Emotet bei Heise - Lernen aus unseren Fehlern

149,00 €

Lieferzeit Sofort lieferbar

Das heise-Security-Webinar schildert den Emotet-Vorfall bei Heise, welche Fehler dessen Ausbreitung begünstigt haben und welche konkreten Lehren wir daraus für unsere eigene IT gezogen haben. 

Anzahl:
Artikel-Beschreibung

Das heise-Security-Webinar schildert den Emotet-Vorfall bei Heise, welche Fehler dessen Ausbreitung begünstigt haben und welche konkreten Lehren wir daraus für unsere eigene IT gezogen haben. Jürgen Schmidt, Chefredakteur von heise Security stellt dazu ein gestaffeltes Schutzkonzept vor, bei dem eine einzelne Infektion noch nicht "Game over" für die Verteidiger bedeutet.

Als eine zentrale Schwachstelle, die für den größten Schaden sorgte, hat sich Design und Umsetzung des Windows-Netzes mit Active Directory erwiesen. Dabei unterschied sich die Heise-Infrastruktur nicht von dem, was bei den allermeisten Firmen vorzufinden ist: Im Zweifelsfall genügt ein einziger infizierter Rechner und das gesamte Netz aus eigentlich sicheren Systemen ist hoffnungslos verloren. Die beiden zu Hilfe gerufenen Active-Directory-Spezialisten von ERNW, Friedwart Kuhn und Heinrich Wiederkehr, erläutern, welche typischen Schwächen sich Emotet da zu Nutze macht und wie man sich systematisch davor schützen kann.

Das Live-Webinar findet am Mittwoch, den 3. Juli statt und dauert etwa 90 Minuten; im Anschluss an den Vortrag wird es reichlich Zeit für Ihre Fragen geben. Es richtet sich an Sicherheits- und Datenschutzverantwortliche, Netzwerkadministratoren und technische Experten in Unternehmen und Behörden.

Dieses Webinar ist ein Angebot von heise Security und zu 100% herstellerunabhängig. Es liefert Ihnen ein gut strukturiertes Schutzkonzept, praktisch umsetzbare Tipps und Hilfe bei der Priorisierung der vielen ToDos.


Referent: Heinrich Wiederkehr, Friedwart Kuhn, Jürgen Schmidt, Joerg Heidrich (Moderation)

Live-Webinar vom 03.07.2019.

Zielgruppe: das Webinar richtet sich an Sicherheits- und Datenschutzverantwortliche, Netzwerkadministratoren, und technische Experten im Unternehmen und Behörden.


Wichtig zu wissen:

  • Streams stehen zeitlich unbegrenzt in Ihrem Shop-Account zur Verfügung
  • Aufzeichnungen beinhaltet Q&A-Teile, sofern vorhanden
  • Teilnehmer der Live-Webinare haben automatischen Zugriff auf die Aufzeichnungen und müssen nicht noch einmal kaufen


Bei Erwerb dieses Produktes erhalten Sie einen Link, unter welchem Sie die Webinare unbegrenzt streamen können. Dieser Link stellt keinen Downloadlink dar. Ein Kundenkonto im heise shop ist für dieses Produkt erforderlich. Ebenfalls funktionieren auch Konten von heise online oder einem bestehenden Abonnement.

Artikel-Details
Anbieter:
Heise Medien GmbH & Co. KG
Artikelnummer:
4018837025642
Veröffentlicht:
04.07.2019

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.