Mini POV-Globus

64,90 €*

Nicht mehr verfügbar

Der kleine Bruder des Titelprojekts aus der Make 03/2016
Artikel-Beschreibung

Persistence of Vision nutzt die Trägheit des Auges und gaukelt dem Betrachter ein dreidimensionales Bild vor, obwohl sich nur ein Streifen mit LEDs bewegt. Mit diesem Bausatz holen Sie sich die beeindruckende Illusion nach Hause. Auf der kugelförmigen Fläche können Sie verschiedene Bildinhalte darstellen und mit der Fernbedienung wechseln: Datum und Zeit (mit Pufferbatterie), Texte und Grafiken (Einzelbild und automatischer Wechsel).

 

Der Motor versetzt die obere Platine mit dem LED-Bogen in Rotation, so dass ein kugelförmiges Bild entsteht. Auf dem Mikrocontroller können Sie Texte und Bilder nach eigenen Vorstellungen speichern (zusätzlicher USB-TTL-Adapter und Windows-PC erforderlich). Einfach den Text in die Software eingeben oder eigene Bitmap-Bilder erstellen. Eine ausführliche Aufbau- und Programmieranleitung finden Sie online. https://www.heise.de/make/artikel/Aufbauanleitung-fuer-den-Mini-POV-Globe-3730367.html

 

Inhalt:

  • Bauteile
  • Platinen
  • Montagematerial
  • Netzteil mit USB-Ladekabel

 

Technische Daten:

  • Betriebsspannung: 5 V
  • Stromaufnahme: ca. 400 mA
  • Maße inkl. Grundplatte: ca. 110 mm × 110 mm × 110 mm


Link zur Aufbauanleitung:

https://www.heise.de/make/artikel/Aufbauanleitung-fuer-den-Mini-POV-Globe-3730367.html

 

Artikel-Details
Anbieter:
Maker Media GmbH
Artikelnummer:
4018837014936
Veröffentlicht:
06.07.2017

1 von 1 Bewertungen

3 von 5 Sternen


0%

0%

100%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


06.07.2021, 19:23 Uhr

Bausatz mit leichten mängeln

Ein Bausatz ohne Source Code und ohne Schaltplan ist irgend wie nicht wirklich Heise würdig. Auch das der Bestückungsaufdruck bei dem IR Empfänger nicht passt ist ein ein kleines Manko. Die richtige Polung wird aber sowohl in der Herstelleranleitung als auch in der Heise Anleitung beschrieben. Ein direkter Hinweis im Shop auf die in der bestimmungsgemäßen Verwendung beschreibene maximale Betriebsdauer von 10min hätte ich mir allerdings schon gewünscht. Ansonsten ein schöner Bausatz, der durch die SMD Bauteile und teilweise recht großen zu überbrückenden Spalten zwischen Bauteil und Platine auch mal etwas fummelig sein kann. Die LEDs werden nicht auf die Platine sondern vor die Stirnseite gelötet. Ich hab beim Aufbau häufiger mal geflucht es war für mich also eine Herausvorderung und hat daher Spaß gemacht ;-) Viele Bauteile waren mehrfach als Ersatz vorhanden, was mir sonsten bei den Mini LEDs auch zum Verhängnis gewurden wäre. Bei der Suche nach einer der LEDs hab ich so einiges auf dem Fußboden gefunden nur nicht die LED. Der fertige Bausatz funktioniert super und sieht schick aus, auch wenn die chinesichen (Vermutung) Schriftzeichen ein wenig irritieren. Mangels Pegelwandler habe ich noch nicht versucht eigene Bilder hoch zu laden.