Das iPad-Buch für Senioren

20,99 €*

Lieferzeit Sofort lieferbar

Das iPad-Buch für Senioren, Dpunkt
Der richtige Umgang mit Apples Tablet
Von Philip Kiefer, im heise Shop in digitaler Fassung erhältlich
Format
Anzahl:
Artikel-Beschreibung
Wegweiser durch den Fachbegriff-Dschungel

* Klare, verständliche Sprache
* Fachbegriffe werden erläutert
* Ausführliche Beispiele zu typischen Anwendungen

Tablet-Computer sind wegen ihrer einfachen Handhabung und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten beliebt. Z.B. Videotelefonate mit den Enkeln haben in den Corona-Monaten für viele einen besonderen Stellenwert erlangt. Apples iPads stehen im Ruf, verlässlich zu sein, nicht so schnell zu veralten und durch ihr Design zu überzeugen. Der Umgang ist allerdings für viele nicht selbst erklärend. Gerade erste Versuche können so schnell zu einer Enttäuschung werden.

Phillip Kiefer hat auch die dritte Auflage seiner bewährten Anleitung zu Apples Tablet überarbeitet und aktualisiert. Das Buch bahnt für Sie einen Weg durch den Fachbegriff-Dschungel und erläutert die Bedienung und die Funktionen der Apple-Tablets. Die Standard-Programme der iPads erklärt der Autor Ihnen mit anschaulichen Beispielen: So lernen Sie beispielsweise "Fotos" kennen, das Programm zum Betrachten, Bearbeiten, Ordnen und Versenden Ihrer Bilder. Sie erfahren, wie Sie Dokumente und Daten in der iCloud, Apples Datenspeicher im Internet, ablegen. Auch erklärt das Buch, wie Sie Ihre Passwörter einfach, aber geschützt handhaben, und vieles mehr.

Erläuterungen und Bilder sind auf das neue iPadOS 15 aktualisiert.

Philip Kiefer, geboren in Friedrichshafen am Bodensee, studierte Literaturwissenschaften und Philosophie in Tübingen und Oxford. Nebenher jobbte er in verschiedenen Verlagen sowie in einem Altenpflegeheim. Ende 2001 machte er sich als Autor selbstständig und hat bis heute über 150 Bücher in namhaften Verlagen veröffentlicht, darunter zahlreiche Computerbücher speziell für Senioren.
Artikel-Details
Anbieter:
Dpunkt Verlag
Autor:
Philip Kiefer
Artikelnummer:
9783969106440
Veröffentlicht:
30.11.2021
Seitenanzahl:
384