FilmeFotografieren mit FilmDie eigene Dunkelkammer einrichtenFilmentwicklungÜbersicht der erhältlichen FotopapiereAbzüge auf FotopapierBildretuscheDigitale Daten für die analoge DunkelkammerArchivierung und PräsentationVermeidung von Staub und VerunreinigungenSicherheit und UmweltschutzHäufige FehlerCheckliste für die »Erstausstattung«Über den Autor:Marc Stache hat an der Fachhochschule Bielefeld »Fotografie und Medien« studiert. Der Diplom-Fotodesigner gibt Dunkelkammer-Workshops für Liebhaber der analogen Fotografie: Er hilft bei der Einrichtung der ersten eigenen Dunkelkammer und führt in die Film- und Papierentwicklung ein. Außerdem erstellt er in seinem Berliner Atelier und Fachlabor »Analog Fineprint Service« analoge Handabzüge auf PE- und Barytpapier (www.fineprintservice.de) für Fotokünstler und analogbegeisterte Hobbyfotografen. 2017 gründete er »Edition Argentum« (www.editionargentum.de), eine Galerie für analoge Fotokunst sowie ein Onlineshop für Fotoarchivmaterialien, Fotografiebücher und Workshops zur analogen Fotografie.Leseprobe (PDF-Link)
29,99 €*
Android Smartphone Photography For Dummies
WAIT—YOU TOOK THAT AMAZING PICTURE?Taking a photo is as simple as point and click. Taking a good photo takes a bit more know-how, and Android Smartphone Photography For Dummies is your quick-and-easy guide. No matter what model of Android phone you have, this book teaches you to produce high-quality images using the powerhouse camera you carry in your pocket every day. You’ll learn the photography techniques pros use, like how to recognize beautiful outdoor lightning, how to capture moving subjects, and how to make stuff look good.Whatever kind of photos you want to take, this book will help you identify the gear and the apps you need for stunning results. With Dummies as your friendly instructor, you’ll be wowing your friends and family before you know it.* Explore your phone’s camera, including little-known advanced features that will make a big difference in your images * Figure out how to edit your pictures, correct lighting imbalances, apply neat filters, remove blemishes, and more * Learn the basic principles of photography and apply your knowledge to outdoor photography, action shots, and still life * Plus: capture video, organize your images, share photos online, choose a phone tripod, and protect your camera from the elements Dummies makes it easy for Android users of all skill levels to morph into masterful image-makers.MARK HEMMINGS is an internationally recognized professional photographer and instructor. Each year he conducts fun and informative photo workshops in Asia, Europe, the Middle East, and North America. He is the author of iPhone Photography for Dummies, published in 2020. He’s also a prolific online photography course instructor, with six courses available online and more to come.INTRODUCTION 1About This Book 1Foolish Assumptions 3Icons Used in This Book 3Beyond the Book 4Where to Go from Here 4PART 1: USING YOUR CAMERA STRAIGHT OUT OF THE BOX 5CHAPTER 1: INTRODUCING ANDROID SMARTPHONE PHOTOGRAPHY 7Becoming Familiar with Your Android Camera 8Single-lens models 8Dual-lens models 9Triple-lens models 9Models with more than three lenses 11Taking a Look Around the Camera App 12Taking a Picture 13Viewing Your Photo 15Editing Your Photo 16Sharing Your Photo 18CHAPTER 2: TAKING AN IN-DEPTH TOUR OF YOUR CAMERA 19Holding Your Phone Properly for Steady Photos 20Using Different Ways to Open Your Camera 24Zooming In to Your Subject 26Using the digital zoom 27Trying optical zoom instead of digital zoom 29Capturing Selfies with and without Background Blur 31Understanding When to Use (and Not to Use) the Camera Flash 32Photographing with the Camera Timer for Sharp Photos 36Landscape photography using your timer 36Family portraits 37Selfies with a tripod or stand 38CHAPTER 3: ALTERING YOUR CAMERA’S SETTINGS AND STORING YOUR PHOTOS 39Opening and Activating Google Photos 40Choosing Storage Options for Your Photos 42Deciding on photo upload quality 43Managing on-device photo storage 45Transferring photos to a PC or Mac 50Being Mindful of Cellular Data Over-Usage 52Allowing Your Camera to Track Your Location 57CHAPTER 4: TAKING A DEEP DIVE INTO THE CAMERA APP 59Preparing to Take Selfies 59Lighting and background 60Selfie sticks and stabilizers 62Taking Selfies 64Choosing the Portrait selfie mode 65Adjusting background blur amounts 65Adding facial skin smoothening 66Choosing your favorite selfie effect 68Adding Live Filters to your selfies 71Adjusting selfie zoom to add your friends into the picture 72Considering Alternate Aspect Ratios 73Creating Panorama Photos 77Horizontal panorama photos 78Vertical panorama photos 81PART 2: HAVING FUN WITH THE FUNDAMENTALS OF PHOTOGRAPHIC GENRES 83CHAPTER 5: CAPTURING THE PERFECT LANDSCAPE PHOTOGRAPH 85Camera Considerations: Levels and Exposure 85Levelling your camera 86Controlling exposure 87Lighting Considerations 90Photograph during the magic hours 90Timing the magic hours 90Gear Considerations 92Steadying your Android camera with a tripod 92Choosing a lens (for multi-lens Android cameras) 95Photography Tips for Your Next Outing 97Applying the Rule of Thirds for better compositions 97Framing an “L” shaped composition 98Positioning a primary and secondary subject 99CHAPTER 6: SHOOTING SPORTS PHOTOGRAPHY 101Camera Considerations: Using Burst Mode to Capture Motion 102Gear Considerations 105A tough smartphone protective case 105A smartphone screen protector 106Battery packs or battery cases 106Touch-sensitive gloves in cold weather 107Lighting Considerations 107Photographing into the setting sun 107Capturing team sports with the sun behind you 107Using the setting sun for portraits 110Incorporating cool and warm color tones 111Choosing high contrast lighting 111Photography Tips for Dynamic Sports Photos 112Using your Portrait mode 112Allowing the subject to enter the composition 114Choosing curved backgrounds 115Framing your athletes 116Creating negative space 117CHAPTER 7: SAVING MEMORIES THROUGH FAMILY AND INDIVIDUAL PORTRAITURE 119Camera Considerations: Portrait Mode and Lenses 119Knowing when to use Portrait mode 120Understanding lens compression 121Gear Considerations: Editing Tools for Better Compositions 123Lighting Considerations 125Avoiding certain types of interior lighting 125Dealing with interior backlighting 126Creating silhouettes for artistic family portraits 127Using shadows to create artistic portraits 127Placing family members in the shade for even light 129Photographing from a lower position 131Photography Tips for Your Next Portrait Session 132Taking multiple photos at your location 132Avoiding objects sticking out of people’s heads 133Composing small for artistic portraits 134Including family member’s interests 135Practicing close-up portraits 135Including mirrors for hands-free selfies 137Using food as bait for pet photos 138CHAPTER 8: PHOTOGRAPHING DURING YOUR TRAVELS AND VACATIONS 141Camera Considerations: Multiple Lenses and Exposure 141Photographing the same scene with multiple lenses 142Quickly using exposure control for fleeting subjects 143Gear Considerations 144Protecting your Android smartphone 144Packing a tripod 146Lighting Considerations 147Front light 147Back light 148Side light 14845-degree diagonal light 150Blue and golden hour light 152Lens flares from photographing into the setting sun 152Making use of cloudy days 154Photography Tips for Your Next Trip 156Leaving space for text 156Placing s-curves in your compositions 157Composing using geometric forms 159Reviewing newly discovered businesses 159Searching for faces 160CHAPTER 9: CREATING DYNAMIC STILL LIFE AND PRODUCT PHOTOGRAPHY 163Camera Considerations: Creating Background Blur 163Gear Considerations 166Choosing the background for your product 166Using tabletop tripods 168Lighting Considerations 170Using raking light for products 170Positioning for sunset light rays 171Exterior architecture photography 174Interior architecture photography 176Creating Beautiful Still Life Photos 176Positioning your background for equidistance 177Photographing through a window 177Photographing food 178CHAPTER 10: TAKING IT TO THE STREETS: PHOTOGRAPHING STRANGERS 181Camera Considerations: Choosing Lenses and Locations 182Choosing your lens 182Selecting your location 183Gear Considerations 185Lighting Considerations 187Tips for Your Next Street Photography Session 191Using arrows for conceptual street photography 192Considering the flow of your composition 192Converting your composition to black and white 193Choosing design-based backgrounds 193Appreciating the mundane 195Maintaining anonymity using scale and shadows 195Being sensitive to people’s privacy 196PART 3: EDITING, ORGANIZING, AND SHARING YOUR PHOTOS 199CHAPTER 11: EDITING WITH THE GOOGLE PHOTOS APP 201Using the Google Photos App Editing Tools 202Choosing a filter 202Saving changes 202Choosing between Save and Save as Copy 204Applying Filters 205Vivid 205West 206Palma 206Metro 207Eiffel 207Blush 207Modena 208Reel 208Vogue 209Ollie 209Bazaar 210Alpaca 210Vista 211Cropping a Photo 212Using the Auto Straightening tool 212Adjusting the crop handles 214Rotating your photo 216Understanding crop aspect ratios 218Rotating your photo 90 or 180 degrees 222Skewing your photo 223Editing Your Photography 228Editing Your Portrait Photos 234Portrait 235B&W Portrait 235Blur 236Depth 237Colour Focus 238Portrait Light 239CHAPTER 12: ORGANIZING AND SHARING YOUR PHOTOS LIKE A PRO 241Understanding Post-Production Workflows 241Deleting Unwanted Photos 242Deleting a photo 243Restoring a deleted photo 244Favoriting Photos with the Star icon 246Mastering Album Organization 247Selecting photos to create a new album 248Removing a photo from an album 251Naming albums logically 252Exploring the Search Tools 253Finding photos of a single person using People 253Checking your location using Places 255Using Things to locate photos by type 256Accessing photos using Your Activity 257Using Categories and Creations to sort by media type 257Sharing Your Photo Albums 259PART 4: THE PART OF TENS 263CHAPTER 13: TEN ANDROID APPS TO FURTHER YOUR SKILLS 265Adobe Photoshop Express 266Adobe Photoshop Camera 267Photo365 268Foodie 269Prisma Photo Editor 269Facetune2 270Canva 271VSCO 272TouchRetouch 273PhotoScan 274CHAPTER 14: TEN TIPS FOR CREATING STUNNING VIDEOS 277Accessing the Video Camera 277Properly Holding Your Camera for Videos 278Trimming the Length of Your Video Clip 279Reducing Video Shakiness 281Exporting a Still Frame 282Cropping Your Video 284Adjusting Your Video 286Applying Filters to Your Video 287Capturing Video Clips with Slow Motion 288Creating Time Lapse Video Clips 288CHAPTER 15: TEN EXTRA GOOGLE PHOTOS FEATURES 289Viewing the Memories Carousel 289Watching Creations 290Creating Auto Panoramas 291Adding a Partner Account 292Marking Up Your Photo 293Accessing Your Metadata 294Searching with Google Lens 295Buying Photo Books 296Creating Screenshots 297Clearing the Clutter 298Index 299
17,99 €*
Naturfotografie - Die große Fotoschule (4. Auflg.)
Der umfassende Einstieg in die Naturfotografie!Der erfahrene Naturfotograf Hans-Peter Schaub führt Sie in heimische Landstriche und zeigt Ihnen, dass überall um Sie herum Naturmotive zu finden sind – ob Sie bevorzugt Landschaften, Tiere oder Pflanzenmakros fotografieren. Dieses Buch inspiriert Sie mit wunderschönen Bildern zu Ihren eigenen Fotografien und liefert Ihnen wichtige Praxistipps, damit Sie im richtigen Moment bei bestem Licht auslösen können!Aus dem InhaltKamerasysteme und ZubehörLandschaftsfotos gestaltenWeitwinkel- oder Teleobjektiv?Lichtsituationen und JahreszeitenUnterwegs bei Wind und WetterMakro- und TieraufnahmenMotive finden: Garten, Wald, Wasser ...Wild- und Zootiere vor der LinseFür Panoramen und HDR fotografierenKameradrohnen, Foto-Apps und ZeitrafferNaturfotografie mit dem SmartphoneLeseprobe (PDF-Link)
39,90 €*
Babys und Kinder mit dem Smartphone fotografieren
Bleibende Erinnerungen einfangen mit der Kamera, die Sie immer dabei haben* Mit praxisnaher Fotoschule* Alles zum Arbeiten mit Kindern vor der Kamera* Mit Tipps zu Bearbeitung und AusdruckDas Smartphone ist die Kamera, die Eltern immer zur Hand haben, um Ihre Kinder zu fotografieren. Nur: wie gelingen Bilder, die man sich auch Jahre später noch gern ansieht?Die Regeln guter Fotografie gelten auch für Smartphone-Kameras. Wie Sie dank ihnen schöne und bleibende Erinnerungen Ihres Babys oder Kleinkinds fotografieren, erklärt die Fotografin Barbara Lachner in diesem Buch. Sie lernen, was Sie bei Fotosessions mit Babys und Kleinkindern beachten müssen – von der Sicherheit Ihres Models bis zu den Pflichtfotos. Und Sie verstehen, wie Sie mit Licht umgehen, was gute Bildkompositionen ausmacht und wie Sie Ihre Fotos mit Smartphone-Apps nachbearbeiten. Viele Praxisbeispiele aus dem Eltern-Alltag geben Ihnen wertvolle Inspiration für Ihre eigenen Bilder.Mag. Barbara Lachner ist Fotografenmeisterin aus Wien. Unter mysweetlittlebaby.at betreibt sie ein Fotostudio für Newborn-, Baby- und Kinderfotografie.
19,99 €*
Scott Kelbys Foto-Rezepte für das iPhone
Das iPhone, Ihre unbekannte Kamera* Lernen Sie, richtig zu fotografieren – ohne große Kamera* Ihr iPhone kann mehr als Selfies und Schnappschüsse* Mit über 200 Rezepten für bessere iPhone-FotosMit der Kamera Ihres iPhones können Sie nicht nur Selfies und Schnappschüsse, sondern richtig gute Bilder machen. Perfekt komponiert und belichtet, mit Ihren Lieblingsmotiven – ob Porträts, Familie, Landschaft, Architektur, Sport, ob bei Tag oder bei Nacht.Dazu müssen Sie nur ein paar Dinge über das Fotografieren lernen, etwa was einen guten Bildaufbau ausmacht, wie Sie gutes von schlechtem Licht unterscheiden oder wie Sie Ihr Gegenüber für ein ausdrucksstarkes Porträt anleiten. Haben Sie Ihr Bild gemacht, können Sie es auch gleich auf dem iPhone bearbeiten – Sie werden begeistert sein, was Sie hier noch Ihren Bildern herausholen können!In über 200 leicht verständlichen Rezepten zeigt Scott Kelby in diesem Buch, wie Sie die fotografischen Möglichkeiten Ihres iPhones ausschöpfen, inklusive Bildbearbeitung und -verwaltung. Sie benötigen kein Vorwissen und müssen es nicht mal von Anfang bis Ende durchlesen – stöbern Sie darin einfach nach den Foto-Rezepten, die Sie gerade benötigen.Scott Kelby ist Präsident und CEO von KelbyOne, der Online-Community für Lightroom, Photoshop und Fotografie. Er ist Redakteur, Herausgeber und Mitbegründer des Magazins Photoshop User, Redakteur des Lightroom Magazine, Moderator des einflussreichen wöchentlichen Live-Fotografie-Podcasts The Grid sowie Begründer des jährlichen Scott Kelby's Worldwide Photo Walk.® Scott Kelby arbeitet als Fotograf und Designer. Er ist der preisgekrönte Autor von mehr als 90 Büchern, darunter Scott Kelbys Foto-Rezepte, Scott Kelbys Photoshop CC-Praxisbuch und Scott Kelbys Blitz-Rezepte. Der erste Band der Foto-Rezepte wurde zum meistverkauften Buch in der Geschichte der Digitalfotografie. Seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt, darunter Chinesisch, Russisch, Spanisch, Koreanisch, Polnisch, Taiwanesisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Dänisch, Schwedisch, Türkisch, Portugiesisch und viele andere. Er erhielt den renommierten ASP International Award, der alljährlich von der American Society of Photographers für "... besondere oder bedeutende Beiträge zu den Zielen der professionellen Fotografie als Kunst und Wissenschaft" verliehen wird, sowie den HIPA-Award, der ihm für seine Beiträge zur Schulung von Fotografen auf der ganzen Welt verliehen wurde. Scott Kelby ist Conference Technical Chair der Photoshop World Conference & Expo. Er hält regelmäßig Vorträge auf Konferenzen und Veranstaltungen auf der ganzen Welt. Er ist Trainer in einer Serie Online-Kurse auf KelbyOne und bildet seit 1993 Fotografen und Adobe-Photoshop-Nutzer aus. Mehr über Scott Kelby erfahren Sie hier: Täglicher Lightroom-Blog: lightroomkillertips.com Persönlicher Blog: scottkelby.com Twitter: @scottkelby Facebook: facebook.com/skelby Instagram: @scottkelby
9,99 €*
Nikon Z 7II
Das Handbuch zu Nikons neuem High-Ender* Umfassende Einführung in alle Menüpunkte und Bedienelemente* Handfeste Praxistipps für den perfekten Umgang mit der Z 7II* Motivideen, Zubehör-Empfehlungen und Objektiv-TippsAuflösung satt, maximale Dynamik und Lichtempfindlichkeit und feinste Details: Nikon präsentiert mit der Z 7II die zweite Generation seiner spiegellosen Vollformat-Elite. 45,7 Megapixel, 10 Bilder pro Sekunde – und das bei bis zu 73 RAW-Aufnahmen in Folge: Das Topmodell unter den spiegellosen Systemkameras des Profiausstatters lässt nicht nur Profi-Herzen höher schlagen.Nikon-Spezialist Frank Späth bringt dem Z 7II-Käufer (und jenen, die noch mit der Kaufentscheidung hadern) die Spitzen-Nikon en detail nahe. Das Handbuch zur Kamera startet mit einer umfassenden Einführung in die Ausstattung und Programmierung der Kamera. Ohne Umschweife und mit maximalem Bezug zur Praxis erläutert Frank Späth, worauf es bei der Bedienung und dem Einsatz der Z 7II ankommt.Im reichlich bebilderten Praxisteil geht es dann um die fotografischen Kernthemen rund um Autofokus, Farbe, Empfindlichkeit, Blitzen, Bildqualität und um die Videofeatures der Nikon. Lernen Sie grundlegende Fehler zu vermeiden und erfahren Sie, wie Sie das professionelle Angebot Ihrer Nikon spielend in packende Bilder und Filme umsetzen. Zahlreiche Workshops zu wichtigen Motivgebieten wie Porträt, Sport, Natur, Landschaft oder Architektur lockern das Handbuch auf. Zudem gibt es handfeste Kauftipps für die passenden Z-Objektive von Nikon.Frank Späth arbeitet seit 1995 in der Fotozeitschriftenbranche und schreibt seit über 20 Jahren Kamera-Handbücher. Das Nikon-Z-System hat den Chefredakteur der PHOTOGRAPHIE schon beim globalen Launch 2018 begeistert, als Späth in Tokio als einer der ersten Fachjournalisten weltweit Nikons spiegelloses Vollformat testen durfte. "Mit der Z7 II bringt Nikon den überarbeiteten Nachfolger der erfolgreichen Z7", so der Autor.
23,99 €*
Sony Alpha 7C
Wie Sie die kompakte A7 C in den Griff bekommen!* Beherrschen Sie das Fokussystem für Bilder mit präziser Schärfe und traumhaftem Bokeh* Meistern Sie die Belichtung bei komplexen Lichtsituationen * Nutzen Sie Objektive, Blitzgeräte und anderes Zubehör, auch von DrittanbieternMit der α7C bietet Sony eine kompakte spiegellose Systemkamera mit Vollformat-Bildsensor an. Sony schafft so eine ganz neue Kategorie auf dem Systemkameramarkt: Klein, leicht und trotzdem Vollformat-Bildqualität.Schritt für Schritt führt Sie der erfahrene Sony-Experte Frank Exner in die Kamerafunktionen ein, angefangen bei der optimalen Grundkonfiguration über die Möglichkeiten und Grenzen der verschiedenen Automatiken bis zur gekonnten Steuerung von Belichtung, Fokus und Farbwiedergabe. Erfahren Sie auch, wie Sie das leistungsfähige Blitzsystem von Sony einsetzen, die Kamera per Smartphone mit Imaging Edge Mobile fernbedienen oder wie Ihre Kamera beim Videodreh beste Ergebnisse liefert. Gezeigt wird auch, was die künstliche Intelligenz der α7C zu leisten vermag.Praktische Workshops befähigen Sie, die Kamera sicher zu beherrschen. Die leicht verständlichen Erklärungen werden mithilfe von Menüabbildungen, Produktfotos, Grafiken und Tabellen illustriert.Frank Exner ist Gründer und Betreiber des beliebten Minolta- und Sony-Forums www.so-fo.de mit ca. 20.000 Mitgliedern. Er verfügt über einen umfassenden Erfahrungsschatz aus über 30 Jahren Fotopraxis. Sein Fachwissen hat er bereits in zahlreichen Sony-Kamerabüchern unter Beweis gestellt. Seine fotografischen Schwerpunkte liegen in der Natur-, Sport- und Porträtfotografie. Beim dpunkt.verlag sind von ihm bisher das Buch zur Sony a7 III, Sony a6100 und zur Sony a6400 sowie mehrere Pocket Guides zu Sony-Kameras erschienen.
27,99 €*
Canon EOS R5
Das Kamerahandbuch für alle Umsteiger*innen* genaue Anleitung für den Praxiseinsatz* beschreibt neue Features zu u.a. Belichtung und Autofokus* mit Video-KapitelDies ist das Handbuch für alle Fotograf*innen, die auf Canons EOS R5 wechseln. Canon-Profi Martin Schwabe macht Sie darin genau mit Funktionsweise, Einsatz und den neuen Funktionen der spiegellosen Kamera bekannt. Neben der individuellen Anpassung von Tasten, Menüs und Programmplätzen legt er ein besonderes Augenmerk auf die praktische Handhabung im fotografischen Alltag und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Autofokus (u.a. auf die Funktionen, die erst durch den Wegfall des Spiegels möglich wurden). Die leistungsfähigen Video-Funktionen beschreibt er in einem abschließenden Kapitel.Martin Schwabe ist Diplom-Ingenieur und schreibt heute als unabhängiger Autos für Print- und Onlinemedien. Nach 15 Jahren als fotocommunity-Admin und Hauptautor einer Online-Fotoschule verfügt er viel Erfahrung in der Vermittlung fotografischen Wissens. Er besitzt ein eigenes Fotostudio und hat bereits erfolgreich mehr als ein Dutzend Bücher über Canon-EOS-Kameras veröffentlicht
23,99 €*
Nikon Z 6II
Das Handbuch zu Nikons Vollformat-Rennmaschine* -Umfassende Einführung in alle Menüpunkte und Erklärung aller Bedienelemente* Handfeste Praxistipps für den perfekten Umgang mit der Z 6II* Motivideen, Zubehör-Empfehlungen und Objektiv-Tipps für bessere BilderDer Topseller unter Nikons spiegellosen Vollformat-Systemkameras erhält einen Nachfolger: Die Z 6II macht alles noch besser und ist noch schneller als ihr erfolgreicher Vorgänger. Sie besticht durch zahlreiche Detailverbesserungen und vor allem deutlich mehr Speed, Ausdauer und Präzision.Wer diese komplexe Actionkamera verstehen und so effizient wie möglich nutzen will, kommt um die Details nicht herum. Genau hier setzt das Handbuch zur Z 6II an: Nikon-Spezialist Frank Späth erklärt in einem detaillierten Einstiegskapitel sämtliche Funktionen und Menüpunkte und macht den Leser intensiv mit der opulenten Ausstattung vertraut. In verständlicher Sprache und immer mit maximalem Bezug zur Praxis erläutert Frank Späth, worauf es bei der Programmierung und dem Einsatz ankommt, welche Features wichtig sind und auf welche Sie eher verzichten können.Im reichlich bebilderten Praxisteil geht es dann um die fotografischen Kernthemen rund um Autofokus, Farbe, Empfindlichkeit, Blitzen, Bildqualität und um die Videofeatures der Nikon. Lernen Sie grundlegende Fehler zu vermeiden und erfahren Sie, wie Sie das professionelle Angebot Ihrer Nikon spielend in packende Bilder und Filme umsetzen. Leicht verdauliche Motiv-Workshops zu wichtigen Motivgebieten wie Porträt, Sport, Natur, Landschaft oder Architektur lockern das Handbuch zur Z 6II auf. Zudem gibt es handfeste Kauftipps für die passenden Z-Objektive von Nikon.Frank Späth arbeitet seit 1995 in der Fotozeitschriftenbranche und schreibt seit über 20 Jahren Kamera-Handbücher. Das Nikon-Z-System hat den Chefredakteur der PHOTOGRAPHIE schon beim globalen Launch 2018 begeistert, als Späth in Tokio als einer der ersten Fachjournalisten weltweit Nikons spiegelloses Vollformat testen durfte. "Mit der Z 6II bringt Nikon den überarbeiteten Nachfolger des Topsellers Z 6", so der Autor.
23,99 €*
Fotografieren mit Schwarzweißfilm
Der kompakte Einstieg von Kamerakauf bis Dunkelkammer* Wichtige Tipps für Kamera-/Objektivkauf* Erklärt Filmentwicklung schnell und genau* Zeigt alle Schritte der DunkelkammerarbeitSchwarzweißfilme sind einfach und preiswert selbst zu entwickeln und eine kleine Dunkelkammer für eigene Vergrößerungen benötigt nicht viel Platz. Da das meiste Zubehör hierfür gebraucht verfügbar ist, hält sich auch der finanzielle Aufwand in Grenzen. Aber Second-Hand-Kameras und -Objektive wollen gut ausgewählt und auf ihre Funktionalität geprüft sein, die Filmentwicklung und das Vergrößern der Negative sind noch echtes Handwerk, das man am besten von Könnern der Zunft lernt. Zu ihnen gehört der Fotograf Rainer Wohlfahrt, der in diesem Buch kompakt und anschaulich erklärt, was Sie für den Einstieg in die analoge Schwarzweißfotografie wissen müssen.Zunächst zeigt Wohlfahrt, worauf Sie beim Kauf gebrauchter Kameras und Objektive achten müssen und welche Bedeutung die unterschiedlichen Filmformate Kleinbild-, Mittel- oder Großformat haben. Er bespricht die grundsätzlichen Eigenschaften von Schwarzweißfilmen und erläutert Schritt für Schritt die fachgerechte Entwicklung und anschließende Beurteilung der Negative. Zum Schluss zeigt Wohlfahrt in der Dunkelkammer, wie Sie beim Vergrößern durch die Abstimmung von Belichtungszeit und Kontrast zum perfekten Abzug Ihres Negativs kommen. Eine Einkaufsliste für Filmentwicklung und Dunkelkammer sowie eine Checkliste für den Kamerakauf runden das Buch ab.1967 in Calw geboren, fotografiert Rainer Wohlfahrt seit seinem 13. Lebensjahr. Nach Abitur, Zivildienst und Abschluss des Studiums der Visuellen Kommunikation an der FH Dortmund mit dem Schwerpunkt "Fotografie/Bildjournalismus" arbeitete er eine zeitlang als Freier Fotograf für verschiedene Publikationen, bis er 1998 als Vertragsfotograf bei der F.A.Z. landete und dort über 20 Jahre lang blieb. Obwohl die digitale Fotografie in den letzten Jahren beruflich weitgehend ohne Alternative war, fotografierte Wohlfahrt parallel dazu immer analog – alles, was ihm wichtig erschien, hielt er zusätzlich oder ausschließlich auf Film fest, meistens in Schwarzweiß. Für den privaten Gebrauch fotografiert er nur analog.
17,99 €*