Mac & i 01/2022

12,90 €

Lieferzeit 1-4 Werktage

Highlights

  • Die Lieblings-Apps von Autoren, Entwicklern, Lesern und Redakteuren
  • Tipps zu Apple Health und Medizingeräte im Test
  • HomeKit: Probleme lösen, Szenen und Automationen meistern
  • Tipps zur Kamera im iPhone 13
  • Die besten CarPlay-Apps
  • Safari-Erweiterungen für iPhone und iPad
  • Schnelle SD-Karten für den Mac
Format
Anzahl:
Inhaltsverzeichnis

EDITORIAL

Pulsbeschleuniger

Ich brauche morgens keinen Kaffee mehr, um wach zu werden. Mein Pulsbeschleuniger steckt in einer kleinen weißen Kugel und hört auf den Namen Siri.
Drei Minuten nach dem Aufstehen kann ich Ihnen sagen, ob Apple seinem Sprachassistenten wieder ein Update verpasst hat. Wochenlang startete ich in der Früh mein Lieblingsradio per Sprachbefehl.
Bis Siri irgendwann behauptete, es kenne den Sender nicht. Wir diskutierten hitzig miteinander, ich verwendete ein paar rhetorische Tricks, schließlich gab der HomePod klein bei. Aha. Siri kennt radioeins vom RBB also doch. Die Ungewissheit, wie Siri reagieren wird, treibt seitdem jeden Morgen meinen Puls in die Höhe.
Vielleicht ist es zu viel verlangt, von einem smarten Lautsprecher eine funktionierende Musiksteuerung zu erwarten. Leider nervt er auch bei der Heimautomatisierung. „Hey Siri, Heizung aus“, quittiert die stoische Möchtegern-KI neuerdings frech: „Nein, die Heizung ist aus.“ Auf den Befehl „Schalte den Router aus“ entgegnet Siri: „Du benutzt das Navigationssystem gerade nicht.“ WTF! Wenn das die Lösung ist, will ich mein Problem zurück. Trotz des unnatürlich deutlichen Artikulierens und selbst nachdem ich manuell das erkannte „Route“ mehrmals auf „Router“ geändert habe (Tipps zum Optimieren von HomeKit gibt mein Kollege Holger Zelder übrigens ab Seite 26), klappt es das nächste Mal wieder nicht. Lernfortschritt? Fehlanzeige.
Seit Kurzem gibt es Apple Music Voice, das Musik-Abo, das rein über Siri läuft. Es kostet nur die Hälfte des normalen Dienstes, 5 Euro. Ich verstehe gut, warum. Sie dürfen es zwar auf AirPods, iPhones, über CarPlay und andere Siri-fähige Geräte nutzen. Aber Sie müssen Siri immer wieder verbessern. Halbes Vergnügen, halber Preis – das ist fair.
Wenn Apple so weitermacht, haben sich in ein paar Wochen die Kosten für meinen HomePod mini amortisiert. Schließlich kaufe ich keine Kaffeebohnen mehr.

Sebastian Trepesch



Artikel-Details
Anbieter:
Heise Medien GmbH & Co. KG
Artikelnummer:
4018837066072
Veröffentlicht:
02.02.2022
Das Swift Handbuch (2. Auflg.)
Apps programmieren für macOS, iOS, watchOS und tvOS. inkl. Updates zum Buch Der unentbehrliche Begleiter für alle, die mit Swift eigene Apps für die verschiedenen Apple-Plattformen entwickeln möchten. Es werden von den Grundlagen über Listen und Navigationsstrukturen alle relevanten Themen der App-Entwicklung abgedeckt. Die Neuauflage wurde komplett auf SwiftUI aktualisiert und beschreibt, wie man mit SwiftUI intuitiv Benutzeroberflächen erstellen kann, die auf allen Apple-Plattformen laufen. Das Buch kann sowohl als Nachschlagewerk für einzelne Funktionen und Frameworks verwendet werden als auch, um sich in neue Themen einzuarbeiten. Aufgrund des modularen Aufbaus finden Sie sich leicht zurecht; die Programmiersprache Swift, die Entwicklungsumgebung Xcode und die Arbeit mit SwiftUI werden jeweils in einem eigenen Abschnitt behandelt. Ganz gleich, ob Sie neu mit der Programmierung in Swift durchstarten und die erste eigene App kreieren oder ob Sie die Profi-Funktionen von Xcode beherrschen möchten: Das Swift-Handbuch ist Ihr idealer Wegbegleiter. Autor: Thomas Sillmann ist leidenschaftlicher Autor, Apple-Entwickler und Trainer. Mit seiner Begeisterung für das Schreiben und die Programmierung hat er bereits mehrere Fachbücher, Fachartikel und Online-Kurse veröffentlicht. Thomas lebt und arbeitet in Aschaffenburg.
49,99 €*
Neu
macOS Monterey Standardwerk
Ein Mac-Computer ist einfach zu bedienen und dennoch extrem leistungsfähig. Das liegt daran, dass Apple sowohl Hard- als auch Software herstellt und so perfekt aufeinander abstimmen kann. Nutznießer sind Sie als Kunde, die einen optimalen Computer egal ob MacBook, iMac, Mac mini oder Pro für die Arbeit und Freizeit erhalten. macOS ist enorm vielseitig einsetzbar und extrem stabil. Ergänzt wird macOS Monterey durch eine Fülle nützlicher Apps wie Mail, Safari, Erinnerungen, Kalender, iMovie, Pages, Numbers, Keynote, Vorschau, Nachrichten, Bücher, Home, Aktien und vieles mehr. In wenigen Sekunden ist der Mac-Computer installiert und einsatzbereit. Und da jeder Benutzer über einen eigenen Account verfügt, kann ein Apple Rechner bequem für die ganze Familie zum Einsatz kommen. In diesem Standardwerk erhalten Sie einen umfassende Funktionsbeschreibung, mit der Sie sofort loslegen können. Anton Ochsenkühn bedient seit über 30 Jahren Mac-Computer und kennt macOS in- und auswendig. Zahlreiche Insidertipps runden das kompakte Werk ab.Aus dem Inhalt: Installation und Update von macOS MontereyDie neue Bedienoberfläche kennenlernen und nutzenVersionsunterschiede: Intel versus Apple Silicon-RechnernBenutzer einrichten und den Mac den eigenen Bedürfnissen anpassenDie wichtigen Apps: Erinnerungen, Kalender, Mail, Safari, Nachrichten, Notizen, VorschaumacOS und Apple-ID: wie Sie Daten ganz einfach über verschiedene Geräte synchronisieren könnenWas tut man, wenn es mal irgendwo hakt? Troubleshooting und Fitnesstraining für Ihren Mac
34,95 €*
Mac & i Miniabo Plus
Mac & i - Das Magazin rund um Apple. Alle zwei Monate bringt Mac & i Tipps und Workshops für die Besitzer von iPhone und iPad, Mac, Apple Watch und Apple TV. Außerdem testet die Redaktion regelmäßig neue Hard- und Software von Apple und Drittanbietern. Auch das Unternehmen selbst, seine Entwicklung und Strategien stehen im Fokus. Dabei hält sich das Magazin mit Kritik nicht zurück. Dazu kommen Interviews und Reportagen namhafter Autoren sowie die regelmäßige Rubrik Developer's Corner für Software-Entwickler im Apple-Umfeld. Mac & i richtet sich an alle Mac- und iOS-User, die einen ausführlichen und kritischen Blick auf die Apple-Produkte werfen und über die Trends aus dem Apple-Umfeld informiert bleiben wollen. Kennzeichnend für Mac & i ist, dass die Apple-Produkte nicht verherrlicht werden. Die unabhängige Redaktion um Chefredakteur Stephan Ehrmann setzt sich stets objektiv mit dem Unternehmen und dessen Produkten auseinander, zeigt Stärken und Schwächen auf und kritisiert, wo es angemessen ist. Genießen Sie die Vorzüge eines Abonnements und sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf.
18,60 €*

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.