MIT Technology Review 07/2021

12,90 €

Lieferzeit 1-4 Werktage

Highlights:
  • Klimaneutralität: Was es für die grüne Null braucht
  • Forschen für das Fahrrad
  • Lebensmittel: Mehr Resilienz für die Lieferketten
  • Greentech: Sechs Start-up-Ideen für die Zukunft
  • Klimamodelle: KI für bessere Computersimulationen
  • Erdgas: Kann Deutschland wirklich aussteigen?
Format
Anzahl:
Inhaltsverzeichnis
Inhalt Technology Review 7/2021
  • Titel

    • 14 Die grüne Null
    • 96 Forschen für das Fahrrad
    • 32 Zu heiß zum Überleben
    • 20 „Optimierung ist die falsche Richtung“
    • 48 Grüne Gründer
  • Experte in 5 Minuten

    • 8 Politik Der Green Deal der EU
  • Aktuell

    • 10 Weltraum Energie aus dem All
    • 11 Bauen Klimaschonender Zementersatz
    • 13 Chemie Ammoniak-Herstellung mit Plasma
  • Szenarien

    • 14 Klimaneutralität Was es für die grüne Null braucht
    • 20 Sozialer Wandel Harald Welzer im Interview
    • 24 Geologie Das Tempo des Klimawandels in Bildern
    • 32 Hitzewellen Wenn es zu heiß zum Überleben wird
    • 36 Klimamodelle KI für bessere Computersimulationen
    • 42 Biodiversität Jedes Grad mehr tötet
  • Industrie

    • 44 Offsetting Die Wirtschaft rechnet sich klimaneutral
    • 48 Negative Emissionen Die große Illusion
    • 52 Renaturierung Kann der Sinai ergrünen?
    • 56 Lebensmittel Mehr Resilienz für die Lieferketten
    • 60 Greentech Sechs Start-up-Ideen für die Zukunft
    • 66 Stahl CO-arme Alternativen zum Koks
  • Energie

    • 78 Atomkraft Ein visueller Einblick
    • 76 Erdgas Kann Deutschland wirklich aussteigen?
    • 88 Photovoltaik Klimaschutz trifft Naturschutz
    • 84 Windkraft Offshore-Lücke mit Ansage
  • Verkehr

    • 88 Batterien Ein Forscher über den Aufbruch im Markt
    • 92 Transport Wie Daten den Nahverkehr verändern
    • 96 Fahrrad Viel Forschungsbedarf für die Verkehrswende
  • Meinung

    • 102 Politik Merkels späte Reue
    • 104 Bücher Die große Flut / Wir Klimawandler
    • 104 Klassiker So lasst uns denn ein Apfelbäumchen pflanzen
Artikel-Details
Anbieter:
Heise Medien GmbH & Co. KG
Artikelnummer:
4018837061930
Veröffentlicht:
30.09.2021
Roboter in der Bildung
Wie Robotik das Lernen im digitalen Zeitalter bereichern kann.Der Bildungsbereich verändert sich durch die Einführung digitaler Technologien. Roboter sind die Brücke zwischen der digitalen und der physischen Welt und daher ein wesentliches Thema in und für die Bildung. Dies hat einen direkten Einfluss darauf, wie und was wir den Lernenden beibringen.Dieses Buch bietet eine Einführung in die Verwendung und den Einsatz von Robotern in der Bildung und hilft Forschern geeignete Soft- und Hardware zu entwickeln. Lehrer und Trainer erfahren, wie sie Roboter in ihrer Arbeit mit Schülern und Studenten einsetzen können. Es bietet eine Einführung in die einschlägigen Lehr- und Lerntheorien im Zusammenhang mit dem veränderten Lernen sowie praktische Ratschläge zum Einsatz von Robotern als Teil eines Lehrplans.Leseprobe (PDF-Link)
29,99 €*
E-Auto einfach erklärt
Alles, was Sie über Elektroautos wissen müssen: von A wie Akku bis Z wie zu Hause laden.Überlegen Sie, ein Elektroauto zu kaufen oder suchen Sie als Neubesitzer/in einen schnellen Einstieg ins Thema? Timo Kauffmann erklärt in dem Buch »E-Auto einfach erklärt« genau, wie das mit dem Fahren und Laden eines Elektroautos funktioniert – von One-Pedal-Driving und Rekuperation über Ladekarten und -apps bis zur Installation einer heimischen Wallbox für Ihr E-Auto. Leicht verständliche Erläuterungen zu Akkus, Motoren und Kilowattstunden helfen Ihnen, die zugrundeliegende Technologie besser zu verstehen und Ihr Elektroauto effizienter zu nutzen. So machen Sie sich mit Ihrem neuen Auto schneller vertraut und können diese leise, saubere und komfortable Form des Fahrens wirklich genießen.Aus dem Inhalt:Entscheidungshilfe: Welches Elektroauto passt zu mir?Worauf Sie bei gebrauchten Elektroautos achten müssenKein Haus- oder Wohnungseigentümer und trotzdem zuhause laden?Faktencheck: 10 Antworten auf typische FragenEffizienz & Fahrspaß – keine Gegensätze!So funktionieren Elektromotoren und AkkusÜbersicht zu Stecker- und KabeltypenSo nutzen Sie öffentliche LadestationenWallboxen für daheim und unterwegsUmweltbonus und KfW-FörderungÜbersicht Ladekarten und Lade-AppsReiseplanung und LadestrategienTipps zur ReichweitenoptimierungPflege, Versicherung und PannenhilfeInhalt (PDF-Link)
24,90 €*
Soziokratie 3.0 - Der Roman
Soziokratie 3.0 verstehen und erfolgreich einführen.Das volle Potenzial von Menschen und Organisationen freisetzen. Dieser Businessroman stellt Soziokratie 3.0 als ein praktisches Modell für agile, widerstandsfähige und sinnstiftende Organisationen vor. Auf der Grundlage von Gleichstellung, kollektiver Intelligenz und einer anpassungsfähigen Organisationsstruktur bietet S3 eine Reihe bewährter Muster, um Komplexität zu beherrschen und effektiver zusammenzuarbeiten.Erzählt wird die Geschichte der Transformation eines typischen Technologieunternehmens, das aufgrund seines starken Wachstums in Schwierigkeiten gekommen ist. Entscheidungen werden zu langsam getroffen, es mangelt an Kommunikation und der Teamgeist geht verloren – es ist zu einer schwerfälligen Organisation geworden. Als neuer Geschäftsführer steht Chris vor der Aufgabe, das Unternehmen zu retten und wieder zu Erfolg zu führen.Der Leser erfährt auf eindrucksvolle und unterhaltsame Art, wie eine Organisation so aufgebaut wird, dass sie nicht nur überlebt, sondern als humanes, innovatives und widerstandsfähiges Unternehmen auch gedeiht und für die Zukunft gerüstet ist.Zum AutorJef Cumps ist Gründer von iLean und ein Experte, Business-Coach und Ausbilder für moderne Managementtheorien. Er unterstützt Führungskräfte und Organisationen in ihrem Wachstum hin zu mehr Beweglichkeit, Menschlichkeit und Ergebnissen.ÜbersetzerStefan Roock ist Gründungsmitglied der it-agile GmbH. Ihm ist es in seiner Beratungstätigkeit wichtig, dass sich wirklich etwas ändert – hin zu erfolgreichen Unternehmen mit zufriedenen Mitarbeitern, die sich immer neuen Herausforderungen stellen. Stefan hat seit 1999 die Verbreitung agiler Ansätze in Deutschland maßgeblich mit beeinflusst. Er ist regelmäßiger Sprecher zu agilen Themen auf Konferenzen, schreibt Zeitschriftenartikel und hat mehrere Bücher veröffentlicht.
26,90 €*
Human Compatible
Künstliche Intelligenz und wie der Mensch die Kontrolle über superintelligente Maschinen behält »Das bedeutendste Buch über KI in diesem Jahr.«- The Guardian, 24.09.2019 Werden Maschinen bald auf nahezu allen Gebieten intelligenter sein als der Mensch? Auch wenn das vielversprechend klingt, ist die Entwicklung einer Superintelligenz zugleich ein ernstzunehmendes Risiko. Denn ist diese einmal da, können wir nicht mehr einfach den Stecker ziehen. Niemand kann die Chancen und Risiken der künstlichen Intelligenz besser beurteilen als Stuart Russell, der seit mehr als einer Dekade an vorderster Front der KI-Forschung arbeitet. Er veranschaulicht mit brillanten Analogien, wie sich natürliche und künstliche Intelligenz voneinander unterscheiden, und macht deutlich, weshalb wir vermeiden müssen, dass die Maschinen für uns unkontrollierbar werden. Fundiert, eindringlich und visionär zeigt Human Compatible neue Perspektiven und Lösungswege für die KI-Forschung auf, um zu gewährleisten, dass superintelligente Maschinen unsere Ziele verfolgen und nicht ihre eigenen.
28,00 €*
Neu
Cosmosapiens
Was stand am Anfang unserer Welt? Woher kommt die Materie, die Energie, aus der sich alles entwickelte? Und wann begannen wir, darüber nachzudenken? John Hands fängt ganz von vorne an und zeigt die Grenzen unseres Wissens. Er greift aktuelle Diskussionen der Evolutionsbiologie und Neurogenetik auf, hinterfragt Konzepte wie kosmische Inflation, dunkle Energie und egoistische Gene. Spannend und klar verfolgt er die Entstehung des Lebens und die Entwicklung unseres Bewusstseins zurück, beschäftigt sich mit Sprache, Moral, Glauben und Religion. Er betrachtet den Menschen als soziales Wesen und deckt dabei Muster auf, die uns befähigen, die Zukunft der Evolution zu beeinflussen.LeseprobeZum AutorJohn Hands ist Chemiker. Für »Cosmosapiens« widmete er der Auswertung wissenschaftlicher Theorien über die Entwicklungsgeschichte des Menschen mehr als zehn Jahre. An der Open University London unterrichtete er Physik und Management, außerdem ist er Royal Literary Fund Fellow am University College London. Hands ist Gründer einer staatlichen Organisation für sozialen Wohnungsbau in England.
16,00 €*

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.