Schiffe versenken mit T-SQL

119,00 €*

Lieferzeit Sofort lieferbar

Der umfassende Kurs zur Datenbank-Programmierung mit T-SQL – mit vielen praktischen Übungen. IT-Experte Torsten Ahlemeyer zeigt in seinem Videokurs alle Inhalte Schritt für Schritt. Sie können direkt mitmachen und Ihr erlerntes Wissen anhand von Übungsaufgaben und Quizzen überprüfen.


  • Die Abfragesprache T-SQL anschaulich erklärt in 93 Lektionen
  • Prüfen Sie das Gelernte in Wissenstests
  • Stellen Sie den Experten Fragen über das Q&A-Modul
  • Machen Sie mit bei praktischen Übungen
Anzahl:
Artikel-Beschreibung

Sie möchten gern ein Spiel mit der Abfragesprache T-SQL programmieren? In diesem Kurs lernen Sie alle relevanten Programmierobjekte von Microsofts Erweiterung von SQL nicht nur stumpf kennen, sondern kombinieren sie immer weiter zu einem netzwerkfähigen Zwei-Personen-Spiel mit Grafikausgabe. Sie erfahren die Grundlagen wie Tabellen und Sichten, lernen effiziente Datenarchitektur und befüllen Ihre Objekte. Danach geht es weiter mit der Programmierung mit Prozeduren und Funktionen und fortgeschrittenen Techniken wie Parameterübergabe, Rekursion oder Fehlerbehandlung. Steht dann das Grundgerüst, ist der Schritt nicht mehr weit bis zum ersten Spiel zwischen zwei menschlichen Spielern – gerne auch über das Netzwerk.


Doch damit nicht genug: Sie spendieren Ihrem Programm auch noch ein paar Algorithmen zum automatisierten Spielen und bringen dem Computer sogar verschiedene Schwierigkeitsstufen bei. Die Endausbaustufe ist dann eine Schnittstelle zu einer künstlichen Intelligenz, die vorab mit den Azure-Diensten realisiert und mit tausenden Trainingsdatensätzen trainiert wurde. Dann können Sie das Programm nicht nur für ein Spielchen zwischen zwei Menschen, sondern auch für Partien "Mensch gegen Computer" oder "T-SQL-Algorithmus gegen Künstliche Intelligenz" nutzen. Ist Ihr T-SQL-Algorithmus einfallsreicher als die Microsoft-Intelligenz?

Länge:  344 Minuten




Alle Video-Lektionen im Überblick:


  • Einführung in den Kurs
    • Herzlich willkommen zu T-SQL!
    • Informationsquellen
    • Vorbereitung der Arbeitsumgebung
  • Erste einfache Schritte
    • Intro
    • Die Basisregeln
    • Einrichten des Management-Studios
    • Die Technik der Skripte
    • Eine Datenbank über die GUI anlegen
    • Ein erstes Skript erstellen
    • Schemata
    • Die erweiterten Spielregeln der Ausbaustufe
  • Tabellen
    • Intro
    • Tabellenanlage über die GUI
    • Weitere Datentypen und der Primary Key
    • Die Tabellenanlage als Skript notieren
    • Das Skript vollenden
    • Die Tabelle [ListeEigenesSchussfeld]
    • Die erste eigene Herausforderung
    • Lösung zur Herausforderung
    • Weitere Tabellen
  • Inserts
    • Intro
    • Insert per Skript
    • Weitere Inserts
    • Die Befehle ASCII und CHAR
    • DELETE und TRUNCATE
  • Komplexere Inserts
    • Intro
    • Tabelle [Schiffe und Symbole]
    • Die (verschachtelte) Schleife
    • INSERTS innerhalb von Schleifen
    • Quiz
  • Einfache Selects
    • Intro
    • Was sind SELECTs?
    • Filtereinschränkungen mit WHERE
    • Weitere Filtermöglichkeiten
    • Mehrere Tabellen abfragen
    • Die Bedeutung von Schlüsseln
    • Constraints verstehen
    • Constraints praktisch angewendet
  • Views
    • Intro
    • Was sind JOINs?
    • Die Erstellung von Sichten
    • (Un-)Pivot, die Grundlagen
    • Sichten kombinieren
    • Window Functions
  • Die Restschiffanzeige
    • Intro
    • Die Statusspalte
    • Die Schiffslegende
    • Statements testen
    • Gesamtview erstellen
    • Kapitelzusammenfassung
    • Quiz
  • Funktionen und Prozeduren
    • Intro
    • Einfache Prozeduren
    • Dynamisches SQL
    • Security
    • prcNeuesSpiel starten
    • Einfache Funktionen
    • Der Firehousemodus
    • Wer hat das Schussrecht?
    • Spielbereitschaft überprüfen
  • Erweiterte Funktionen und Prozeduren
    • Intro
    • Determinismus
    • fnc-generiere Zufallszahl
    • prc-Schuss abgeben, der Einstieg
    • Die Schussrückmeldung
    • Fallunterscheidungen
    • Trefferkonsequenzen
    • Letzte Statistiken
  • Regelkonforme Schiffsplatzierung
    • Intro
    • Manuelle Platzierung per UPDATE
    • Illegale Schiffsstellung
    • Einen Cursor anlegen
    • Den Cursor durchlaufen
    • Das automatische, zufällige Setzen
    • Das Umkopieren in die spielerbezogenen Spielbretter
  • Die Schussauswertung
    • Intro
    • Hat der Schütze jetzt gewonnen?
    • Schussverwaltung Spielfelder
    • Schussergebnis ermitteln (der Rahmen)
    • Quiz
  • Abschlussarbeiten und Protokollierung
    • Intro
    • Fehlermeldungen korrigieren
    • Protokollierung
    • Die ewige Spieleliste
    • Statistische Abfragen
  • Das Spiel T-SQL vs T-SQL
    • Intro
    • Der Zufallsschuss
    • Der automatische Gegenschlag nach einem Schuss
    • Trigger ausprobieren
    • Intelligenz nachbauen
    • Ablaufimplementierung
  • Verschiedene Spielstufen implementieren
    • Intro
    • Architekturänderung für die KI
    • Das Spiel gegen die KI
    • Fazit und Kursabschluss

Über den Trainer:

Torsten Ahlemeyer realisiert seit 2003 Abrechnungs- und Stammdatenapplikationen in Großprojekten. Der Diplom-Wirtschaftsinformatiker und professional SCRUM-Master hat als Entwickler angefangen und sich dann als Projektleiter in der Softwareentwicklung im Umfeld internationaler Projekte einen Namen gemacht. Die Microsoft-Technologie vom Betriebssystem über die Programmiersprachen war dabei in allen Projekten genauso gesetzt wie der MS-SQL-Server (SSAS, SSIS, SSRS, ...). Als IT-Consultant hilft Torsten Ahlemeyer Kunden der arelium GmbH hauptsächlich in der Rolle als Projektleiter aber auch als Architekt, DB-Berater oder T-SQL-Spezialist bei der Umsetzung komplexerer Datenbankprojekte.


So lernen Sie mit diesem Videokurs:
In den Videokursen von heise Academy lernen Sie IT-Themen anschaulich und verständlich. In den Videos schauen Sie den Experten bei der praktischen Arbeit zu und lassen Sie sich dabei alles genau erklären. Das Wissen ist in viele kleine Lernschritte und Aufgaben unterteilt – Sie können den Kurs Lektion für Lektion durcharbeiten oder gezielt zu Themen springen, die Sie interessieren. Die persönliche Lernumgebung der heise Academy hält viele Funktionen für Sie bereit, die Ihnen beim Lernen helfen können:


  • Flexibler Videoplayer mit vielen Steuerungsmöglichkeiten
  • Wissensquizzes zur Lernkontrolle
  • Lernhistorie und Lernfortschritt
  • Lesezeichen und Notizen
  • Volltextsuche in den Videos
  • Frage-den-Experten-Modul
  • Übungsmaterial zum Mitmachen
  • Responsive Web-App und Videostreaming für alle Endgeräte

Technische Voraussetzungen:
Für diesen Videokurs wird lediglich ein Browser (mit eingeschalteter JavaScript-Funktionalität) und eine Internetverbindung benötigt.

Artikel-Details
Anbieter:
Heise Medien GmbH & Co. KG
Artikelnummer:
t-sql-ahlemeyer-01
Veröffentlicht:
14.12.2020

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.