iX kompakt Sicheres Active Directory 2023

29,50 €*

Lieferzeit 1-4 Werktage

Highlights:
  • Microsofts Schichtenmodell: Tiers festlegen und abschotten, privilegierte Zugriffe absichern
  • Denken wie ein Hacker - Angriffe verstehen und verhindern
  • Schutzmaßnahmen für das AD: System härten, Rechte beschränken
  • Marktübersicht: Werkzeuge für die AD-Absicherung
  • Active Directory grundschutzkonform absichern
  • Deception: Angreifer in die Falle locken
  • Forensische Analyse von Vorfällen und Angriffen
  • Azure AD/Entra ID und Zero Trust
Auch erhältlich im heise Shop: Das Special als Heft und PDF mit Rabatt | Heft + PDF + Security-Fachbuch
Format
Anzahl:
Inhaltsverzeichnis

Grundlagen

Microsofts Active Directory ist der am meisten genutzte Verzeichnisdienst weltweit – kein Wunder, lassen sich damit die Ressourcen eines Unternehmens äußerst komfortabel verwalten. Das macht das AD aber auch zu einem beliebten Angriffsziel. Wer verstehen will, wie Cyberkriminelle den zentralen Dienst angreifen und wie man ihn absichert, muss wissen, wie das AD grundlegend funktioniert. (Seite 7)

Angriffsszenarien

Durch Fehler bei der Konfiguration, mangelnde Härtung oder zu großzügige Rechtevergabe im Active Directory entstehen Einfallstore für Angriffe. Cyberkriminellen kann es dann gelingen, das gesamte AD zu übernehmen, um ihre kriminellen Ziele zu verfolgen. Nur wer weiß, wie die Kriminellen vorgehen und wie die verbreiteten Angriffe funktionieren, kann sich davor schützen. (Seite 41)

Azure AD / Entra ID

Wenn Unternehmen Microsoft 365 oder andere Dienste aus der Azure-Cloud einsetzen, nutzen sie den Cloud-Identitätsdienst Azure AD – vielleicht ohne sich dessen überhaupt bewusst zu sein. Wie beim On-Premises Active Directory können auch hier mangelnde Härtung und Fehlkonfigurationen dazu führen, dass Angreifer einzelne Identitäten, Ressourcen oder gar das komplette Azure AD kompromittieren – und schlimmstenfalls darüber Zugriff auf das lokale AD erlangen. (Seite 162)

  • Grundlagen

    • 8 Ressourcenmanagement
      Komfortable IT-Schaltzentrale mit Schwachpunkten
    • 16 Strukturüberblick
      Ein Verzeichnisdienst für alle(s)
    • 24 Informationsbeschaffung
      Was jeder Domänenbenutzer alles sieht
    • 32 Wissenspool
      Ausgewählte Quellen und Werkzeuge zur Sicherheit von Active Directory
    • 36 Wörterverzeichnis
      Das Active-Directory-Glossar
  • Angriffsszenarien

    • 42 Passwörter und Hashes
      Wie Angreifer die Domäne kompromittieren
    • 49 Berechtigungen
      Wie Angreifer sich im Active Directory Zugriff verschaffen
    • 56 Rechtevergabe
      Wie Angreifer Tickets, Delegierung und Trusts missbrauchen
    • 64 Inter-Forest und Persistenz
      Wie Angreifer sich über einen AD-Forest hinaus ausbreiten
    • 72 Zertifikatsmissbrauch
      PetitPotam und weitere Wege, die Kontrolle über das Active Directory zu übernehmen
  • Abwehrstrategien

    • 84 Enterprise Access Model
      Active Directory mit dem Schichtenmodell schützen
    • 90 Priviligierte Zugriffe besonders absichern
    • 96 Priviligierte AD-Zugriffe managen
    • 102 Gruppenrichtlinien und mehr
      Wie Administratoren ihr Active Directory absichern
    • 108 Selbstaudits
      AD-Härtungsmaßnahmen jenseits von Group Policies
    • 115 Incident Response und Forensik
      Angreifer durch Logs enttarnen
    • 121 Deception
      Wie Angreifer in die Falle gelockt werden
    • 129 Zugangsdaten
      Passwortsicherheit (nicht nur) im Active Directory
    • 136 IT-Grundschutz
      Active Directory grundschutzkonform absichern
    • 145 Marktübersicht
      Tools für die Absicherung von Microsofts Active Directory
    • 154 IT-Forensik
      Angriffsspuren analysieren
  • Azure AD

    • 162 Grundlagen
      Das Azure Active Directory (Entra ID) und Azure-Dienste
    • 168 Angriffsvektoren
      Angriffe auf das Azure Active Directory und auf Azure-Dienste
    • 178 Schutzmaßnahmen
      Azure Active Directory und Azure-Dienste absichern
    • 185 Zugriffsmanagement
      Azure Active Directory und Zero Trust
    • 191 Forensik und Logging
      Angriffe auf Azure Active Directory entdecken und nachvollziehen
    • 197 Threat Hunting
      Angriffe auf Microsoft 365 aufspüren
  • Sonstiges

    • 3 Editorial
    • 181 Impressum
    • 181 Inserentenverzeichnis

iX-Workshops rund um das (A)AD

iX veranstaltet in regelmäßigen Abständen Online-Workshops zu Active Directory und Entra ID (Azure AD). Sie richten sich an Administratorinnen und Administratoren, IT-Leiter, IT-Sicherheitsverantwortliche sowie an Security-Fachleute. In dem Workshop „Angriffsziel lokales Active Directory: effiziente Absicherung“ erfahren Sie an zwei Tagen, welche Techniken Angreifer einsetzen und welche Fehlkonfigurationen und Schwachstellen sie dabei ausnutzen. Sie lernen die wichtigsten Härtungsmaßnahmen und Werkzeuge sowie Maßnahmen zum Erkennen und Abwehren von Angriffen kennen.

Der zweitägige Workshop „Angriffe auf und Absicherung von Entra ID (Azure Active Directory)“ zeigt, wie Angreifer Fehlkonfigurationen der Microsoft-Cloud sowie fehlende Härtungsmaßnahmen ausnutzen und man die AAD-Umgebung und Azure-Dienste effektiv absichert. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Angriffe auf Ihre Entra-ID-Umgebung durch Logging und Monitoring erkennen können.

Die beiden Sicherheitsschulungen halten je nach Termin Frank Ully, der viele Artikel zu diesem Sonderheft beigetragen hat, oder sein Kollege Tim Mittermeier. Beide beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit Pentesting und offensiver Sicherheit. Alle Termine finden Sie über ix.de/zqvy.

Artikel-Details
Anbieter:
Heise Medien GmbH & Co. KG
Artikelnummer:
4018837069721
Veröffentlicht:
21.09.2023